B-Klasse Spritverbrauch

Diskutiere B-Klasse Spritverbrauch im T245 Allgemein Forum im Bereich B-Klasse T245 Forum; Hallo, ich habe seit Ende Januar 2006 einen B 180 cdi und bin bisher ca. 6.700 km gefahren. Der Wagen verbraucht 7 l auf 100 km. Wie sind eure...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 maggie.b, 27.04.2006
    maggie.b

    maggie.b Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B 180 cdi
    Hallo,

    ich habe seit Ende Januar 2006 einen B 180 cdi und bin bisher ca. 6.700 km gefahren. Der Wagen verbraucht 7 l auf 100 km. Wie sind eure Erfahrungen? Ich finde, das ist ganz schön viel, da das Auto ja nicht gerade spritzig ist. Ich fahre eigentlich sparsam, aber trotzdem.

    Bin gespannt auf eure Antworten.

    maggie.b
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich kann zwar keine Erfahrungen mit der B-Klasse mitteilen, aber ich denke das ist normal.
    Eine A-Klasse (W168) ist auch bei gut 6 Litern während der kalten Jahreszeit und die B-Klasse hat einen größeren Luftwiderstand, ist schwerer und hat einen größeren Motor (vom Volumen her).
    Ich denke im Sommer solltest du in Richtung 6Liter/100km kommen.

    gruss
     
  4. #3 WALTER38, 27.04.2006
    WALTER38

    WALTER38 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Land
    Marke/Modell:
    B170NGT Autotronic
    Willkommen im Club liebe(r) maggie.b !

    Also wenn das Deine einzigen "Probleme" sind, dann herzlichen Glückwunsch!
    Aber, die km-Angabe alleine ermöglicht keine Beurteilung ob der Spritverbrauch ungewöhnlich ist.
    Meine erste Fahrt mit einem Verbrauch von 5,4l/100km war eine reine Schonfahrt, fast nur Autobahn! Mein vorhergehender A180CDI lag nach knapp 10.000 km bei 6,3l/100km. (Auch nachzusehen im Spritmotor!)

    Hier sei mal wieder der Hinweis an http://www.spritmonitor.de angebracht. Sind noch nicht viele drin, Du fehlst noch aber so nach und nach füllt sich der Beobachterstamm und somit die Genauigkeit der durchschnittliche "Durstmenge"!

    Weiterhin viel Spaß

    Gruß Walter
     
  5. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    ich trainier mir momentan mit meinen B180CDI die schonende Fahrt an... hab´s noch nicht ganz drauf.
     
  6. wmh

    wmh Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    B180CDI, A140
    Hi Maggi,
    sparsam fahren ist nur eine Sache, die andere die eigentlichen Fahrten, Kurz- oder Langstrecke, viel Autobahn?

    Ich liege bei 30.000 km bei 6.5 Liter, wobei der Winter mit einem Mehrverbrauch von 0,7 Liter zu Buche geschlagen hat. Auf der Autobahn steigt der Verbrauch bei mir jenseits von 140 deutlich an. Auf Kurzstrecke in der Stadt liegt der Wert lt. Bordcomputer jetzt bei ca. 7.5 Liter, im Winter waren es bis zu 10 Liter.

    Gruß
     
  7. #6 maggie.b, 04.05.2006
    maggie.b

    maggie.b Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B 180 cdi
    Vielen Dank für eure Antworten, war sehr aufschlußreich.
    Ich liege also gar nicht so schlecht im Verbrauch. Ich fahre zwar viel Autobahn, aber zwischendrin auch etwas Landstrasse und Stadtverkehr.
    Bis zum nächsten Mal,
    viele Grüße
     
  8. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    irgendwer meinte, wenn der Partikelfilter sich beim Diesel reinigt, verbraucht er da mehr.

    jetz meine Frage: Woran sollte ich das merken, das der sich reinigt? merkt man da ueberhaupt irgendwas?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wirst du nicht merken und wird sich auf einer ganzen Tankfüllung auch nicht so stark bemerkbar machen, dass du es bemerkst.

    gruss
     
  11. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    Angezeigt wird da nichts im Bordcomputer?
     
Thema:

B-Klasse Spritverbrauch

Die Seite wird geladen...

B-Klasse Spritverbrauch - Ähnliche Themen

  1. Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten

    Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten: Hallo erstmal. Also ich hatte einen Unfall mit meiner a-klasse und man kann sie so nicht mehr retten. Da kam einem Bekannten von mir die Idee...
  2. A-Klasse W168 Bj. 2002 Rechter Außenspiegel entfernen

    A-Klasse W168 Bj. 2002 Rechter Außenspiegel entfernen: Hallo, das Thema ist ja alt und oft angefragt. Trotzdem konnte ich nicht ausreichend Sicherheit gewinnen, den Wechsel des rechten Außenspiegels...
  3. zerlegen Turbo Mercedes klasse a 168 cdi

    zerlegen Turbo Mercedes klasse a 168 cdi: Hallo Es tut mir leid für mein Französisch Deutsch wie mein Turbo Mercedes Klasse 168 cdi zu zerlegen zu entfernen injectors ?? Hello I am...
  4. Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen

    Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen: Hallo, Ich bin hier neu und habe nicht alles gelesen i.S. Verkauf.... Ich fahre seit 8 Jahren eine A-Klasse, W168, BJ 1998 und möchte den Wagen...
  5. Mercedes A klasse

    Mercedes A klasse: Hallo Folgendes Problem mit der Lenkung Wenn ich Rückwärts fahre und denn wieder vorwärts fahre ist die lenkung immer schwergängig An was...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.