Benzinpumpe W168

Diskutiere Benzinpumpe W168 im Biete Forum im Bereich Flohmarkt; Hallo Elch Fans,ich will meinen W168 160 Benziner verschenken,laut ADAC ist die Benzinpumpe defekt. Meine Frau möchte in den Wagen nichts mehr...

  1. #1 heinz49, 13.05.2020
    heinz49

    heinz49 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Elch Fans,ich will meinen W168 160 Benziner verschenken,laut ADAC ist die Benzinpumpe defekt.
    Meine Frau möchte in den Wagen nichts mehr investieren, er ist Bauj 2003 und hat noch 2 Jahre TÜV.
    Verschrotten tut uns leid und bei eBay Kleinanzeigen wollen wir auch nicht inserieren,wegen der lästigen anrufe.
    Er müsste in Köln Abgeschleppt werden,steht in der Garage,farbe silber sieht noch gut aus ,nur ernst gemeinte Emails.Danke
     
    Schrott-Gott, Heisenberg und displex gefällt das.
  2. Anzeige

    schau mal hier: Benzinpumpe W168. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 displex, 14.05.2020
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    629
    Ort:
    Kraichgau
    Ausstattung:
    Mopf Classic lang silber ca. 200tkm, man. Schaltung, man. Klima,
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    *thumbup*

    leider zu weit weg, sonst würde ich das wohl annehmen
     
    Heisenberg gefällt das.
  4. #3 Molli71, 18.05.2020
    Molli71

    Molli71 Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    52459 Inden/Altdorf
    Ausstattung:
    273/280/285/292/354/417/533/569/580/682/723/809/923/932/988/U35/U42
    Marke/Modell:
    W 168, A 140, 11/1998, Citroen Jumpy DOKA maxi, Modell 2020, 150 PS
    Nachricht ist raus, warte auf Antwort
     
    Heisenberg gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 18.05.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.591
    Zustimmungen:
    10.098
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Suchst du jetzt ein Auto für deine Tochter ;-) :whistling: *thumbup*
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    1.080
    Beruf:
    Vollgas-Chaot (=Berufskraftfahrer), Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    168033/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch 168008/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Nabend @Heisenberg
    Du meinst, daß @Molli71 den blauen Elch ihr gar nicht mehr gibt, nachdem er so viel Arbeit investiert hat?

    Elche haben gegenüber VW-Bussen einen gewissen Vorteil: sie sind einen guten Meter kürzer und somit lassen sich mehr Elche/Hofeinfahrt bunkern.
    Mit Vorsicht zu genießen sind "kaufintetessierte" Leute mit verdächtig sauberen Pfoten und verdächtig wenig Ahnung. Die kommen meistens ca. 3 Wochen vor den braunen Briefen voll Ärger. Absendeadresse meist Landratsamt oder eben Stadtverwaltung.

    Gruß ,
    Obi
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. #6 Molli71, 18.05.2020
    Molli71

    Molli71 Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    52459 Inden/Altdorf
    Ausstattung:
    273/280/285/292/354/417/533/569/580/682/723/809/923/932/988/U35/U42
    Marke/Modell:
    W 168, A 140, 11/1998, Citroen Jumpy DOKA maxi, Modell 2020, 150 PS
    :D:D:D, ich würde ihn schon nehmen, Einfahrt ist lang :thumbup:
     
  8. #7 Molli71, 18.05.2020
    Molli71

    Molli71 Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    52459 Inden/Altdorf
    Ausstattung:
    273/280/285/292/354/417/533/569/580/682/723/809/923/932/988/U35/U42
    Marke/Modell:
    W 168, A 140, 11/1998, Citroen Jumpy DOKA maxi, Modell 2020, 150 PS
    Hallo Obi,
    hatte vor dem Citroen den T5 Caravelle "lang",......der hat schon ein Stück
     
  9. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    1.080
    Beruf:
    Vollgas-Chaot (=Berufskraftfahrer), Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    168033/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch 168008/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Moin @Molli71 ,
    Ja, jetzt wird's gewaltig off-topic. Und ich mutiere einmal zum Korinthenkacker.
    Vor 4 Jahren habe ich mit und für meinen Bruder so einen T5 lang in zonentauglich (=grüner Bapper an der Windschutzscheibe) gesucht.
    Der mit dem voraussichtlich haltbaren 2,0TDi, der nicht als "nach 300000km reißt etwas-Motor" verschrien ist sprengte als Jahreswagen das Budget und die vielen mit den 5-Zylindern habe ich ihm mit Chefs Neffe aus genanntem Grund nicht empfohlen.

    Es wurde dann ein kurzer mit dem hausbackenen 1,9l-Vierzylinder. Der Motor hält, bei Kilometerstand 192500 verabschiedete sich der 5. Gang. Das ust nämlich im 5-Ganggetriebe des T5 das Problem.

    Wie bereits erwähnt machen mir nicht erst seit gestern Leute mit Kaufanfragen das Leben schwer. Die lockt man eben auch mit zu viel Blech vof dem Haus an.

    Eine oder besser mehrere unrühmliche Geschichtenin der Vergangenheit, die auch etwas mit altem Blech vor meinem Haus zu tun haben, haben allerdings auch den nicht unbegründeten Spruch: "Was aus dem VW-Bus hat es denn überhaupt in den T4 geschafft?", wobei als VW-Bus schon einmal nur das gilt, was eben die gleiche Rahmenbodenanlage dessen hat, was den Schriftzug "VOLKSWAGEN" an der linken unteren Ecke der Heckklappe trug und die Modellbezeichnung "BUS" an der unteren rechten Ecke derselben. Und so ein Fahrzeug mit der 251er Rahmenbodenanlage ist ohne Schweineschwanz und ohne Gummileisten auf den Stoßstangen 4570mm lang, mit Schweineschwanz 4680mm lang. Der Elch ohne Schweineschwanz 3575.

    Mehr als 4 Exemplare des Bauteils mit der Nummer 251 609 289 fallen mir da spontan nicht ein, was es an VW-Bus-spezifischen Teilen überhaupt in den T4 geschafft hat.
    Mit Einführung der Rundumscheibenbremse am T4 war das dann allerdings auch vorbei.

    Alles in allem Spitzfindigkeiten, die mir gerne als Engstirnigkeit ausgelegt werden.
    Dies hilft allerdings gut, um ungemütliche Besucher loszuwerden und den Grund für die Besuche abzustellen, ohne daß besagte braune Briefe voll Ärger zugestellt werden.
    Königsweg: das alte Blech so verstauen, daß man es nicht vor dem Haus sieht. Bin dran, derzeit nur noch fürs Wasserwirtschaftsamt unkritischer betriebsunfähiger Anhänger draußen.


    Zurück zum Thema : ein W168 mit defekter Benzinpumpe will seines Tanks entledigt werden, was ohne Hebebühne oder wenigstens Grube wenig Aussicht auf Erfolg erwarten läßt.

    Da macht einem die Unterbodenverkleidung schon so richtig Freude. Benzinfilter beim W168 nur mit Auffahrrampen auf dem Boden liegend wechseln? Mache ich ohne Not so auch kein 2. Mal.
    Bis der Boden in meiner Halle tiefer gebaggert und dann die Hebebühne aufgestellt ist, darf die freie Werkstatt gut 5km weit weg sich mit dem Elch vergnügen.
    Und das sieht bis jetzt hoffnungsvoll aus.

    Gruß,
    Obi
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  10. #9 Schrott-Gott, 19.05.2020
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.329
    Zustimmungen:
    3.067
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Plochingen bei Stuttgart
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 150.000, Bj.'98/'01
    _
    Gabs da nicht mal die Idee einer Wartungsöffnung ... ??
     
    Obi und Molli71 gefällt das.
  11. #10 Molli71, 19.05.2020
    Molli71

    Molli71 Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    52459 Inden/Altdorf
    Ausstattung:
    273/280/285/292/354/417/533/569/580/682/723/809/923/932/988/U35/U42
    Marke/Modell:
    W 168, A 140, 11/1998, Citroen Jumpy DOKA maxi, Modell 2020, 150 PS
    Hallo Schrott Gott, die gab es wohl (habe ich gelesen),.....aber Bilder kamen nie ! Gruß Micha
     
    Obi und Schrott-Gott gefällt das.
  12. #11 Schrott-Gott, 19.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2020
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.329
    Zustimmungen:
    3.067
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Plochingen bei Stuttgart
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 150.000, Bj.'98/'01
    _
    Nun, dann bist DU jetzt derjenige, der das macht und Bilder rein stellt... ?
    ! ! !
     
    miraculix, Obi und Heisenberg gefällt das.
  13. #12 Molli71, 19.05.2020
    Molli71

    Molli71 Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    52459 Inden/Altdorf
    Ausstattung:
    273/280/285/292/354/417/533/569/580/682/723/809/923/932/988/U35/U42
    Marke/Modell:
    W 168, A 140, 11/1998, Citroen Jumpy DOKA maxi, Modell 2020, 150 PS
    Dann muss ich wohl echt einen ollen Corsa suchen.....,Fliesenleger und Metall, das ist wie Schalke und Meisterschaft
     
    miraculix und Obi gefällt das.
  14. #13 Heisenberg, 19.05.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.591
    Zustimmungen:
    10.098
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    *ulk* ich gehe jetzt ins Bett :whistling:
     
    miraculix, Obi und Schrott-Gott gefällt das.
  15. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Schrott-Gott, 19.05.2020
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.329
    Zustimmungen:
    3.067
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Plochingen bei Stuttgart
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 150.000, Bj.'98/'01
    -
    Hmmm - ich hab mal nen Combo von nem Fliesenleger gekauft ...

    k-DSCF0180.JPG k-DSCF0184.JPG k-DSCF0185.JPG k-DSCF0191.JPG

    usw
     
    Obi gefällt das.
  17. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    1.080
    Beruf:
    Vollgas-Chaot (=Berufskraftfahrer), Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    168033/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch 168008/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Nabend beisammen,
    ich kenne ja auch die Bider von der Lage der Wartungsöffnung.
    Sobald ich den A160 durchdiagnostiziert habe und die Benzinpumpe sich als schadhaft erweisen sollte, gewinnt diese Idee an Attraktivität.
    Stufenschälbohrer sind ja da und ein Blechknabberer genauso.

    Die Dolly DoKaRSCH muß allerdings wie schon vor 14 Jahren angedacht aus dem Obirationssaal rollen, denn jetzt sind die Teile und die zum Teil bereits angefertigten Adapter drin im Gebäude und verlassen es erst wieder an einem Stück.

    Ein Ding nach dem anderen, sonst verzettelt man sich.


    Gruß,
    Obi
    P. S.: ein Klassenkamerad meines Bruders, der in der 10. Klasse bis zu mir durchgesickert ist, war felsenfest davon überzeugt, daß 1860 in der damaligen Saison 1996 wieder Meister wird.
    Daraus wurde allerdings bis heute nichts. Nichtsdestotrotz freue ich mich für jeden Verein, der gegen die siegverwöhnten Bayern einen Punkt macht oder sie gar bezwingt.
     
    miraculix und Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

Benzinpumpe W168

Die Seite wird geladen...

Benzinpumpe W168 - Ähnliche Themen

  1. W168 geht beim Fahren aus. Benzinpumpe getauscht.

    W168 geht beim Fahren aus. Benzinpumpe getauscht.: Hallo Zusammen. Ich halte mich kurz. Auto geht beim Fahren aus. Wenn es aus ist geht es nicht mehr an (normales Anlassergeräusch aber geht nicht...
  2. Benzinpumpe wechseln für 50,-€ w168, A140/A160/A190

    Benzinpumpe wechseln für 50,-€ w168, A140/A160/A190: Vorgeschichte und Diagnose: Auch ich habe mich dem Wunsch meiner Frau gebeugt*doll* und mich nach einem Elch umgeschaut. Budget leider sehr...
  3. Benzinpumpe W168 -A140-A160

    Benzinpumpe W168 -A140-A160: Hey habe noch eine Benzinpumpe mit Schwimmerschaltung für die alte A Klasse .Mb nimmt sie nicht zurück- *LOL* VB preis 70 eur und 4,90 eur...
  4. Benzinpumpe W168

    Benzinpumpe W168: Hey hab noch eine Benzinpumpe mit Schwimmerschaltung von meinem A 140- W168. Diese paßt auch imA160. ;) mfg *kloppe* smartopel
  5. Suche Benzinpumpe w168

    Suche Benzinpumpe w168: Hallo zusammen, ich suche dringend eine Benzinpumpe für meinen Elch (w168 Baujahr 2001, kurzer Radstand, Motorisierung A160) Bitte um Antwort...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden