Batterie Ex nach 15000 km in 2,5 Jahren

Diskutiere Batterie Ex nach 15000 km in 2,5 Jahren im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Guten Abend, ich hatte heute das Problem, dass mein Elch nicht mehr ansprang. Also Vater um Starthilde gebeten und die Batterie auf der Arbeit an...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 r_alpha, 06.12.2003
    r_alpha

    r_alpha Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    B 150
    Guten Abend,

    ich hatte heute das Problem, dass mein Elch nicht mehr ansprang.
    Also Vater um Starthilde gebeten und die Batterie auf der Arbeit an ein Ladegerät gehangen.
    Nach 5 Stunden wollte das Gerät noch nicht abschalten und ich stellte fest, dass die letzte Kammer nicht blubberte.
    Ich vermute daher die Batterie ist hinüber.

    Nun meine Frage:
    Hat jemand Erfahrungen, wie sich DC bei diesem Schaden verhalten wird.
    Und: Ist eine Batterie durch den Servicevertrag abgedeckt.

    Danke für eure Antworten und einen schönen zweiten Advent!

    Ralph
     
  2. Anzeige

  3. #2 Cumuluselch, 06.12.2003
    Cumuluselch

    Cumuluselch Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl. Ing. FH
    Ort:
    Schweiz
    Marke/Modell:
    170 CDI lang
    Hallo Ralph,

    das hilft Dir nicht, aber:
    Nimm es cool, 8) hatte auch schon einige Erlebnisse mit Batterien.

    Bsp. Peugeot 306 S16: *mecker* kurz nach Empfang des Neuwagens musste die "Billigwerksbatterie" gewechselt werden.

    Bsp. Peugeot 106 1.1: Vertrug den zusätzlichen Marderschutz *thumbup* nicht wirklich, die Batterie war so ca. nach 2 Jahren hin. *mecker* - Lösung: Parkiere das Auto in der Garage und habe den Marderschutz abgehängt.
    Seither keine Probleme mehr... :-X

    Kann Dir leider bezüglich möglicher Leistungen von DC nicht helfen - aber versuchen kannst Du es ja mal ;D Fragen kostet nichts, wenn Du die Antwort nicht scheuchst. *thumbup*

    Gruss
    Roland
     
  4. #3 Elchvater, 06.12.2003
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Wirdum
    bei meinen Servicevertrag würde ich die Batterie ohne berechnung bekommen.
    Es kommt immer darauf an. was du für einen Vertrag hast.

    Dietmar
     
Thema:

Batterie Ex nach 15000 km in 2,5 Jahren

Die Seite wird geladen...

Batterie Ex nach 15000 km in 2,5 Jahren - Ähnliche Themen

  1. M168/140 springt nicht an / Batterie defekt?

    M168/140 springt nicht an / Batterie defekt?: Moin zusammen, habe wirklich null Plan von Autos, aber aktuell springt der Mercedes A168/140 Elegance Automatik (Benzin / Erstzulassung 1998) von...
  2. Batterie leer

    Batterie leer: Ich konnte meinen W169 keine 2 Tage stehen lassen, dann war die Batterie leer. In der Werkstatt wurde der Fehler nach längerem Suchen gefunden:...
  3. Viele Fehlermeldungen. Nach Batterie abklemmen kein starten möglich

    Viele Fehlermeldungen. Nach Batterie abklemmen kein starten möglich: Hallo Leute, Wir sind gerade aus Schweden mit unserer B klasse 180 richtung Deutschland gefahren, haben nun ein riesen Problem und hocken in...
  4. A200 Turbo, schüttelt sich zwischen 40 und 70 km/h wid Sau

    A200 Turbo, schüttelt sich zwischen 40 und 70 km/h wid Sau: Tachen Leute, habe einen A 200 Turbo Autotronic BJ 2007 mit 38500 km. Beim beschleunigen, beginnend so ab 30-40 fängt der Elch an sich zu...
  5. A150-W169 beschleunigt ab 120 Km/h nicht mehr.

    A150-W169 beschleunigt ab 120 Km/h nicht mehr.: A150-W169, Bj. 2004, Km 105000, beschleunigt ab exakt 120 Km/h nicht mehr; sowohl im 4. als auch im 5. Gang nimmt er dann kein Gas mehr an sondern...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden