W168 BAS/ESP und ABS

Diskutiere BAS/ESP und ABS im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich brauche noch mal eure Hilfe. Im Cockpit leuchtet die Leuchte BAS/ESP und die Leuchte ABS. Lt des freundlichen soll es das Steuergerät sein....

  1. #1 hw-schrauber, 12.07.2011
    hw-schrauber

    hw-schrauber Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker, Feinmechaniker
    Ort:
    OWL
    Marke/Modell:
    W168 (EZL=08/2000)
    Ich brauche noch mal eure Hilfe.

    Im Cockpit leuchtet die Leuchte BAS/ESP und die Leuchte ABS. Lt des freundlichen soll es das Steuergerät sein. Lt. Bekannten wäre das eine Schwäche des Steuergeräts.

    Ist dem so? Also, kann ich damit rechnen? Und wenn ja, sinds vielleicht nur ein paar kalte Lötstellen? Wo ist das für diese Fehleranzeige zuständige Steuergerät verbaut?

    Danke schon mal, hw-schrauber
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: BAS/ESP und ABS. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Absolut im Bereich des Möglichen.

    Im Motorsteuergerät selbst.

    Vielleicht, vielleicht ist es aber auch ein defektes Bauteil.

    Sicher alles andere als leicht zu diagnistizieren und zu reparieren.

    gruss
     
  4. #3 hw-schrauber, 12.07.2011
    hw-schrauber

    hw-schrauber Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker, Feinmechaniker
    Ort:
    OWL
    Marke/Modell:
    W168 (EZL=08/2000)
    Hallo Jupp,

    sehr hilfreich dein Beitrag. *kratz*

    Lediglich beim Steuerhgerät, da bin ich nicht ganz deiner Meinung. Es gibt ein Motorsteuergerät, an dem ist auch der LMM verbaut und es gibt ein separates, hiervon unabhängiges Steuergerät für ESP. Das ist sicherlich nicht im Motorsteuergerät verbaut, weil es soweit ich weiß mechanisch größer als das Motorsteuergerät (also die Elektronik davon) ist. Wird den die ESP-Anzeige nicht vom ESP-Steuergerät sondern vom Mottorsteuergerät geschaltet?

    Weil, wo das Motorsteuergerät ist, weiß ich, wo das ESP Steuergerät ist noch nicht.

    VG, hw-schrauber
     
  5. #4 cryonix, 12.07.2011
    cryonix

    cryonix Elchfan

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A170CDI W168; ab 1/2012 A160BE W169
    Wie alt ist das Fzg?
    Je nach Alter bist Du in dem Bereich, wo schon mal gerne der Bremslichtschalter ausfällt.
    Der hat einen Öffner und einen Schliesser. Es müssen beide funktionieren, sonst gibts ne Fehlermeldung ESP/BAS ABS!
    Kostet unter 10 EUR und ist in 15 Sekunden getauscht.

    Bevor die Steuergerätepanik ausbricht, bitte also erst mal diesen Sachverhalt prüfen.
     
  6. #5 viragoo, 13.07.2011
    viragoo

    viragoo Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Papenburg
    Marke/Modell:
    W168 170CDI Bj 2/01 * 90 PS *
    hatte auch mal das Malör.

    Tipp, die Batterie über Nacht voll aufladen hat geholfen....

    Ist aber schon öfter beschrieben worden.
     
  7. #6 hw-schrauber, 13.07.2011
    hw-schrauber

    hw-schrauber Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker, Feinmechaniker
    Ort:
    OWL
    Marke/Modell:
    W168 (EZL=08/2000)
    @viragoo
    danke für die ersten Infos. Ich habe die Batterie gecheckt. Jetzt gerade aktuell hat sie ohne Zündung 12,4V. Unmittelbar nach dem Starten geht die Spannung auf 12,05V runter und ca 20-30 Sekunden Später steigt sie dann auf 14,0V an. Zu keinem Zeitpunkt viel die Anzeige des Messgeräts unter die 12,05V. Batterie müsste also i.O. sein.

    Dann habe ich alle Sicherungen im Sicherungsksten gecheckt; alle OK. Danach habe ich dann mal die Kalibrierung (Lenkrad link/rechts) durchgeführt. keine Veränderung. Habe drauf geachtet, dass ich jeweils vor einer Tat gezielt die Zündung aus und dann wieder eingeschaltet habe.

    @cryonix
    Ich habe mir an Hand des Fahrzeugscheins den passenden Schalter beim freundlichen besorgt. Aktueller Preis 12,27 inkl.. Einbau, wirklich einfach, nur den Fehler behebts nicht. Ich habe auch darauf geachtet, das ich das Pedal drücke, den alten Schalter ausgebaut, den neuen rein, Stecker drauf und Pedal wieder loslassen. Danach Maschine gestartet und auch schon das Lenkrad kalibriert und auch schon ein paar meter gefahren. Leider immer noch die Leuchten an.

    Muss ich den Schalter eventuell noch anlernen? Oder gibts sonst noch was zu beachten?

    hw-schrauber


    PS.: habe mal mit dem Ohmmeter geprüft. Nach ca. 1mm Weg schließt der Schließer und weitere ca. 2mm weiter öffnet der Öffner, somit wäre auch elektrisch gesagt, dass der Schalter i.O. ist. Auch verglichen mit dem Neuen.

    Anders als an anderen Stellen hier und in anderen Foren geschrieben, ist der Schalter nicht Schrott wenn er vorher schon mal getätigt wurde. Die mechanischen Selbsteinstellung lässt sich durch herausziehen des Schaltstößels wieder auf Werkeinstellung zurückziehen.
     
  8. #7 Elchy48, 13.07.2011
    Elchy48

    Elchy48 Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Wesselburen
    Marke/Modell:
    Keinen mer ( Ford Focus Tunier TDCI BJ 2008 )
    hallo hast du schon die sensoren an den Rädern Kontroliert ?
     
  9. #8 hw-schrauber, 14.07.2011
    hw-schrauber

    hw-schrauber Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker, Feinmechaniker
    Ort:
    OWL
    Marke/Modell:
    W168 (EZL=08/2000)
    Hallo Elchy48,

    ich habe alle vier Sensoren am Steuergerät geprüft. Habe 4 x 1,6 kOhm. Sollten also i.O. sein. Habe auch schon diverse Relais geprüft, die sind auch alle i.O.

    Sonst noch eine Idee?

    hw-schrauber
     
  10. Falk

    Falk Guest

    Fehlerspeicher auslesen ? Funktioniert ESP und ABS noch oder sind die ausgefallen ?
     
  11. #10 hw-schrauber, 15.07.2011
    hw-schrauber

    hw-schrauber Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker, Feinmechaniker
    Ort:
    OWL
    Marke/Modell:
    W168 (EZL=08/2000)
    Hallo Falk,

    Fehlerauslesen folgt. Ob ABS und ESP noch funktioniert? Ich habs nicht getestet und kann mir auch nicht vorstellen, dass die noch gehen wenn die Lampen an sind. Wie man ESP testet weiß ich nicht, daß mit dem ABS werde ich heute mal probieren.

    hw-schrauber
     
  12. #11 Knötterjocke, 17.07.2011
    Knötterjocke

    Knötterjocke Elchfan

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A190;W168;Bj2000
    Hi!
    Kann evtl. auch der Sensor vom Gas-Pedal sein. War bei dem Elch meiner Freundin jetzt schon 2x.
    ESP fängt an zu leuchten und dann nur noch Notlaufprogramm ( fährt nur sehr langsam )
    Sie mußte dann den wagen ausmachen neu starten und hoffen, daß er läuft.
     
  13. #12 hw-schrauber, 18.07.2011
    hw-schrauber

    hw-schrauber Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker, Feinmechaniker
    Ort:
    OWL
    Marke/Modell:
    W168 (EZL=08/2000)
    @Knötterjocke,

    das mit dem Gaspedalschalter wäre ein Hinweis. Wobei der Wagen ganz normal läuft. Kein Notlaufprogramm!

    @Falk,

    habe eben aktuell die Fehler auslesen lassen. Es kam C1140 und C1504. Dann hat der Techniker die Fehler gelöscht und die Prozedur noch mal gestartet. Dann kam nur noch C1504. Das ist wohl der Lenkwinkelsensor. Auch habe ich mal eine Vollbremsung gemacht. Demnach funktioniert das System nicht.

    Das ist natürlich blöd, weil bereits mehrfach genau diese Situation beschrieben wurde, dass der LWS als Fehler ausgegeben wurde und der es schlußendlich dann doch nicht war. Es gibt ja Anleitungen um den LWS zu prüfen. Das werde ich ersteinmal versuchen.

    Falls noch jemand eine ergänzende oder bessere Idee hat, bitte posten.

    hw-schrauber
     
  14. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    37
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Wieder mal ein typisches Beispiel von, ich tausche bzw. erneuere erst mal wahllos Teile und wundere mich warum es immer noch nicht funktioniert! *heul*

    Als erstes mal ne richtige Diagnose erstellen!
    ist jedenfalls keine.

    Gruß

    Kipper
     
  15. #14 hw-schrauber, 19.07.2011
    hw-schrauber

    hw-schrauber Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker, Feinmechaniker
    Ort:
    OWL
    Marke/Modell:
    W168 (EZL=08/2000)
    Hallo Kipper,

    danke für deine motivierenden Zeilen.
    Du kannst sicherlich in Punkto Diagnose dann mehr behilflich sein als das Testgerät mit geschultem Techniker. Wenn die Techniker mit Diagnosegerät zu dem Erbegnis kommen, das mit dem einen Fehler C1504, bzw. den beiden Fehlern, nur der LWS in Betracht kommt und hier und in anderen Foren bereits mehrfach ergebnislos der LWS gewechselt wurde, habe ich doch nichts anderes gesagt, als dass die Diagnose nicht wirklich zutrifft. Und weil die Techniker das so diagnostizieren und es genauso oft nicht der LWS ist wie er es ist, wollte ich lediglich erst andere Möglichkeiten (einfacher und preiswerter) ausschließen. Und es kommt ja nun regelmäßig vor, dass Komponenten defekt sind, die das Diagnosegerät nicht als defekt erkennt oder aber dafür sogar andere Komponenten, die nachweislich heile sind als defekt ausgibt.

    Wenn diese Vorgehensweise falsch ist, Kipper, dann kläre mich und das Forum bitte auf wie´s richtig geht!

    hw-schrauber
     
  16. #15 Hayaman, 19.07.2011
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X3 2.0d
    Hallo hw-schrauber

    A-kommt BAS/ESP und ABS sofort nach dem Start bzw. erlischt es nicht nach dem Motorstart?
    B-leuchtet es erst nach ca. 3 Minuten Fahrt auf?

    bei A dürfte es doch ein Problem mit dem LW-Sensor geben, wenn die anderen Komponenten (ABS-Sensoren) OK sind.

    B tritt dann auf, wenn z.B. das Lenkrad nicht beim Geradeauslauf "gerade" steht, z. B. nach Arbeiten an der Aufhängung, (Federbein, Lenkgetriebe usw.)

    Damit es keine Fehlmeldungen kommen, müssen ALLE Signale die an das Steuergerät gehen in Ordnung sein. D. h. alle ABS-Sensoren OK, LW-Sensor OK.
    ABS und BAS/ESP arbeiten zusammen, das ist eine Einheit.

    Da du schon mal den LW-Sensor neu angelernt hast, würde ich da mal ansetzen. Eine M-Werkstatt sollte diesen Punkt überprüfen und beim Wechsel des LW-Sensors bei keiner Besserung den wieder ohne Berechnung der Kosten ausbauen.

    Viel Glück.
     
  17. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    37
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    @hw-schrauber

    dann soll der geschulte Testgerätetechniker Dir mal sagen was der Fehler-Code C 1504 aussagt!

    Gruß

    Kipper
     
  18. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    37
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    C1504 System hat abgeschaltet Lenkwinkel nicht initialisiert!

    Bremsdrucksensor (B34),
    Drehgeschwindigkeitssensor (N64) oder
    Sensor Drehgeschwindigkeit und Querbeschleunigung (B24/15),
    Unterspannung

    Gruß

    Kipper
     
  20. #18 Germish, 24.12.2015
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Bin gerade auf der Autbahn untereegs. Hestern war alles Ok.
    Heute ist die Warnung an.
    Das Fahrzeug faehrt nur langsam.
    Ich hielt an uund stellte Motor ab und startete neu.
    Alles prima fuer 5 bis 15min.
    Nach einigen Mal war mir das zu doof habe dann Automatic von D auf N gestellt, Zuendung abgestellt und Motor gestarted. Alles gut bis zum naechsten Mal.
    Nun stelle ich mehr gar nicht auf N sondern drehe nur kutz doe Zuendung aus und an. Kein starten notwendig. Die Fahrt ist nur unmerklich gestoert.
    Trotzfem nervt es.
     
Thema: BAS/ESP und ABS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a klasse abs esp bas leuchtet

    ,
  2. bas esp und abs leuchte mercedes a-klasse w168

    ,
  3. w168 bas esp abs leuchtet

    ,
  4. w168 abs bas esp leuchtet,
  5. mercedes a 140 bas esp und abs,
  6. mercedes w168 bas esp leuchtet,
  7. w168 abs sensor,
  8. w168 abs esp bas,
  9. ESP/BAS fehlermeldung,
  10. mercedes a140 c1504,
  11. w168 esp bas leuchtet,
  12. w168 bas leuchte,
  13. abs sensor w168,
  14. w168 bas esp,
  15. bas esp abs leuchtet a klasse 140 w168,
  16. w168 bas esp leuchtet,
  17. abs bas esp a klasse w168 ,
  18. a klasse fehlercode c1504,
  19. mercedes a klasse w168 bas esp abs leuchtet,
  20. abs esp w168 sensor,
  21. w168 esp,
  22. mercedes abs fahrtest,
  23. bas esp w168,
  24. abs esp bas fehlermeldung,
  25. w168 bas
Die Seite wird geladen...

BAS/ESP und ABS - Ähnliche Themen

  1. Nach Kupplungstausch ESP-Fehler

    Nach Kupplungstausch ESP-Fehler: Hallo Elch-Gemeinde, ich habe bei meinem Elch, W169 A180CDI, einen Kupplungswechsel vornehmen lassen müssen. Jetzt habe ich ihn nach ca. 4 Wochen...
  2. Automatik schaltet nicht hoch - Tacho Anzeige zeigt nur ABS Fehler ?

    Automatik schaltet nicht hoch - Tacho Anzeige zeigt nur ABS Fehler ?: Tach, bei meinem A140 (W168) schaltet das Automatikgetriebe nicht hoch. Wenn man dann bei 80kmh ist bewegt man sich im 5000 Umdrehungen Bereich....
  3. BAS ESP Leuchte und Motornotprogramm

    BAS ESP Leuchte und Motornotprogramm: Guten Morgen Ich habe jetzt seit Monaten die verschiedenen Foren durchsucht, bin aber leider nicht fündig geworden, sollte ich also was übersehen...
  4. Fehleranzeige bei A170, W169: ESP - Werkstatt aufsuchen

    Fehleranzeige bei A170, W169: ESP - Werkstatt aufsuchen: Hallo, vielleicht könnt Ihr mir ja bei meinem Problem helfen. Ich schildere einfach mal den Hergang: Es ging um den Wechsel des defekten...
  5. ESP/BAS problem

    ESP/BAS problem: Hallo Elchfans, I am from Holland and I have used Google translate :-). Maybe not so good translation, sorry for that. Please answer if possible,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden