W169 Beifahrerairbag im W169 abstellbar?

Diskutiere Beifahrerairbag im W169 abstellbar? im W169 Interieur und Elektrik Forum im Bereich A-Klasse W169 (2004-2012); Guen Morgen, war ja länger nicht mehr hier, hatte aber auch nichts, wo ich allen etwas hätte zeigen können als Hilfe für eigene Dinge und auch...

  1. #1 Metengo, 22.05.2021
    Metengo

    Metengo Elchfan

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Nähe Kaiserslautern
    Ausstattung:
    W169 180 CDI Autotronic Avantgarde 2007er
    Marke/Modell:
    Auch da: W203 und A208. Und für die Arbeit einen Firmenwagen von Opel.
    Guen Morgen,

    war ja länger nicht mehr hier, hatte aber auch nichts, wo ich allen etwas hätte zeigen können als Hilfe für eigene Dinge und auch nichts, wo ich selber Hilfe benötigt hätte.

    Nun aber brauche ich Hilfe / Info.

    Kann man an einem W169 den Beifahrerairbag deaktivieren?

    Es gibt ja Hersteller, da kann man das mit dem Schlüssel einfach auf off stellen.

    Ich finde dazu jedoch nichts, nur zum W168, wo das wohl nicht geht oder nur mit viel Hantier.

    Meine Hoffnung, DB hat manches am W169 verändert, diesen Unsinn, es nicht abschalten zu können, auch.

    Danke für die Antwort(en) im Voraus.

    Lieben Gruß
    Guido
     
    Seelenfischer gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 dawnstorm, 22.05.2021
    dawnstorm

    dawnstorm Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    247
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    W169 A200 Turbo - 2005 - 170000km - 6-Gang Handrührgerät
    Ist leider so wie du es dir vorstellst nicht möglich.

    Es gibt nur 2 Optionen.

    1. Automatische Kindersitzerkennung mit entsprechendem Kindersitz für die Beifahrerseite

    2. Easy Vario plus Paket bei ausgebautem Beifahrersitz
     
    Seelenfischer gefällt das.
  4. #3 Metengo, 22.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2021
    Metengo

    Metengo Elchfan

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Nähe Kaiserslautern
    Ausstattung:
    W169 180 CDI Autotronic Avantgarde 2007er
    Marke/Modell:
    Auch da: W203 und A208. Und für die Arbeit einen Firmenwagen von Opel.
    Danke.
    Soll aber ein Hundebehältnis werden ( so drei Seiten Schaumgummi in Lederummantelung und eine Seite zur Tür hin der Einstieg für den Hund), kein Kindersitz.
    Hmmm.
    Das ist nicht gut.
    Kann man den Airbag dauerhaft deaktivieren?
     
    Seelenfischer und Gast14468 gefällt das.
  5. #4 Seelenfischer, 22.05.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.579
    Zustimmungen:
    1.828
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Im Steuergerät ausprogrammieren -------------> Betriebserlaubnis erlischt aber, da illegal.
     
    stuermi gefällt das.
  6. #5 Metengo, 22.05.2021
    Metengo

    Metengo Elchfan

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Nähe Kaiserslautern
    Ausstattung:
    W169 180 CDI Autotronic Avantgarde 2007er
    Marke/Modell:
    Auch da: W203 und A208. Und für die Arbeit einen Firmenwagen von Opel.
    Oh.
    Gibt es da nix anderes, wie Sicherung ziehen oder Schalter irgendwo zwischenbauen?
    Geht bei jedem Pipi-Anbieter doch auch, mein Firmenwagen ist ein Opel, selbst der kann das super simpelst mittels einer Deaktivierung druch Drehen eines On/Off-Schalters.
    Hab ja nicht mal diese AKSdingens-Erkennung, wo man aus einem Mercedes-Kindersitz den Transponder unter den Hundekorb kleben könnte, damit das geht.
     
    Gast14468 und Seelenfischer gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 22.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    15.708
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Habe eben mal im WIS geschaut, leider keine Möglichkeit.
    Frage, warum muss Hundi auf den Beifahrersitz?
    Auf der Rückbank hat er außerdem mehr Schutz!

    Ist eine Möglichkeit, aber nicht legal.

    https://www.ebay.de/itm/133177731557
     
    Seelenfischer gefällt das.
  8. #7 Metengo, 22.05.2021
    Metengo

    Metengo Elchfan

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Nähe Kaiserslautern
    Ausstattung:
    W169 180 CDI Autotronic Avantgarde 2007er
    Marke/Modell:
    Auch da: W203 und A208. Und für die Arbeit einen Firmenwagen von Opel.
    3-Türer.... Das ist für Frauchen mit nun vorhandenem Bandscheibenvorfall schmerzhaft, auf dem Beifahrersitz wäre es entspannt und schmerzfrei. Deshalb.
     
    Seelenfischer und Heisenberg gefällt das.
  9. #8 Heisenberg, 22.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    15.708
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    s-l1600.jpg

    Lässt sich nachrüsten, sieht dann auch soweit Original aus, gedreht wird er mit dem Schlüssel oder Schraubendreher.
    Ist also kein echtes schloss.

    Dazu müsste nur die Verkabelung zum Airbag bei einer Ader getrennt werden und über den Schalter geführt.
    Es erscheint dann allerdings immer die Warnlampe im KI, solange bis der Schalter wieder auf ON gestellt ist.
     
    Gast14468, Metengo und Seelenfischer gefällt das.
  10. #9 Metengo, 22.05.2021
    Metengo

    Metengo Elchfan

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Nähe Kaiserslautern
    Ausstattung:
    W169 180 CDI Autotronic Avantgarde 2007er
    Marke/Modell:
    Auch da: W203 und A208. Und für die Arbeit einen Firmenwagen von Opel.
    Danke. Den Schalter bekomme ich schon irgendwo reingetackert, aber wie geht der Rest?
    Also, welches Kabel muss ich da reinführen und wo kommt das wieder raus?
    Gibt es Bauanleitungen zu sowas?
    Ich bin doch nicht der Erste, der das driss findet.....
     
    Gast14468, Seelenfischer und Heisenberg gefällt das.
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Heisenberg, 22.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    15.708
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    :D ich fürchte nein!
    Aber ich kann dir gerne mal ein Bildchen malen ;-)

    PS. Die Schalter sitzen üblicherweise an der Rechten Seite des Armaturenbrettes und sind nur bei geöffneter Beifahrertür zu Bedienen.
     

    Anhänge:

    Gast14468, Seelenfischer und Metengo gefällt das.
  13. #11 Seelenfischer, 22.05.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.579
    Zustimmungen:
    1.828
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Als erster Schritt wäre empfehlenswert: Batterie abklemmen ! *biggrin*
     
    stuermi, Heisenberg und Metengo gefällt das.
Thema:

Beifahrerairbag im W169 abstellbar?

Die Seite wird geladen...

Beifahrerairbag im W169 abstellbar? - Ähnliche Themen

  1. W168 Schnelles tackern hinterm beifahrerairbag

    Schnelles tackern hinterm beifahrerairbag: Hallo ... Hätte da mal ne frage... Bei meinem Mercedes-Benz A Klasse 140 w 168 82 PS Kommen klopfgeräusche ( ein schnelles tackern) Auf der Seite...
  2. W168 Blende Beifahrerairbag

    Blende Beifahrerairbag: Hallo Leute Ich muss bei mir dir Blenden der Mittelkonsole und Beifahrerairbags austauschen. Doch ich bekomme die Blende vom Beifahrerairbag...
  3. W168 SRS leuchtet permanent, Beifahrerairbag leuchtet permanent

    SRS leuchtet permanent, Beifahrerairbag leuchtet permanent: Hallo zusammen, bin relativ neu hier deswegen bitte nicht gleich erschießen wenn ich irgendwas falsch mache. Das Forum hat mir schon als "reiner...
  4. W168 Schalter Beifahrerairbag

    Schalter Beifahrerairbag: Hallo, ich suche den Schalter in der Mittelkonsole zwischen den Sitzen für den Beifahrerairbag. Falls jemand diesen veräußern möchte, bitte Mail...
  5. W169 Suche Fahrer-Beifahrerairbag - Armaturenbrett W169

    Suche Fahrer-Beifahrerairbag - Armaturenbrett W169: Hallo, Bin auf der Suche nach Fahrer und Beifahrerairbag - Armaturenbrett und beide Gurte Vorne für meinen A150 / W169 Erstzulassung : 2005