Benzinpumpe

Diskutiere Benzinpumpe im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, die Probleme in meinem anderen Thread haben sich wohl gelüftet - es war nicht das Zündmodul sondern eine defekte Benzinpumpe die einfach kein...

  1. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Hi,
    die Probleme in meinem anderen Thread haben sich wohl gelüftet - es war nicht das Zündmodul sondern eine defekte Benzinpumpe die einfach kein Benzin mehr nach vorne pumpte!

    Habt Ihr ne Ahnung was sowas wohl mit einbau kosten wird!? - doofer weise wollten die in meiner NL erst dannach schauen, ob nicht der Tankgeber defekt ist und haben den Tank fast voll getankt (halb voll war er!).
    Mit AW für Einbau und Tank ablassen wird da wohl einiges zusammen kommen! *heul*

    Jetzt hab ich grad noch was in einen andern Thread gefunden


    Sollte mir dennoch jetzt eine neue Pumpe eingebaut werde, würd ich mal gerne wissen auf was sich das so i.d.R. bei anderen beläuft!

    Gruß Christoph
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Benzinpumpe. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Bei mir war es teuer:

    657.- netto (davon Benzinpumpe 212.-) *heul*. Tatort MB-Vertragswerkstatt. :-/ Und erst noch Probleme....
     
  4. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    650 ticken Netto? - mach mich nicht schwach! *rolleyes*

    hab heute meinen Elch wieder zurück bekommen! - anscheinend ist ne neue Benzipumpe drin - Leider konnte ich heut nicht mit dem Werkstattmeister reden und sonst wußte auch niemand bescheid - Jetzt werd ich mal abwarten müssen was in der Rechnung steht!
     
  5. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Hi,
    mittlerweile hab ich die Rechnung und (leider) warst Du mit Deiner Prognose garnicht mal so falsch! 553 euronen, davon 245 Benzinpume und 39 fürs Abschleppen! (alles mit Märchensteuer).

    Naja, da wird es wohl die nächste zwei Wochen nichts warmes mehr zu essen geben *heul*

    Grüßle
     
  6. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Hallo,
    wo hast du das machen lassen? Bei mir ist im Netto-Betrag nur die Benzinpumpengeschichte enthalten. Da das eine Mercedes-Werkstatt war wäre ich an Details interessiert...
    Ich stelle heute Abend mal meine Rechnugspositionen samt Betrag hier rein...
     
  7. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Sodele, auf meiner Rechnung steht:

    AW-Nummer / Lohnarbeiten / AW-Anzahl

    07-0649 / Motor prüfen (nach Kurztest) / 10 7,15
    07-1402 / Kraftstoffdruecke und innere Dichtigkeit prüfen / 3 7,15
    07-1422 / Spannungsversorgung für Steuergerät prüfen / 4 7,15
    07-5700 / Kraftstoffpumpe prüfen / 2 7,15
    07-5701 / Kraftstoffpumpe auf Fördermenge prüfen / 5 7,15
    07-5730 / Kraftstoffpumpe erneueren / 22 7,15
    47-4000 / Kraftstoffbehälter entleeren und befüllen / 12 7,15
    54-1011 / Kurztest durchführen Beanst: Motor während der Fahrt ausgegangen / 4 7,75
    54-1105 / Batterie auf Leistung und Zustand prüfen / ohne gesonderte Berechnung
    =>> AW-Anzahl: 62 ==> € 445,70 netto

    A168 470 42 94 (Teilenummer) Zusatzpumpe 1 Stück € 212,10 netto

    ==> 445,70 + 212,10 = € 657,80 netto

    @Bifbof:

    Falls du völlig abweichende Arbeiten hast kannst du mir wenn du Lust und Zeit hast, mir eine PM schicken oder es posten ...
    ;)
     
  8. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Hi Elch,
    Du hast ne pm!!!


    was mich bei Dir noch ein wenig stutzig macht ist daß Du 62!! AW's hast!? *kratz*

    ich hab gerade mal 26 bei mir auf der Rechnung stehen - was bei mir eben noch dazu kamm war ein neuer Kraftstofffilter für 54,60 und das Abschleppen mit 34 euros (zzgl. MwSt) - wie lange mußten die denn bei Dir nach der defekten Pumpe suchen?


    Wenn Du noch Fragen haben solltest dann meld Dich nochmal - kein Problem!!!

    Gruß Christoph




    EDIT:
    da seh ich gerade, wurde bei Dir der Tank abgelasen um die Pumpe zu wechseln!?
    also wenn von vorne herein klar ist daß es an der Pumpe liegt, muß man den Tank nicht ablassen, an die Pumpe kommt man auch von oben ran - neben der Ersatzradmulde - wußte ich bis vor kurzem auch nicht!

    Was ich auch noch komisch finde:
    da hab ich zum einen eine ganz andere AW-Nummer und zum anderen weniger AW-Einheiten!
    47-7000 Zusatzpumpe aus-einbauen 15 AW's (teilenr. A168 470 42 94)
    Jetzt wäre nur noch zu klären ob Deine "Benzinpumpe" das gleich wie meine "Zusatzpumpe" ist - zumindest haben sie den gleichen Preis! - poste doch mal die Teilenr.!

    Ich würde da bei der NL nochmal genauer nachfragen!

    Grüßle
     
  9. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Hallo,

    Danke für die PM!

    in der Tat, die völlig anderen AW-Nummern und -Anzahlwerte sind merkwürdig. Sind die denn nicht einheitlich bei allen Niederlassungen?

    Da deine Zusatzpumpe auf den Cent soviel kostet wie meine Kraftstoffpumpetippe ich auf dasselbe Teil. Teilenummer: A168 470 42 94

    Ich habe einen Vormopf 140er. Hast du einen Mopf? Ich weiß auch nicht ob es da Unterschiede beim Einbau gibt (nur mit Tankausbau / ohne Tankausbau) oder bei den AW's.... *kratz*

    Es dauerte höchstens eine Stunde bis die Diagnose stand, schon bei der Fahrzeugabgabe tippte der Meister auf die Pumpe.
     
  10. #9 Stephen, 23.01.2005
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Die Kraftstoffpumpe befindet sich zusammen mit dem Tankgeber in dem Kraftstofftank, welcher für einen Austausch ausgebaut werden muss.
    Neben dem Ersatzrad befindet sich die Unterdruckpumpe für die Zentralveriegelung.

    Was mich nur wundert:
    Sind in den 22 AW für "Kraftstoffpumpe erneueren" nicht bereits die 12 AW für "Kraftstoffbehälter entleeren und befüllen" enthalten? *kratz*

    22 AW für 6 Schrauben und zwei Steckverbindungen zu lösen und wieder festzumachen halte ich für stark übertrieben. *kloppe*
     
  11. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Nein, Befüllen und Entleeren wurden extra dazu summiert.
     
  12. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    es fehlt nur noch Pos. 47 4020 / Kraftstoff und Kraftstoffbehälter zur Aufbewahrung bringen und Unfallvorschrift beachten ca. 6 bis 12 AW ;D

    Gruß Kipper
     
  13. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    47 7000 ist Geber für Kraftstoffanzeige aus- und einbauen nach Befund erneuern ==> 20 AW (umfasst Tank aus- und einbauen)


    Gruß Kipper
     
  14. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Lach nicht, es steht in der Tat dabei: Kraftstoffbehälter entleeren und befüllen Unfallvorschriften beachten *ulk* Allerdings ohne gesonderte AW's....

    Sprichst du aus Erfahrung?

    So allmählich bekomme ich das ätzende Gefühl mein Elch bzw. ich wurden als Melkkuh betrachtet.
     
  15. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    hi Ihr,
    also zum allgemeinem Interesse poste ich auch mal alle Punkte meiner Rechnung, es wäre vielleicht ganz nett wenn jemand mal die genaue Aufschlüsselung der einzelnen AW-Nummer posten könnte!

    AW-Nummer / Lohnarbeit / Kosten
    00-9100 Aussenmontage mit Monteur 34,00 euro (Festpreis)
    (das war das Abschleppen Innerorts zur Werkstatt!!)

    47-7000 Kraftstoffpumpe prüfen 3 AW
    47-7000 Zusatzpumpe Aus/Einbau, 15 AW
    erneuern
    54-1010 Elektrische Anlage prüfen, 4 AW
    Befund Festlegen
    54-1011 Kurztest durchführen 4 AW


    Ersatzteile
    Zusatzpumpe 212,10
    Krafstofffilter 54,60
    Dichtring 2,74 (Keine Ahnung wo der hin gehört!?)
    Binder 5x a 1,29 6,45 (Das wird so ne Art Kabelbinder sein, -> wucher!)
    Schelle (!?) 0,88
    Gibt zusammen 26AW's für Diagnose und ersetzen der Pumpe

    @Kipper
    Wie kommst du auf "Geber für Kraftstoffanzeige aus- und einbauen nach Befund erneuern" - der Geber war zwar im ersten Moment auch im Gespräch das der evt. defekt sei - aber so war's dann im nachhinein doch nicht, ausserdem wurde ja kein Geber sonder die Pumpe verrechnet!? *kratz*

    EDIT: achso ja @Elch
    ich hab genau wie Du nen Pre-Mopf is zwar ein A160 und kein 140er, aber ich denke die Pumpe wird die gleiche sein, genauso wie der Arbeitsgang beim Austausch der Pumpe!?
     
  16. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    @ BifBof

    Du hast Post!

    @ all

    Ihr nicht! (jedenfalls nicht von mir) ;D

    Aber wenn's Threadmäßig schreibenswerte Neuigkeiten gibt werde ich loslegen - ist aber noch nicht soweit.
     
  17. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Hi elch,
    ich hab Dir gerade die Rechnung per mail zukommen lassen! - ich hoff Du kannst etwas damit Anfangen!


    Wieso sollen denn im übrigen die Kürzel, die ich hier gepostet habe, nichts mit einer DC-Rechnung zu tun haben, hat Dir das Deine Werkstatt auch erklärt oder konnten sie das nicht begründen?

    @Kipper
    hast Du den die Möglichkeit die ganzen AW-Nummern die ich gepostet habe irgendwie nachzuschlagen? - würde mich jetzt schon interessieren was bei mir, bzw. bei Elch anderst abgerechnet wurde!?

    Gruß BifBof
     
  18. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Oh danke! Ich werde sie mir morgen mal genauer zu Gemüte führen. Deine Mail wurde von meinem Mailclient als Werbung deklariert und gleich verschoben. Ich konnte sie gerade noch vor dem Papierkorb retten! :-X

    Ich werde nächste Woche dort mal detailiert nachfragen warum sie meinen das wären keine DC-Kürzel....
     
  19. #18 torsten333, 07.02.2005
    torsten333

    torsten333 Elchfan

    Dabei seit:
    07.02.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,

    mich hat es letzte Woche auf der Autobahn erwischt. Der Motor fängt an zu stottern und das war’s. Der ADAC hat zu 100% ins Schwarze getroffen -> defekte Kraftstoffpumpe. Die DC-Niederlassung hat dafür 10 AWs benötigt. Hier meine Rechnung für alle:

    07 0640 03 10 AW Motor prüfen (Kurztest)
    07 1402 03 3 AW Kraftstoffdrücke prüfen
    47 7000 02 20 AW Geber für Kraftstoffanzeige aus-und einbauen. (Einen Text für Kraftstoffpumpe/Fördereinheit hat DC nicht.)
    47 4000 02 3 AW Kraftstoffbehälter entleeren und befüllen

    23 AW - 7,39 netto
    13 AW – 8,11 netto

    168647004294 Zusatzpumpe 212,--
    0059971990 Binder 0,82
    1684710279 Dichtring 2,74
    0069971890 Binder 0,78

    Summe netto 491,84
    Summe brutto 570,53


    Kulanz ist sowohl für die Pumpe, als auch für den spinnenden Tankgeber abgelehnt worden -> Entscheidung aufgrund Betriebszeit/Laufleistung.

    Die Zusatzpumpe ist inkl. dem Tankgeber. Meine Kraftstoffpumpe war noch Erstausstattung. Bei dieser Einheit kann man den Geber nicht von der Pumpe getrennt wechseln. So habe ich beides neu bekommen.

    Dies war dann mein 17. außerplanmäßige Besuch mit meinem Elch (A140 70 TKM) bei DCX.

    Meine Frage jetzt: Hat DC wieder einmal am falschen Ende gespart und uns minderwertige Teile eingebaut. Laut Materialstamm und Meister ist die Kraftstoffpumpe schon die vierte Version. Mein Anliegen geht jetzt wieder einmal postwendend an Maastricht.

    Postet mal wie viele Kraftstoffpumpen bereits getauscht wurden.

    Viele Grüße Torsten
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Hi Torsten,
    das ist die Frage die ich mir auch schon stelle - das an einem Auto notgedrungen irgendwann mal etwas kaput geht ist ja klar, aber die Benzinpumpe ist eigentlich etwas, was auch bei nem alten Fiat "normalerweise" eine Autoleben lang hält / halten muß!
    Und billig ist die reperatur ja auch nicht gerade!

    Aber ich denke jetzt wäre wirklich inrteressant wer schon alles einen neue Pumpe bei sich im Elch hat - zumal Du ja sagst daß die Pumpe schon in der vierten version ist!
     
  22. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    @Torsten333

    Das find ich nun genial dass du auch deine Rechnung hier gepostet hast. Sie in etwa genauso hoch wie bifbof's (meine ist in punkto AW's um den Faktor 2,6 teurer). So kann ich besser gegenüber DC argumentieren. Das an sich nützt euch ja erstmal wenig, da euer Preis auch sehr hoch ist.

    Mir fiel noch auf:

    Bei dir hat der Punkt

    47 4000 02 3 AW (Kraftstoffbehälter entleeren und befüllen)

    eben 3 AW's, bei mir schlägt dieser Punkt mit 12 AW's zu buche (dafür steht noch dabei: Unfallverhütungsvorschriften beachten). Sollten sie sich ihren eigenen Schutz mit 9 AW's vergoldet haben? Ich bin schon sehr gespannt auf deren Argumente, da ich deswegen und wegen meiner bei dieser Reparatur entstandenen Summtöne in den nächsten Tagen in der Werkstatt bin.

    Die AW-Nummer 47-7000 kommt auf Bifbof's Rechnung zweimal, aber mit unterschiedlichen Beschreibungen vor, bei dir mit wiederum mit einer anderen Beschreibung, bei mir taucht dieser Posten gar nicht auf. Dafür 47-5730 (Kraftstoffpumpe erneuern) - mit satten 22 AW's

    Macht da eigentlich jeder was er gerade will?
     
Thema: Benzinpumpe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 benzinpumpe wechseln

    ,
  2. mercedes a klasse benzinpumpe wechseln

    ,
  3. w168 benzinpumpe testen

    ,
  4. mercedes a klasse w168 kraftstoffpumpe wechseln,
  5. was kostet benzinpumpe am mercedes a klasse bj1999 wechseln,
  6. mercedes a klasse w168 benzinpumpe ausbauen,
  7. a klasse benzinpumpe wechseln,
  8. a klasse benzinpumpe tauschen,
  9. mercedes w168 benzinpumpe wechseln,
  10. a-klasse w168 kraftstoffpumpe ausbauen,
  11. A 170 CDI W168 Kraftstoffpumpe einbauen,
  12. w168 kraftstoffpumpe defekt,
  13. aklasse w168benzinpumpe,
  14. benzinpumpe w168,
  15. w168 benzinpumpe wechseln www.elchfans.de,
  16. benzinpumpe defekt kosten,
  17. mercedes A Klasse richt nach Benzin nach Austausch der Benzinpumpe Problem,
  18. Benzinpumpenrelais A-Klasse 160,
  19. wo ligt die kraftstoffpumpe bei mercedes a160 ,
  20. benzinpumpe wechseln bei der a klasse arbeitszeit,
  21. mercedes w245 kraftstoffpumpe spannung testen,
  22. benzinpumpeneinbau w168,
  23. a190 benzinpumpe wechseln,
  24. wo liegt beim a168 die benzinpumbe,
  25. benzinpumpe a klasse
Die Seite wird geladen...

Benzinpumpe - Ähnliche Themen

  1. W168 Funktionierende Krafstoffpumpe Benzinpumpe 1685401505

    Funktionierende Krafstoffpumpe Benzinpumpe 1685401505: Hallo Zusammen, verkaufe eine funktionierende Krafstoffpumpe aus unserer A-Klasse W168. Wir haben eine neue einbauen lassen, da wir dachten...
  2. W168 geht beim Fahren aus. Benzinpumpe getauscht.

    W168 geht beim Fahren aus. Benzinpumpe getauscht.: Hallo Zusammen. Ich halte mich kurz. Auto geht beim Fahren aus. Wenn es aus ist geht es nicht mehr an (normales Anlassergeräusch aber geht nicht...
  3. Benzinpumpe Geräusche w169

    Benzinpumpe Geräusche w169: Hallo Geräusche in Innenraum kommt auf die benzinpumpe lokalisiert. Neu benzinpumpe eingebaut der Tank sauber gemacht . Nacht der Start 3...
  4. Benzinpumpe wechseln für 50,-€ w168, A140/A160/A190

    Benzinpumpe wechseln für 50,-€ w168, A140/A160/A190: Vorgeschichte und Diagnose: Auch ich habe mich dem Wunsch meiner Frau gebeugt*doll* und mich nach einem Elch umgeschaut. Budget leider sehr...
  5. Benzinpumpe defekt - neue zum Starten direkt anschließen?

    Benzinpumpe defekt - neue zum Starten direkt anschließen?: Hallo Experten, meine Benzinpumpe scheint defekt zu sein. Sie ist bei Überbrückung des Relais zwar gut zu hören, aber am Rail ist dann kein Druck...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden