Beleuchtung flackert

Diskutiere Beleuchtung flackert im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute! Nachdem wir ja jetzt so langsam in der "dunklen Jahreszeit" *rolleyes* angekommen sind, ist mir folgendes aufgefallen: Wenn ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 mr.globus, 30.09.2005
    mr.globus

    mr.globus Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Unterfranken
    Marke/Modell:
    A140 Classic - MoPf
    Hallo Leute!

    Nachdem wir ja jetzt so langsam in der "dunklen Jahreszeit" *rolleyes* angekommen sind, ist mir folgendes aufgefallen: Wenn ich früh mit Licht auf die Arbeit fahre und z. B. an einer roten Ampel anhalten muss, dauert es ca. 1 - 2 Sekunden und plötzlich wird die komplette Beleuchtung (aussen wie innen) auf einen Schlag etwas dunkler. Wie wenn man einen Schalter umlegt...

    Gehe ich dann etwas auf´s Gas, so dass die Drehzahl ansteigt, wird das Licht wieder heller usw.

    Ich denke mal, das ist wohl nichts Besorgnis erregendes, aber mich würde trotzdem mal interessieren, ob das beim Elch normal ist? Von meinen bisherigen Fahrzeugen kenne ich das nämlich nicht. Wäre nett, wenn ihr mal eure Erfahrungen posten würdet.

    Ansonsten allen ein schönes Wochenende!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 elchtuner, 30.09.2005
    elchtuner

    elchtuner Elchfan

    Dabei seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    VW Polo 6R
    hallo,

    das habe ich auch, wenn ich mit Licht fahre und dann die fensterheber (taster) betätige, flackert das licht der scheinwerfer. Habe ich schon seit ich den Wagen habe. Batterie kann es nicht sein, die ist neu. Ist es vielleicht nen Masse (elektrik) Problem !? Hat jemand ne idee?

    mfg elchtuner
     
  4. Syrous

    Syrous Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A 170cdi Mod.'99
    Entweder liegts an eurer Hifi anlage die zuviel Saft frisst nebenbei, an der Lichtmaschine, oder sowie ihr gesagt habt an der Masse. So würde ich das beurteilen.
     
  5. #4 thebecks, 30.09.2005
    thebecks

    thebecks Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    einfach nen netten kondensator einbauen und fertig
     
  6. #5 Mr. Bonk, 30.09.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Also das müßte wohl jede "alte" A-Klasse mehr oder weniger haben.

    >>Siehe hier<< inbesondere auch letzter Beitrag
     
  7. #6 PIRAHNA, 01.10.2005
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    habe das gleiche schon seid Jahren.
    Bei mir flackert das licht der Scheinwerfer wenn ich am Lenkrad drehe.
    Mir würde gesagt daß es am Servounterstüzung liegt da es elektrisch
    betrieben wird und es etwas mehr Saft braucht als andere verbraucher im auto.
    Wie auch immer mich persönlich stört das nicht und kann damit leben ;D

    Haupsache ist daß alles andere funktioniert ;)
     
  8. #7 mr.globus, 01.10.2005
    mr.globus

    mr.globus Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Unterfranken
    Marke/Modell:
    A140 Classic - MoPf
    Erst mal besten Dank für eure zahlreichen Antworten! Das mit der Servopumpe hört sich plausibel an und dürfte in meinem Fall die einzig logische Erklärung sein. Wenn ich früh fahre, will ich meine Ruhe haben und habe daher meistens fast gar keine elektrischen Verbraucher an. Also nix Radio oder Klima oder sonst was. Meist läuft eigentlich nur die Lüftung - und das normalerweise auch nur auf 1 oder 2.

    Und die "Hifi-Anlage" kann ich bei mir wohl ziemlich sicher ausschliessen! Oder frisst der *kotz* Original Mercedes Radio wirklich so viel Strom ;D ;D ;D

    Wie dem auch sei - bei der nächsten Fahrt werd ich mal ein wenig rumprobieren, wann das Problem immer so auftritt.
     
  9. #8 Mr. Bean, 01.10.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Da ich ein Voltmeter eingebaut habe, kann ich mit Gewißheit sagen, das die Spannung, auch im Leerlauf, absolut konstant ist. Also auch mit Beleuchtung.

    Ich vermute mal, das deine Lichtmaschiene im Leerlauf nicht genügend Spannung erzeugt. Der Regler könnte defekt sein.
     
  10. fossi1

    fossi1 Elchfan

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Österreich
    Marke/Modell:
    A140
    Hallo an Alle

    ..hab am 03-06-2002 mal bei Ralfi folgendes zum Thema gepostet

    Kurze Einbrüche der Boardspannung

    ..hab einen A140 und auch Kurze Einbrüche der Boardspannung
    das Problem besteht durch die hohe Stromaufnahme der "Elektrische Lenkhelfpumpe"

    @Akkim

    zur Info
    ..die Stromaufnahme bei niedriger Drehzahl (2.300U/min) =3-10A
    ..die Stromaufnahme bei hoher Drehzahl (3.400U/min) =ca. 7-18A
    bei Lenkradeinschlag ca. 50-60A

    ..das klärt wohl einiges !!

    Gruß Fossi1
     
  11. #10 PIRAHNA, 02.10.2005
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    genau fossi *daumen* meine rede ;)
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 mr.globus, 26.10.2005
    mr.globus

    mr.globus Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Unterfranken
    Marke/Modell:
    A140 Classic - MoPf
    Kurzes Update: nachdem bei meinem Elch in ein paar Tagen die Werksgarantie abläuft, war ich heute bei DC und hab nochmal ein paar Kleinigkeiten reparieren lassen. Bei dieser Gelegenheit hab ich die Jungs auch gleich mal auf o. g. Problem angesetzt. War aber leider ohne Erfolg :-[

    Der Meister meinte, er hätte beim Durchchecken des Fahrzeuges nix bemerkt und was Lichtmaschine, Regler und Kabel betrifft, sei alles in Ordnung. Des war halt wieder mal der klassische Vorführeffekt. Aber wenigstens hab ich die Option, dass ich nochmal vorbeikommen kann, wenn das Problem weiterhin besteht. Und falls dann doch was kaputt sein sollte, wird es noch auf Garantie gemacht. Is ja auch nicht schlecht.

    Und nochwas Gutes hatte die ganze Sache: das Auto war beim Abholen frisch gewaschen ;D
     
  14. #12 PIRAHNA, 27.10.2005
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    hmm oder auch dein Voltmeter ;)
     
Thema: Beleuchtung flackert
Die Seite wird geladen...

Beleuchtung flackert - Ähnliche Themen

  1. Ambiente-Beleuchtung

    Ambiente-Beleuchtung: Hallo zusammen, hat hier schonmal jemand eine Ambiente-Beleuchtung im Vaneo nachgerüstet bzw eingebaut? Die Innenraumleuchte hat ja eigentlich...
  2. Tacho beleuchtung

    Tacho beleuchtung: Hallo zusammen Wollte die Tachobeleuchtung wechseln Ok.... da hab mir einer die falsche Birnchen .. .... das ist nicht das Problem Hinter...
  3. W169 Beleuchtung

    W169 Beleuchtung: Guten Abend, hat jemand Ahnung wie ich die einstiegsbeleuchtung unter den Türen ausbaue? Will nichts kaputt machen. Danke schonmal im Voraus
  4. LED Beleuchtung im KI

    LED Beleuchtung im KI: So, nun ist bei mir auch die Display Beleuchtung ausgefallen. Den Wechsel des Leuchtmittels bekomme ich schon noch hin, wollte dennoch gleich auf...
  5. Kofferraum Beleuchtung Schalter wo?

    Kofferraum Beleuchtung Schalter wo?: Hallo, mich nervt schon länger, dass die Kofferraumbeleuchtung unten nach einer Weile ausgeht und ich weil ich den Schalter nicht finde die...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.