W169 Bald besserer Sound in meiner A-Klasse: Gladen Zero 165

Diskutiere Bald besserer Sound in meiner A-Klasse: Gladen Zero 165 im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo, nachdem es ja meinen Elch erwischt hatte, siehe hier: http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=46257 hab ich...

  1. *rael*

    *rael* Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    3
    Marke/Modell:
    W246, 200 CDI, BJ 2012, Automatik
    Hallo,
    nachdem es ja meinen Elch erwischt hatte, siehe hier:

    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=46257

    hab ich mich nun doch entschlossen seinen Nachfolger, der bereits mit dem MediaNavigation Center ausgestattet ist, soundmässig etwas zu verbessern. War heute beim CarHifi-Händler meines Vertrauens, der mir als Frontsystem die Gladen Zero 165 empfohlen hat. Darüberhinaus wird er mir unter den Kofferraumboden meinen noch vorhandenen Ampire Verstärker und den vorhandenen Earthquake Subwoofer wieder einbauen. Inkl. Teildämmung der Türen wird mich das Ganze 700 Euro kosten. Ende Januar wird losgelegt.

    Vg. rael
     
  2. Anzeige

  3. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    Hi

    ja dann schon im Voraus viel Spaß mit dem System
    [​IMG]
     
    *rael* gefällt das.
  4. #3 Mr. Bean, 05.01.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  5. *rael*

    *rael* Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    3
    Marke/Modell:
    W246, 200 CDI, BJ 2012, Automatik
    So, heute morgen hab ich meine A-Klasse abgeholt und freu mich seitdem über tollen Sound. Anbei zwei Fotos. Die Lautsprecherabdeckung in der A-Säule hab ich ersetzt. Noch ein Hinweis für die, die auch das MediaCenter drin haben und über Soundverbesserung nachdenken. Obwohl es sich beim MediaCenter um ein Alpine Gerät handelt, ist kein Vorverstärkerausgang vorhanden, so dass man noch nen High-Low-Adapter benötigt. Danke Mercedes.
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      100 KB
      Aufrufe:
      135
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      56,3 KB
      Aufrufe:
      157
  6. #5 Mr. Bean, 25.01.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Beschreib' mal bitte den Klangunterschied Original zum neunen Gladen!
     
  7. *rael*

    *rael* Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    3
    Marke/Modell:
    W246, 200 CDI, BJ 2012, Automatik
    @Mr. Bean: Schwer zu beschreiben, da hier wirklich Welten dazwischen liegen. Beim Original System war man recht schnell an den Grenzen der Papplautsprecher, insbesondere, wenn man etwas lauter Musik gehört hat. Hier hab ich das Gefühl, dass neben dem deutlich verbesserten Bassbereich alles präsenter ist, als wäre die Bühne auf dem Armaturenbrett. Laut Auskunft meines HiFi-Spezialisten soll sich das ganze System in den nächsten 50 Betriebsstunden sogar noch besser einpendeln.
     
  8. #7 Mr. Bean, 26.01.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Danke!

    Was für ein System hattest du eigentlich vorher drin? Standard oder?

    Frage nur deshalb, weil es hier immmer heißt, das dies auch so toll ist und vür einen Mercdedesfahrer absolut ausreicht ... ;)
     
  9. *rael*

    *rael* Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    3
    Marke/Modell:
    W246, 200 CDI, BJ 2012, Automatik
    Ja, ich hatte zuvor die Standardlautsprecher drin, anstelle des Audio 20 war allerdings bereits direkt das MediaCenter mit drin. Der Klang, den das Gladen System hier liefert, ist mit den Pappmembranen der Standardlautsprecher nicht zu vergleichen. Es hängt natürlich auch immer von den Hörgewohnheiten ab und ob man Wert auf guten Klang legt. Meinem Vater würde das Standardsystem auch ausreichen. Mir nicht, zumal ich täglich mindestens 1,5 Stunden im Auto verbringe, will ich mir da die Zeit mit gutem Sound versüßen.
     
  10. #9 Ralf_987, 26.01.2014
    Ralf_987

    Ralf_987 Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Marke/Modell:
    A170/ Boxster S 3.4
    Hallo,
    liest sich ja alles sehr gut! Eine Frage habe ich aber noch: Habe ich das jetzt richtig verstanden, dass du die LS ohne Verstärker betreibst und den Verstärker nur für den Subwoofer verbaut hast?

    LG
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Mr. Bean, 26.01.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=472121#post472121

    Wirkungsgrad: 2V/1m -> 89,4dB

    Ist ein 3Ohm Set: http://www.ars24.com/images/product_images/popup_images/image_ZERO165_2.jpg


    Das ist dann schon recht ordentlich, so das man die auch am Lautsprecherausgang laufen lassen kann. Mit einem Verstärker kann man dann logischerweise höhere Lautstärken errreichen. Die 18W des Autoradios begrenzen auf jeden Fall die Lautstärke mehr als ein Verstärker ...
     
  13. *rael*

    *rael* Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    3
    Marke/Modell:
    W246, 200 CDI, BJ 2012, Automatik
    @Ralf_987:
    Lautsprecher und Subwoofer werden über den Verstärker betrieben.
     
Thema:

Bald besserer Sound in meiner A-Klasse: Gladen Zero 165

Die Seite wird geladen...

Bald besserer Sound in meiner A-Klasse: Gladen Zero 165 - Ähnliche Themen

  1. A-klasse klima /lüftungs ventilator

    A-klasse klima /lüftungs ventilator: hallo leute bei A-klasse 169 BauJahr 2008 der lüftungs ventilator stufen 2-4 nach paar sekunden betrieb starke zu nehmende greuche macht...
  2. A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!

    A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner A-Klasse (Automatik, Benziner) Dies 2 Wochen qualmt der Wagen sehr stark beim Starten... nach ca. 100 m ist...
  3. Ladedrucksensor A signal zu klein

    Ladedrucksensor A signal zu klein: Hallo, ich habe schon mal deswegen hier geschrieben leider konnte mir damals keiner genau sagen oder besser Zeigen wo der Ladedrucksensor beim A...
  4. A 150, kann man sowas kaufen?

    A 150, kann man sowas kaufen?: Hallo! Das Thema klingt bestimmt etwas komisch... Wir haben einen W 168, EZ 2002, 82 tsd gelaufen als Zweitwagen. Grundsätzlich sind wir mit ihm...
  5. Passt der Kühlergrill vom W169 (A-Klasse)in den W245(B-Klasse)??

    Passt der Kühlergrill vom W169 (A-Klasse)in den W245(B-Klasse)??: Hallo, ich würde mir gerne einen Sportpaket Grill zulegen und wollte mal fragen ob der Grill von der A-Klasse an die B-Klasse passt???
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden