Benzingeruch nur beim Anlassen

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von stefan.wolfrum, 10.06.2013.

  1. #1 stefan.wolfrum, 10.06.2013
    stefan.wolfrum

    stefan.wolfrum Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Marke/Modell:
    A140
    Hallo,
    ich komme mit einem Problem beim A140 nicht auf die LOsung:

    Das Problem ist, dass beim Anlassen eine grosse Mange Benzin verbraucht wird und der Wagen von unten her einen Benzingeruch abgibt.
    Getestet:
    1 der Geruch kommt nicht aus dem Auspuff
    2 der Benzinschlauch um Motorraum ist neu und gut befestigt
    3 der Unterbodendeckel ist von innen trocken, auch keine Ringe oder so von Tropfen, die Benzinleitungen unterhalb sind fest geklemmt und ausserdem ist alles dort von einem feinem Hauch Staub bedeckt, der kein austretendes Benzin vermuten lasst.

    Also alles in Ordung? Aber:
    Wenn ich volltanke, 300 km fahre und volltanke, ist der Verbrauch normal.
    Im Normalfall, mit Stadsverkehr, und vielem Anlassen, ist der Verbrauch an die 20 liter.

    Jedemal beim Anlassen entsteht ein Benzingeruch, der deutlicher riechbar ist bei entfernter Unterabdeckung.

    Soweit die Daten. Was ist hier nicht in Ordnung. :( Danke fur Eure Ideen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 10.06.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wo riecht es denn am meißten?

    Ansonsten: Suchen, suchen, riechen, suchen...
     
  4. #3 flockmann, 10.06.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Alles an Abdeckungen entfernen und den Elch auf eine Grube stellen. Dann mit ein paar "Mitsehern/riechern" das Aggregat starten. Sonst fällt mir auf Anhieb nichts zweckmässiges ein...
    Grüsse vom F.
     
  5. #4 maniac124, 10.06.2013
    maniac124

    maniac124 Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köthen / Sachsen Anhalt
    Marke/Modell:
    W168 A190 VorMoPf Bj 2000 Schalter ~95000km
    Also ich fahre auch meinst nur Stadt ich komm mit 10 bis 11 Litern hin ! 20 sind schon ziehmlich häftig oder !
     
  6. #5 Sabotakt, 11.06.2013
    Sabotakt

    Sabotakt Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreibtischtäter
    Ort:
    66359
    Marke/Modell:
    W168, A140, 1.4 Liter, 82 PS, BJ 1998
    Riecht es nach wirklich Benzin oder nach Abgasen?
    Mein Arbeitskollege hat einen 5er BMW. Da war ein Haarriß im Abgaskrümmer. Wenn der Motor (und der Krümmer) kalt war, konnte hierdurch Abgas entweichen. Sobald der Krümmer warm wurde, war er dicht.
    Wobei das allerdings den hohen Verbrauch nicht erklären würde. Evtl irgendwas mit der Kaltstartreglung?
     
  7. #6 flockmann, 11.06.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter

    Nicht zwingend. Zu viel miteingesaugter Sauerstoff und die Lambdasonde regt die Gemischzusammensetzung an.



    Grüsse vom F.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 stefan.wolfrum, 11.06.2013
    stefan.wolfrum

    stefan.wolfrum Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Marke/Modell:
    A140
    der hohe Verbrauch entsteht aber nur beim Starten. Geht da der Verdacht noch auf? Das dichten von Haarrissen dauert einige oder viele minuten? Ich meine, der Motor ist erst nach ca 5 bis 10 minuten auf Temperatur, meine ich? ?(
     
  10. #8 flockmann, 12.06.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Ich kann mir nicht vorstellen dass sich Haarrisse temperaturabhängig wieder komplett gasdicht verschliessen.
    Grüsse vom F.
     
Thema: Benzingeruch nur beim Anlassen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. benzingeruch beim anlassen

Die Seite wird geladen...

Benzingeruch nur beim Anlassen - Ähnliche Themen

  1. W168 starter nicht, Anlasser dreht nicht

    W168 starter nicht, Anlasser dreht nicht: Hallo, Mein Elch sprang von jetzt auf gleich nicht mehr an. Bei drehen der Zündung dreht auch kein Anlasser. Nach ein wenig Ruckeln am...
  2. Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen

    Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen: Leider kann der alte Beitrag weder bearbeitet noch gelöscht werden bzw. ich kann es nicht. Daher ein neuer Versuch, diesmal mit dem ganzen Text....
  3. Lenkstockschalter beim W168 umgehen

    Lenkstockschalter beim W168 umgehen: Hi, habe seit gestern das Problem, dass die Frontscheibe nicht mehr nass wird. Hinten geht es, Pumpe ist also leider i.O. Habe eine Lampe an den...
  4. Was taugt die Automatik beim W169 ?

    Was taugt die Automatik beim W169 ?: Hallo Ich überlege einen gebrauchten W169 zu kaufen, mit Automatik. Aktuell habe ich einen A180CDI im Augemit 60TKM. Beim W168 ist das ja ein sehr...
  5. Motor springt beim Abschnallen an

    Motor springt beim Abschnallen an: Hallo, sinnloserweise geht meine Start/Stop-Automatik nicht, wenn man nicht angeschnallt ist. Das schärfste ist, wenn man sich abschnallt...