Befestigung einer orig. Mittelarmlehne f. die A-Klasse ohne Schrauben ?

Diskutiere Befestigung einer orig. Mittelarmlehne f. die A-Klasse ohne Schrauben ? im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hallo Ihr da draußen,.... ich habe da mal eine Frage an Euch Profis. Und zwar bietet mir jemand den ich nur per Internet kenne, eine "angebliche"...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 joop500, 07.05.2006
    joop500

    joop500 Elchfan

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Schaumburg / Niedersachsen (SHG)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hallo Ihr da draußen,....

    ich habe da mal eine Frage an Euch Profis. Und zwar bietet mir jemand den ich nur per Internet kenne, eine "angebliche" >originale Mittelarmlehne (keine aus dem Zubehör)< für die A-Klasse an. (soll für A-Klassen passen, bis Bj. 2001) Sie besteht aus hartem blau/grauen Hartkunstoff und läßt sich (aus der sicht des Fahrers) ... von links nach rechts aufklappen.
    Und jetzt kommts: ... angeblich soll diese Mittelarmlehne nur auf die hintere Getränkehalterung aufgesteckt werden und mit einem seitlich / weitruntergehenden Kunstoffelement (aus dem gleichen blau/grauen Hartkunstoff) ... zur Stabilisierung ...fixiert werden. Im Lieferumfang wären >keine< weiteren Schrauben / bzw. keine weiteren Befestigungsmaterialien.

    Mhhh, ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass das hält / bzw. das das stabil ist ? .... wackelt das denn nicht wenn man sich als Fahrer und dann evtl. auch noch der Beifahrer jeweils mit einem Arm rauflehnt / bzw. wird das nicht unstabil und löst sie sich aus der Getränkehalterung ?

    Also die A-Klassen die ich alle mit einer Mittelarmlehne gesehen habe, haben eine ganz andere richtig fest -verankerte- Mittelarmlehne gehabt (schon vom Werk aus...)

    Wie seht Ihr das ? ... gibt es tatsächlich so eine "Aufsteck-Mittelarmlehne" für A-Klassen ? .... und wenn ja,...sind diese wirklich richtig stabil ?

    Für Eure Antworten bedanke ich mich im voraus...

    PS: meine A-Klasse ist ein > A 170 CDI < ... aus dem Bj. 2001.

    Gruß

    Karsten *elch*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rubber_duck, 07.05.2006
    rubber_duck

    rubber_duck Elchfan

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Karsten

    solche Armlehnen gibt es auch für die A-Klasse, nur die Dir angebotene ist eine aus dem Zubehör also keine Originale, denn diese wird mit einem speziellen Bock an der Korosse befestigt !!!

    hier kannst Du sehen wie der sogenannte Bock für eine Original Armlehne eingebaut wird


    LINK
     
  4. #3 joop500, 07.05.2006
    joop500

    joop500 Elchfan

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Schaumburg / Niedersachsen (SHG)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
  5. #4 HMBauer, 07.05.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
  6. #5 rubber_duck, 07.05.2006
    rubber_duck

    rubber_duck Elchfan

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    das ist eine Armlehne aus dem Zubehör soweit ich mich erinnere kommt diese von Schätz Tuning

    edit : warum eigentlich zwei Thread mit der gleichen Bezeichung ???
     
  7. #6 HMBauer, 07.05.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    hab ich mich auch gewundert (aber einer der mod´s wird das schon wieder richten) ;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 rubber_duck, 07.05.2006
    rubber_duck

    rubber_duck Elchfan

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    also die EBAY Armlehne passt rein .... gibt halt nur einen Unterschied zwischen Benziner und Diesel, beim VorMOPF hat der Diesel einen Schalter ür den Zuheizer !!

    Mit dem Handbremshebel gibt es keine Probleme
     
  10. #8 joop500, 07.05.2006
    joop500

    joop500 Elchfan

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Schaumburg / Niedersachsen (SHG)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hallo noch einmal,....

    ich danke Euch allen für Eure Antworten !!! Ihr habt mir in der kurzen Zeit wirklich >top< weitergeholfen !!!

    ... mhh,... dann lasse ich wohl lieber die Finger von dem Teil da.....

    Kann mir denn noch jemand eine >genaue< MAL aus dem Zubehör empfehlen.... die >wirklich< qualitativ gut ist und auch ein "gesundes Preisleistungsverhältnis zu den originalen MB MAL hat ? ... bei e-Bay gibt es ja auch viel Müll aus Fernost.....

    Vom Design mag ich eher schlicht (z. B. "nur" schwarzes Leder / oder farblich passendes Hartkunstoff zu meiner Amaturenverkleidung >grau/blau< ...)

    evtl. verkauft ja jemand von Euch so etwas ?

    Wie gesagt, kann ruhig aus dem Zubehör sein sollte aber auch eine qualitativ gute Passgenauigkeit haben ....

    Sorry dafür,... dass ich 2x die gleichen Themen hier im Forum habe, aber ich versprach mir dadurch eine größere Antwort-Chance, da ich ja schnell Bescheid wissen wollte um evtl. bei der e-Bay Auktion mitbieten zu können. Zum Glück geht das hier bei Euch sehr fix ... habe ich echt nicht mit gerechnet, danke nochmals an alle !!!

    PS. ... bin eh erst heute hier neues Mitglied....

    Karsten *elch*
     
Thema:

Befestigung einer orig. Mittelarmlehne f. die A-Klasse ohne Schrauben ?

Die Seite wird geladen...

Befestigung einer orig. Mittelarmlehne f. die A-Klasse ohne Schrauben ? - Ähnliche Themen

  1. Magazin YOUNGTIMER sucht A-Klasse W168

    Magazin YOUNGTIMER sucht A-Klasse W168: Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Daniel Endreß und ich schreibe für das Magazin YOUNGTIMER der Motor Presse Stuttgart. Für unsere...
  2. A 160 Startet nicht mehr

    A 160 Startet nicht mehr: Hallo erstmal ! Seit kurzem habe ich einen A160 Automatik der mich an den Rand der Verzweiflung Bringt Zuerst dachte ich es sei nur der Anlasser...
  3. A Klasse startet nicht.

    A Klasse startet nicht.: Hallo zusammen! Ich habe mir eine A Klasse gekauft ( ganz günstig ). Der Vorbesitzer meinte, das Auto lässt sich nicht starten.... Der Anlasser...
  4. untere Kofferraum wanne A 140 ausbauen

    untere Kofferraum wanne A 140 ausbauen: Hallo habe Wasser im unteren Kofferraum A 140 ich bin der Meinung das es aus der Ecke vom Zentralverrigelungs Motor hochkommt kann ich irgendwie...
  5. KW-Schraube geht nicht raus zu nehmen??

    KW-Schraube geht nicht raus zu nehmen??: Hallo zusammen. Unser Ziel ist ein neuer Simmerring hinter der Keilriemenscheibe in unserer B-Klasse. Nachdem wir nun endlich die KW-Schraube...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.