Batterie Ex nach 15000 km in 2,5 Jahren

Diskutiere Batterie Ex nach 15000 km in 2,5 Jahren im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Guten Abend, ich hatte heute das Problem, dass mein Elch nicht mehr ansprang. Also Vater um Starthilde gebeten und die Batterie auf der Arbeit an...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 r_alpha, 06.12.2003
    r_alpha

    r_alpha Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    B 150
    Guten Abend,

    ich hatte heute das Problem, dass mein Elch nicht mehr ansprang.
    Also Vater um Starthilde gebeten und die Batterie auf der Arbeit an ein Ladegerät gehangen.
    Nach 5 Stunden wollte das Gerät noch nicht abschalten und ich stellte fest, dass die letzte Kammer nicht blubberte.
    Ich vermute daher die Batterie ist hinüber.

    Nun meine Frage:
    Hat jemand Erfahrungen, wie sich DC bei diesem Schaden verhalten wird.
    Und: Ist eine Batterie durch den Servicevertrag abgedeckt.

    Danke für eure Antworten und einen schönen zweiten Advent!

    Ralph
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cumuluselch, 06.12.2003
    Cumuluselch

    Cumuluselch Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl. Ing. FH
    Ort:
    Schweiz
    Marke/Modell:
    170 CDI lang
    Hallo Ralph,

    das hilft Dir nicht, aber:
    Nimm es cool, 8) hatte auch schon einige Erlebnisse mit Batterien.

    Bsp. Peugeot 306 S16: *mecker* kurz nach Empfang des Neuwagens musste die "Billigwerksbatterie" gewechselt werden.

    Bsp. Peugeot 106 1.1: Vertrug den zusätzlichen Marderschutz *thumbup* nicht wirklich, die Batterie war so ca. nach 2 Jahren hin. *mecker* - Lösung: Parkiere das Auto in der Garage und habe den Marderschutz abgehängt.
    Seither keine Probleme mehr... :-X

    Kann Dir leider bezüglich möglicher Leistungen von DC nicht helfen - aber versuchen kannst Du es ja mal ;D Fragen kostet nichts, wenn Du die Antwort nicht scheuchst. *thumbup*

    Gruss
    Roland
     
  4. #3 Elchvater, 06.12.2003
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum
    bei meinen Servicevertrag würde ich die Batterie ohne berechnung bekommen.
    Es kommt immer darauf an. was du für einen Vertrag hast.

    Dietmar
     
Thema:

Batterie Ex nach 15000 km in 2,5 Jahren

Die Seite wird geladen...

Batterie Ex nach 15000 km in 2,5 Jahren - Ähnliche Themen

  1. Batterie neu - Empfehlung`?

    Batterie neu - Empfehlung`?: Hallo, welche Max Größe (Maße und AH) kann ich bei einem Mopf BJ 98 A140 verbauen? Musikausbau kommt im November,Vollaktiv mit Hecksystem und 2...
  2. Batterie leuchtet

    Batterie leuchtet: Hallo... Ich habe ein Problem... Letzte Woche lächelte während dem Fahren kurz mal die Batterie auf, war eher so ein kurzes auflockern. Dann...
  3. Schaltgetriebe Ölwechsel nach 200.000 Km?

    Schaltgetriebe Ölwechsel nach 200.000 Km?: Ich war letzte Woche mal wieder bei der Inspektion (also mein Auto). Alles wie es soll, so freut es den Besitzer. Ich frage mich allerdings, ob...
  4. ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel

    ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel: hallo Gemeinde, ich bin nun ein New Kid in Town und habe erst seit gestern meinen Elch, bj 99, Elegance, Silber A160 . Habe den Elch für 700 Euro...
  5. A170CDI wassergekühlte Lima in einem Jahr 3 mal defekt

    A170CDI wassergekühlte Lima in einem Jahr 3 mal defekt: Also: Mir fehlt hier ein Jammerfred. Vor weniger als einem Jahr (3.16) ging die Serienvaleo (wassergekühlt) über den Jordan. Es wurde ein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.