Beleuchtung Fensterheber ausgefallen ! Abhilfe?

Diskutiere Beleuchtung Fensterheber ausgefallen ! Abhilfe? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo an alle ! Habe mal 'ne Frage. An meinem MoPf-Elchi (Bj. 2001) ist die Beleuchtung für den Fensterheber auf der Fahrerseite ausgefallen....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 elchfamily, 15.03.2005
    elchfamily

    elchfamily Elchfan

    Dabei seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenfelde (b. Berlin)
    Marke/Modell:
    A140 + A150 Classic
    Hallo an alle !

    Habe mal 'ne Frage. An meinem MoPf-Elchi (Bj. 2001) ist die Beleuchtung für den Fensterheber auf der Fahrerseite ausgefallen. Aber nicht richtig....also das heißt, wenn ich zum Schließen oben drauf drücke, dann leuchtet der Wipptaster schon...ist das Fenster dann oben und ich lasse den Taster los, wird er nicht mehr beleuchtet.. *kratz*

    Weiß jemand, ob da nur ein Wackelkontakt vorliegt, oder wie der Schalter aufgebaut ist? Kann ich da selbst irgendwie Abhilfe schaffen oder muß ich zu MB?? :o
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 elchfamily, 18.03.2005
    elchfamily

    elchfamily Elchfan

    Dabei seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenfelde (b. Berlin)
    Marke/Modell:
    A140 + A150 Classic
    Hmmmmm..... *kratz* :o

    Anscheinend hat wohl noch keiner von Euch einen Ausfall der Beleuchtung des Fensterheberschalters gehabt oder wie? *kratz*

    Naja, denn muß ich wohl doch mal zu MB fahren und nachschauen lassen... *beppbepp*
     
  4. taurus

    taurus Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hallo,

    habe das gleiche Problem bei einem Pre-Mopf Elch (Bj. 1/99) bei dem Knopf für das Fenster auf Beifahrerseite. (Classic, d.h. automatische Fensterheber nur vorne.) Wohl ein Wackelkontakt, genauer habe ich es aber noch nicht untersucht.

    Würde mich freuen, wenn Du über die Reaktion Deiner MB-Niederlassung (Kosten usw.) hier im Forum berichten könntest.

    Vielen dank,

    taurus
     
  5. #4 Jessica, 18.03.2005
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Hi,

    ich weiß nicht, ob es dir in irgendeiner Weise weiterhilft, aber schau mal in diesem Thread nach. Da habe ich Fotos vom Fensterheberschalter... vielleicht kannst du da Näheres über den Aufbau der Teile erkennen.
    Wenn nicht, dann Entschuldigung ;).
     
  6. #5 Pusteblume, 18.03.2005
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Hallo

    Kenne zwar den Schalter nicht, aber diese Art.

    Laß blos die Finger von dem Schalter. Im Inneren befindet sich eine Feder / Klappkontaktmechanik.
    Den Schalter wirst Du kaum öffnen können ohne eine Nase abzubrechen.
    Ohne Vorrichtung wirst Du den kaum wieder sauber zusammenbekommen und das Kontaktprobelm ist dann bestenfalls zeitweilig behoben (Schätze leicht korrodiert)

    Also so lassen odern den kompl. Schaltblock austauschen.

    Rein interessehalber kannst Du ja mal bekanntgeben was dieser kostet.

    Gruß
    P
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Jessica, 18.03.2005
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Ich weiß nicht, wie es bei einem MoPf Modell aussieht, aber bei meinem geht das alles ohne Probleme ab... und auch wieder dran.

    Noch mal ein größeres Foto (bitte draufklicken):
     
  9. #7 Pusteblume, 18.03.2005
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Hallo
    stimmt
    Nach dem vergrößertem Bild ist doch keine Klappmechanik im Schalter vorhanden.
    Das erleichtert den Zusammenbau.
     
Thema:

Beleuchtung Fensterheber ausgefallen ! Abhilfe?

Die Seite wird geladen...

Beleuchtung Fensterheber ausgefallen ! Abhilfe? - Ähnliche Themen

  1. Schaltplan Fensterheber Schalter - verschiedene Ausführungen

    Schaltplan Fensterheber Schalter - verschiedene Ausführungen: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem zufriedener Besitzer eines Vaneo Bj. 2003, an dem noch ein paar Dinge zu richten sind. Mir geht es zuerst um...
  2. LED Beleuchtung im KI

    LED Beleuchtung im KI: So, nun ist bei mir auch die Display Beleuchtung ausgefallen. Den Wechsel des Leuchtmittels bekomme ich schon noch hin, wollte dennoch gleich auf...
  3. Kofferraum Beleuchtung Schalter wo?

    Kofferraum Beleuchtung Schalter wo?: Hallo, mich nervt schon länger, dass die Kofferraumbeleuchtung unten nach einer Weile ausgeht und ich weil ich den Schalter nicht finde die...
  4. W168 Vormopf Fensterheber

    W168 Vormopf Fensterheber: Hallo liebe Elch-Community ; Derzeit hat sich unser Elch ja dazu niedergerungen zu laufen und ich hab mich dann mal der Fensterheberproblematik...
  5. Display beleuchtung Defekt?

    Display beleuchtung Defekt?: Hallo Hab ma eben ne Frage Ich fahre nen A160 CDI von 99 Da die display Beleuchtung defekt war seitdem ich den wagen besitze, hab ich mir...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.