Batterie-Tips

Diskutiere Batterie-Tips im Allgemeines Werkstattforum Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; https://www.winnerbatterien.de/Produktdatenblatt/Hinweise-Winner-Batterien.pdf

  1. #1 Schrott-Gott, 22.11.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.960
    Zustimmungen:
    2.479
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01

    Anhänge:

    sturmtiger, Peter54, Wolfgangfox und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Batterie-Tips. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgangfox, 22.11.2019
    Wolfgangfox

    Wolfgangfox Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    Im Un-Ruhestand
    Ort:
    Dingelstädt
    Marke/Modell:
    W169 A200 Avantgarde mit Autogas und Sprinter 313 CDI Campingbus
    Ja, danke für das Auffrischen des Wissens.... Gerade mit dem Campingbus sind die Spannungswerte der einzelnen Batteriearten lebenswichtig.

    Gruß Wolfgang
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  4. #3 Schrott-Gott, 25.11.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.960
    Zustimmungen:
    2.479
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    http://www.polz.info/peukertcalculator/
    -
    https://de.wikipedia.org/wiki/Peukert-Gleichung

    !!!


    Praktische Auswirkungen
    Bei Akkumulatoren steigt durch geringere Strombelastung (bzw. höhere Zellkapazität bei gleicher Belastung) neben der entnehmbaren Energiemenge auch die Lebensdauer, damit sinken die Betriebskosten.

    Primärzellen, die bei Anwendungen mit hoher Strombelastung als entladen gelten (z. B. mechanisches Spielzeug), können mit geringeren Belastungen (z. B. in Uhren) oft noch lange weiter genutzt werden.

    !!!

    Auf Deutsch:

    Die Autobatterie, die zum Anlassen/Starten nicht mehr ausreicht, kann als Stromquelle für Beleuchtung in Werkstatt und WE-Haus noch jahrelang gute Dienste leisten (Solarlader oder Ladegerät).
     
    miraculix, sturmtiger und Heisenberg gefällt das.
Thema:

Batterie-Tips

Die Seite wird geladen...

Batterie-Tips - Ähnliche Themen

  1. Batterie W169 180 CDI - SA "Batterie mit erhöhter Kapazität"

    Batterie W169 180 CDI - SA "Batterie mit erhöhter Kapazität": Hallo Elchfans kann mir jemand sagen, welche Kapazität die originale Batt eines A180 CDI mit CVT mit SA "Batterie mit erhöhter Kapazität" hatte?...
  2. M168/140 springt nicht an / Batterie defekt?

    M168/140 springt nicht an / Batterie defekt?: Moin zusammen, habe wirklich null Plan von Autos, aber aktuell springt der Mercedes A168/140 Elegance Automatik (Benzin / Erstzulassung 1998) von...
  3. Batterie leer

    Batterie leer: Ich konnte meinen W169 keine 2 Tage stehen lassen, dann war die Batterie leer. In der Werkstatt wurde der Fehler nach längerem Suchen gefunden:...
  4. Viele Fehlermeldungen. Nach Batterie abklemmen kein starten möglich

    Viele Fehlermeldungen. Nach Batterie abklemmen kein starten möglich: Hallo Leute, Wir sind gerade aus Schweden mit unserer B klasse 180 richtung Deutschland gefahren, haben nun ein riesen Problem und hocken in...
  5. und täglich grüßt das Batterie-Tier

    und täglich grüßt das Batterie-Tier: Ohja, wie sehr habe ich gehofft das Thema für geklärt zu halten... Alles fing damit an, dass die Batterie regelmäßig durch Ruhestrom leer gezogen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden