T245 B klasse 170 Batterie nach einem Tag Standzeit leer

Diskutiere B klasse 170 Batterie nach einem Tag Standzeit leer im B-Klasse T245 (2005-2011) Forum im Bereich B-Klasse; Hallo zusammen... Unsere B Klasse macht erneut Probleme, wenn das gute Stück mal einen Tag nicht gefahren wird ist am nächsten morgen die...

  1. #1 B245specialedition, 14.09.2020
    B245specialedition

    B245specialedition Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen...

    Unsere B Klasse macht erneut Probleme, wenn das gute Stück mal einen Tag nicht gefahren wird ist am nächsten morgen die Batterie so leer das der Wagen nicht mehr anspringt... zum wiederholten Mal..

    2008er B-Klasse 170 Automatik

    Samstags Abend ca 22:30uhr abgestellt, Sonntags nicht gefahren,heute morgen (Montag) Batterie so leer dass überbrückt werden musste.

    Habe schon sämtliche Funktionen wie "umfeld" + "nachleuchten" usw ausgestellt.das Handy samt Adapter aus der Mittelkonsole genommen...
     
    Seelenfischer gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 stuermi, 14.09.2020
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    1.008
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Und wie alt ist die Batterie?
     
    Heisenberg und Seelenfischer gefällt das.
  4. #3 Seelenfischer, 14.09.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    512
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Gibt im Wesentlichen nur 2 Gründe dafür:

    1) Die Batterie ist fertig.

    2) Es gibt in Deiner Bordelektrik einen ungewollten Verbraucher, der die Batterie entlädt.
     
    Schrott-Gott und stuermi gefällt das.
  5. #4 Schrott-Gott, 15.09.2020
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.470
    Zustimmungen:
    3.277
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Plochingen bei Stuttgart
    Marke/Modell:
    W 168-03, A 160, 75 kW, AKS, Bj. 7/1998. ~ 125.000 km, Mondsilber
    -
    Und diese gilt es systematisch zu erforschen !
    Dazu würde ICH so vorgehen:
    1.
    Batterie abklemmen.
    Batterie mit einem Automatik-Ladegerät voll laden.
    Nach dem Laden vom Ladegerät abklemmen (NICHT ans Auto anklemmen!)
    Batterie mindestens 2 Stunden unberührt stehen lassen.
    Spannung an den Polen messen.
    a. Spannung > 12,5 V = Batterie noch brauchbar
    Weiter mit Punkt 2.
    b. Spannung < 12,5 V = Neue Batterie holen.
    Verhalten beobachten:
    a. Batterie wieder leer ... zu Punkt 2.
    b. Alles funktioniert jetzt = Ende.

    2.
    Batterie wieder ganz voll laden (siehe unter 1.).
    Batterie ans Auto anschließen.
    Ein Zangen-Ampere-Meter (oder bei entspr. Wissen auch ein 10 A[oder weniger]-Bereichs-Meter FÜR Gleichstrom !!! zwischen Batterie und Verbraucher) anschließen.
    Ruhestrom !!! messen.
    Je nach Ruhestrom entsprechenden Zuvielverbraucher durch Ziehen der Sicherungen (und evtl. weiterer Maßnahmen) suchen und lokalisieren.
    Zuvielverbraucher untersuchen auf Fehler.
    Fehler abstellen.
     
    Seelenfischer, Reneel, Christian Martens und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #5 Schrott-Gott, 15.09.2020
  7. #6 Heisenberg, 15.09.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.107
    Zustimmungen:
    10.863
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    und dann (Klick) 30€ die sich Bezahlt gemacht haben! .... jedenfalls bei mir.

    DSC01373.JPG DSC01374.JPG

    Habe ja öfter mit Akkumulatoren / Batterien zu tun.
    https://www.elchfans.de/threads/china-gadgets-fuer-den-w168.52432/page-2#post-583663
     
    Seelenfischer, stuermi und Schrott-Gott gefällt das.
  8. #7 stuermi, 15.09.2020
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    1.008
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Als ich dem Link zu Amazon gefolgt bin und nur 1 Bewertung dort stand, dachte ich eigentlich, daß Du das warst @Heisenberg :D Ist aber französisch...
    Kann man das Gerät auch bei einer eingebauten Batterie nutzen, oder muss die zwingend vom Fahrzeug abgekoppelt sein?
     
    Seelenfischer gefällt das.
  9. #8 Schrott-Gott, 15.09.2020
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.470
    Zustimmungen:
    3.277
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Plochingen bei Stuttgart
    Marke/Modell:
    W 168-03, A 160, 75 kW, AKS, Bj. 7/1998. ~ 125.000 km, Mondsilber
    -
    Du musst mindestens einen Pol lösen und dann die Batterie testen. ... nicht das Fahrzeug.

    Was die Entlade- und Messelektronik mit dem CAN-Bus-System und der Elektronik/den Steuergeräten im Auto macht .. .?

    DAS Risiko gehe ICH NICHT ein !

    ScreenShot014.jpg
     
    Seelenfischer und stuermi gefällt das.
  10. #9 stuermi, 15.09.2020
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    1.008
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Okay, verstehe. Danke für die Info @Schrott-Gott :-)
     
    Seelenfischer und Schrott-Gott gefällt das.
  11. #10 Heisenberg, 15.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.107
    Zustimmungen:
    10.863
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Nenene ... kann man auch im Komplett eingebauten zustand nutzen!
    Gibt einen extra Punkt dazu im Menü!
    Das Ergebnis ist ebenfalls verblüffend genau ..... vs. Bosch Tester vom Kumpel.

    DSC01375.JPG
     
    stuermi und Seelenfischer gefällt das.
  12. #11 Seelenfischer, 15.09.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    512
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    *party**musik*
     
    Heisenberg gefällt das.
  13. #12 stuermi, 15.09.2020
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    1.008
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Hui cool, dann ist das Teil ja doch eine Überlegung wert *daumen*
     
    Heisenberg und Seelenfischer gefällt das.
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Heisenberg, 15.09.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.107
    Zustimmungen:
    10.863
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Nein!
    nur 30€ die sich aber Lohnen *thumbup*
     
    stuermi und Seelenfischer gefällt das.
  16. #14 stuermi, 15.09.2020
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    1.008
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Ich hab es bei Amazon mal auf meinen Wunschzettel geschoben ;)
    Hat sich eigentlich der Themenstarter mal wieder blicken lassen?
     
    Seelenfischer gefällt das.
Thema:

B klasse 170 Batterie nach einem Tag Standzeit leer

Die Seite wird geladen...

B klasse 170 Batterie nach einem Tag Standzeit leer - Ähnliche Themen

  1. W168 Servolenkung wechseln bei A Klasse W169 A 170 Bj.2006

    Servolenkung wechseln bei A Klasse W169 A 170 Bj.2006: Hallo,kann mir jemand sagen was es etwa kostet wenn die Lenkung ausgewechselt wird.Nicht bei DB.
  2. W169 Unerklärliche Geräusche bei Merces A Klasse 170 A

    Unerklärliche Geräusche bei Merces A Klasse 170 A: [font='&quot']Wir besitzen einen Mercedes A-Klasse ( A 170) Baujahr 2006 ( Kilometerstand 56000) zugelassen am 18.12.2007, Kombilimousine,...
  3. W168 A-klasse CDI 170 W168 start Probleme

    A-klasse CDI 170 W168 start Probleme: Moin Seit gestern habe ich mit meiner A-Klasse Start Probleme. gestern Morgen sprange er erst bei der 5 Umdrehung an. gestern Abend waren es schon...
  4. W168 Mercedes A Klasse W168 170 Cdi Keine Leistung!!!!!!!!!!!!!!

    Mercedes A Klasse W168 170 Cdi Keine Leistung!!!!!!!!!!!!!!: Liebe Forumsmitglieder, ich habe folgendes Problem mit meiner A klasse 170 Cdi aus dem Jahr 1999 mit 106.000 Kilometer hat keine Leistung mehr,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden