W168 Batterie Test bei MB 52 €

Diskutiere Batterie Test bei MB 52 € im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Batterie Test bei MB 52 € Wollte gerade meine Batterie vom Elchi, bei MB mal kurz Testen lassen, ist ja noch die Erste drin bevor der Winter...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pascha

    Pascha Elchfan

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Marke/Modell:
    C Klasse W203
    Batterie Test bei MB 52 €
    Wollte gerade meine Batterie vom Elchi, bei MB mal kurz Testen lassen, ist ja noch die Erste drin bevor der Winter kommt, da meint der Heini von MB zu mir das Kostet 52 € !!! Stark ne, die spinnen ja echt. (nur ein Batterie Test!)
    Der nette Mann von der Tanke hat es, anschließend umsonst gemacht
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Batterie Test bei MB 52 €. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    im ersten moment dachte ich die reden bestimmt von einer neuen batterie, aber das hätte bei mb dann ja 152€ gekostet...
     
  4. #3 Gast001, 01.12.2004
    Gast001

    Gast001 Guest

    Also 52 € für so einen blöden test ist doch der Hammer..

    152€ ne neue Batterie?
    Gut das ich meine da nicht her habe...Habe nur 45 € bezahlt *daumen*

    und falls jetzt Fragen kommen,ja es ist die richtige für den innenraum,weil es da ja auch Unterscheide gibt...
     
  5. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    meine 152 euro waren bisschen übertrieben, keine ahnung was die kostet
     
  6. #5 ulrikus99, 01.12.2004
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Batterie für den Benziner kostet bei DC ca. 80,- Euro (evtl. plus Kosten für den "komplizierten" Einbau)
     
  7. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Was gibts da für unterschieden!? :o
     
  8. #7 ulrikus99, 01.12.2004
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Batterie muß Zentralentgasungsanschluß haben. ;)
     
  9. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    hmm, verstehe -- was ist das? *doofkuck*
     
  10. #9 Peter Hartmann, 01.12.2004
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.716
    Zustimmungen:
    79
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Eine Batterie kann zündfähige Gasgemische erzeugen. Diese müssen speziell abgeführt werden, wenn eine Batterie im Fahrzeuginneren eingebaut wird. Theoretisch müsste sogar meine Zusatzbatterie in der Reserveradmulde entlüftet werden (Klick).
     
  11. secret

    secret ex-Admine

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    mir wurde beim Kauf meiner neuen Batterie gesagt, das diese das nicht hat und auch nicht braucht ...

    und bei meiner alten war diese Entlüfung abgebrochen - und ich lebe noch..
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Webking, 01.12.2004
    Webking

    Webking Guest

    Hat er auch den Kältestrom der Batterie gemessen?
    Oder nur Säure-Dichte und Spannung?

    Letzten Winter zeigte sich die Batterie am A160 auch schwach.
    (War noch die erste von 1998 ).
    Wir sind dann zu DC.
    Die haben kostenlos die Batterie geprüft.
    Es stellte sich heraus, dass eine Neue fällig war.
    (Kältestrom lag irgendwo bei 2xx A)

    Lieber nach 4, 5 Jahren die Batterie mal checken lassen
    und bei Bedarf tauschen.
    Ist auf jeden Fall besser, als morgens im Winter dazustehen
    und der Anlasser macht keinen Muchs.
    Anschieben geht ja bei AKS, Automatik auch nicht.
    Und wenn die Batterie eh ersteinmal Tiefentladen ist,
    muss sowieso eine Neue her.
     
  14. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Habe grade vor ein paar Tagen mit meinem Vater gesprochen. Da war die Batterie auch total tot. Nach zahlreichen Versuchen die Batterie wiederzubeleben, hat er es schliesslich geschafft. Unter anderem hat er auch die Saeure-Dichte messen wollen, aber das Messgeraet hat wohl nie auch nur irgendetwas angezeigt (als sie leerwar und auch als sie wieder geladen war). Beim Ford Fiesta seiner Frau hat das Messgeraet einwandfrei funktioniert.
    Ist da bei der orginal Elch Batterie irgendetwas anders?

    gruss
     
Thema:

Batterie Test bei MB 52 €

Die Seite wird geladen...

Batterie Test bei MB 52 € - Ähnliche Themen

  1. T245 B klasse 170 Batterie nach einem Tag Standzeit leer

    B klasse 170 Batterie nach einem Tag Standzeit leer: Hallo zusammen... Unsere B Klasse macht erneut Probleme, wenn das gute Stück mal einen Tag nicht gefahren wird ist am nächsten morgen die...
  2. W169 Batterie ständig leer

    Batterie ständig leer: Hallöchen, Ich werde bekloppt. Neue Batterie einbauen lassen, dennoch ist diese ständig leer. Sicherung des Zündschloss war durch, diese wurde...
  3. W168 Ladekontrolllampe leutet auf / Batterie entladen / Servolenkung fällt aus

    Ladekontrolllampe leutet auf / Batterie entladen / Servolenkung fällt aus: Hallo Elchfans, ich habe einen W 168 mit der 105 PS Benzinmaschine / Langer Radstand. BJ 2004. Fehlerbild: Bei hat vor ca. 2 Monaten während der...
  4. W168 Sicherungskarte - Batterie wird entladen

    Sicherungskarte - Batterie wird entladen: Moin allerseits, Ich bin auf der Suche nach einer Sicherungsübersicht. Ein Vorbesitzer hat die leider herausgemopst und das ist alles andere als...
  5. W169 Licht vergessen, Batterie alle - darf sowas noch sein?

    Licht vergessen, Batterie alle - darf sowas noch sein?: Hallo, habe gestern Abend vergessen, bei meinem W169 das Abblendlicht auszuschalten (sonst steht er immer auf Automatik, aber da schaltet das...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden