W168 Baue Auffindschaltung

Diskutiere Baue Auffindschaltung im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo zusammen, starte am Samstag zum Conrad um die Teile für die Auffindschaltung zu beschaffen. Wer eine benötigt sollte sich noch davor...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Joe Cool, 16.07.2003
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Hallo zusammen,

    starte am Samstag zum Conrad um die Teile für die Auffindschaltung zu beschaffen.

    Wer eine benötigt sollte sich noch davor melden.

    Preis inkl. Porto & Verpackung beträgt 27,00 Euro.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Baue Auffindschaltung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 16.07.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    905
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  4. dwolfd

    dwolfd Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis RE
    Marke/Modell:
    A170cdi

    hallo,
    da ich mir den einbau trotz einigermaßen geschick nicht zutraue und kein vertrauen wegen hitzegefahr und löten habe, muss ich leider abstandnehmen.
    leider, hätte dieses feature gerne gehabt

    nichts für ungut
     
  5. #4 Joe Cool, 27.07.2003
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Die Auffindschaltungen sind jetzt fertig.

    Eine ist noch übrig! Sollte jemand ein Schaltung benötigen, einfach melden.
     
  6. dwolfd

    dwolfd Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis RE
    Marke/Modell:
    A170cdi

    wenn mir jemand beim einbau helfen könnte, würde ich gerne annehmen, und wenn keine sicherheitsbedenken bestehen.
     
  7. #6 Wilder_Alex, 28.07.2003
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Man muss halt alle Anschlüsse am Besten Löten und mit Schrumpfschlauch ummanteln.
    Dann ist wirklich kein Sicherheitsproblem da!!!!!!!!!
    Gruß Alex ;D
     
  8. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    kürzlich hat mir jemand (den ich persönlich als amateur-fachmann bezeichnen würde) erzählt, dass löten im auto die schlechteste lösung wäre:
    - der draht wir durch die hitze spröde
    - durch die vielen erschütterungen und vibrationen brechen lötstellen gerne
    - bei höheren temperaturen (60° im sommer im auto sind ja nichts) hält das zinn nicht gut

    das beste wäre demnach "crimpen", aber:
    crimp mal was auf ne platine ;)
    is mir nur grad so eingefallen...

    ciao

    markus
     
  9. #8 Joe Cool, 28.07.2003
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    @SemtEX

    hab jetzt meine Auffindschaltung ca. 1/4 Jahr im Auto. Anschlüsse wurde gelötet und auch mit Stromdieben hergestellt. Alles ohne Probleme!

    Wie bei allen Sachen muss eben sauber und gewissenhaft gearbeitet werden. Wenn ich als Elektromeister solche Sachen nicht hinbekomme, sollte ich lieber zum Bäcker umschulen.

    Der Draht wird beim Löten auch nicht spröde. Mann muss nur beachten, dass durch die Kapilarwirkung das Zinn unter die Isolierung des Drahts gezogen wird. Dies läßt sich vermeiden, wenn man von der Isolierung aus zur Spitze verzinnt oder den Draht zum Verzinnen nach unten hält.

    Um Zinn zu schmelzen sind Temperaturen um 300 °C (je nach Legierung) nötig. Sollte die Temperatur im Auto solch einen Wert erreichen, sollte man sich lieber andere Gedanken machen. Soviel zum Thema Amateur-Fachmann.
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    gut dann nehm ich ganz schnell alles wieder zurück und setzt in meinem letzten beitrag eine starke betonung auf "amateur"!

    nix für ungut,

    ciao,

    markus
     
  12. #10 Wilder_Alex, 28.07.2003
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Also wirklich ich denke das Löten im Auto trotzdem die beste Lösung ist.
    Mit den Kabeldieben ist das Kabel verletzt und kann auch durch Erschütterungen brechen/trennen.
    Man muss wirklich in Ruhe und Gewissenhaft arbeiten. Lieber zweimal überlegen als dann wild und schnell alles zu haben.
    Gruß Alex ;D
     
Thema:

Baue Auffindschaltung

Die Seite wird geladen...

Baue Auffindschaltung - Ähnliche Themen

  1. W168 How To: Wir bauen uns einen V2A Edelstahlauspuff selber

    How To: Wir bauen uns einen V2A Edelstahlauspuff selber: Mohooooin liebe Gemeinde, (text wird verfasst, bilder folgen im laufe des Osterwochenendes - muss noch einen uploadhoster finden der die bilder...
  2. W168 A Klasse Schalter Zentralverriegelung / Warnblinker Wie baue ich den aus?

    A Klasse Schalter Zentralverriegelung / Warnblinker Wie baue ich den aus?: Hallo Forum, ich möchte den Schalter für die Zentralverriegelung / Warnblinker ausbauen. Er sitzt zentral auf der Frontkonsole / Armaturenbrett...
  3. W168 Fahrersitzlehne quietscht...wie baue ich die auseinander?

    Fahrersitzlehne quietscht...wie baue ich die auseinander?: Eigentlich steht schon alles in der Überschrift drin...wie bekomme ich die Plastikabdeckung der Fahrersitzrückenlehne ab? Dahinter sollte wohl...
  4. W168 Wie baue ich den Türknopf ein? Bitte um Hilfe

    Wie baue ich den Türknopf ein? Bitte um Hilfe: Hallo, es gelingt mir einfach nicht, den Türknopf zu befestigen. W168 Bj. 2002 Tür hinten links. Am Zug ist das Teil mit zwei Haken. [IMG] Die...
  5. Wir bauen uns einen Turbomotor ...

    Wir bauen uns einen Turbomotor ...: Siehe: http://www.youtube.com/watch?v=cbGWgvJN1_8 :-X
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden