W168 Batteriekontrollleuchte

Diskutiere Batteriekontrollleuchte im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; hi Gestern ist bei der A-Klasse meiner Freundin (2002, 40.000km) plötzlich die Batteriekontrolleuchte angegangen und in der Folge fiel auch die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Dr. Plato, 18.12.2007
    Dr. Plato

    Dr. Plato Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hi

    Gestern ist bei der A-Klasse meiner Freundin (2002, 40.000km) plötzlich die Batteriekontrolleuchte angegangen und in der Folge fiel auch die Servolenkung aus. Keilriemen habe ich kontrolliert, der ist ok. Kann außer der Lichtmaschine noch ein anderer Defekt vorliegen (Scherungen usw.)? Batterie ist relativ neu und hat noch nie Probleme gemacht und dass die LiMa bereits mit 40000km defekt ist, scheint mir nicht so plausibel. Wollte vorhin die Spannung messen aber mein Messgerät hat sich gerade ins Nirvana verabschiedet.


    Gruß
    Plato
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Was für ein Elch ist das denn? Und gibt es irgend welche Geräusche, sonstige Beobachtungen, Beschreibung der Umstände ...

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. #3 Dr. Plato, 18.12.2007
    Dr. Plato

    Dr. Plato Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ein Benziner mit der kleinsten Motorisierung, kanns nicht genau sagen da der Schein im Auto liegt.
    Jedenfalls hab ich grad die Spannung gemessen: 11,5V mit Motor aus, 11V mit Motor an. Also wenn zwischen LiMa und Batterie keine Sicherung oder Regler ist, liegt der Defekt an der LiMa selbst, denk ich mal... Kann man diese einfach abbauen oder kommt man um eine werkstatt nicht herum?

    Gruß
    Plato
     
  5. #4 Tsunami, 18.12.2007
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    "einfach" nicht, aber machbar.
    schreib mir mal eine email, leite dir heute abend mal was weiter.
     
  6. #5 Dr. Plato, 18.12.2007
    Dr. Plato

    Dr. Plato Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ok nach ausgiebiger Analyse hab ich die LiMa als definitive Ursache des Problems festgestellt. Mittlerweilen hab ich sie ausgebaut und zerlegt. Eine Diode auf der Gleichrichterplatte ist im Kurschluss. Gibts die einzeln irgendwo zu kaufen oder wenigstens die Diodenplatte alleine?

    Gruß
    SuperMesna
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Falk

    Falk Guest

    Ja die Spannungen waren sehen recht niedrig aus, mit Lima solltens ja über 12.5V sein. Elektrische Ersatzteile kannst du eigentl. bei Conrad oder Pollin bekommen.
     
  9. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... wird wohl ein A140 sein, ob neu oder alt, solltest du bei Gelegenheit mal im Profil nachtragen oder gar einen FDB-Eintrag anlegen. Hilft ungemein dabei, dir weiterzuhelfen, wenn man weiß, welcher Elch das ist (z.B. wie bei mir ein 168109, Ziffern 4-9 der Fahrgestellnummer).

    Was die Lichtmaschine angeht, schau mal hier:
    [​IMG]
    Soweit ich das sehe bekommst du das als Einzelteile. Hängt aber vom Motor ab, welche Lichtmaschine du hast und wie die Schlüsselnummern für die Ersatzteile lauten.

    Viele Grüße, Mirko
     
Thema:

Batteriekontrollleuchte

Die Seite wird geladen...

Batteriekontrollleuchte - Ähnliche Themen

  1. Servo ausgefallen Batteriekontrollleuchte an

    Servo ausgefallen Batteriekontrollleuchte an: Hallo Mach ich einen neuen Thread auf oder hole ich einen aus den Keller? Heute früh hats auch meinen Elch erwischt. Ist heute Freitag der 13.?...
  2. Keilriemen defekt? Batteriekontrollleuchte leuchtet

    Keilriemen defekt? Batteriekontrollleuchte leuchtet: Hallo ihr lieben, ich brauche mal wieder hilfe! Und zwar ging heute auf der Fahrt die Kotrollleuchte der Batterie an und die Servo fiel aus.......
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.