Allgemeines Beschädigung der Reifenflanke

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von big-dan, 12.11.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 big-dan, 12.11.2009
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Als währe es nicht schon schlimm genug, dass heute meine Alufelgen wieder den Stahlfelgen weichen mussten, hab ich dabei auch noch festgestellt, dass ich in einem Abstand von ca 2cm 2 Beschädigungen in der Reifenflanke habe.

    Sind quasi 2 Löscher im Umfang von 0,5cm und 1,5-2mm Tiefe. (Könnte ich ca. mit 2 Stecknadelköpfen füllen)
    Keine Ahnung, wo die herkommen.

    Ich befürchte zwar die Antwort zu kennen, aber muss ich den Reifen jetzt wegwerfen??
    Mein Problem: Da ich bei keinem Reifenhändler Stammgast bin, ist mir schon klar, dass der "Neukaufen" sagen würde.

    Traut sich jemand was dazu zu sagen *angst*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 12.11.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Was soll da passieren *kratz*
     
  4. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Investier da lieber "etwas" Geld und fahr mit der Sicherheit, dass dir wegen des Schadens nicht der Reifen während einer Autobahnfahrt platzt.

    Wäre am falschen Ende gespart, finde ich.
     
  5. #4 westberliner, 12.11.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Mach doch mal Bilder.
     
  6. #5 Mr. Bean, 12.11.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Schaut euch mal einen Reifen im Qerschnitt an. 2mm ist doch nicht so tief, das die Radflanke ernshaft beschädigt ist.

    [​IMG]
     
  7. #6 günna72, 12.11.2009
    günna72

    günna72 Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Bj 2003
    Also ich würd den TÜV oder Dekra fragen.Sicherheit geht vor.
     
  8. #7 Mr. Bean, 12.11.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Schaut euch mal einen Reifen im Qerschnitt an. 2mm ist doch nicht so tief, das die Radflanke ernshaft beschädigt ist.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. #8 Dominic87, 12.11.2009
    Dominic87

    Dominic87 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musikproduktion HipHop/Crunk
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Also mal ganz im Ernst ich würde dir einfach neue Reifen empfehlen da bist du immer auf der sicheren Seite kannst ja auch nur 2 neue nehmen und die auf eine Achse machen

    und ja wie du schon schreibst hast du eh jetzt Winterreifen drauf also Zeit zum sparen bis zum nächsten Frühjahr
     
  10. #9 go!!!tothemax, 12.11.2009
    go!!!tothemax

    go!!!tothemax Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    mhhh,

    ich hab mir mal in der waschstraße einen 5-mark-großen fetzen mit mind. 2mm tiefe aus der flanke eines fast neuen reifens (215/40 17) gerissen - sah ziemlich schlimm aus - nich nur technisch gesehen - auch optisch - musste aber kurze zeit später eh zur HU - der dekra-mann sagte es wäre noch okay - wars wohl auch - der reifen hat noch knapp 20tkm gehalten.

    fahr einfach mal beim dekra-mann vorbei und frag nach - die freuen sich wenn mal einer vorbeikommt, der sich gedanken um die sicherheit am fahrzeug macht.

    grüsse
    heiko
     
  11. #10 big-dan, 12.11.2009
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Wie breit ist denn so ne Reifenflanke??

    Ja, Sicherheit geht bei mir auch immer vor, aber umsonst knapp 100€ auf den Tisch legen, hatte ich auch nicht vor.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Tüv/Dekra is ne gute Idee!!!
    Wollte bei MB mal noch nachfragen, aber Tüv is wahrscheinlich noch die sinnvollere Adresse.
     
  12. #11 westberliner, 12.11.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Hm, sieht nicht so sehr schlimm aus, würde ich einfach mal beobachten.

    Zur Not kaufst du dir einen neuen Reifen, ist auch nicht die Welt. Bitte keine zwei... *mecker*
     
  13. #12 Mr. Bean, 12.11.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    [​IMG]

    Was soll da passieren. Der Reifen ist sonst ok und vom Innenleben ist noch lange nichts zu sehen.

    Du könntest das abstehende Gummi für eine Schönheitskorrektur sogar mit einem Vulkanisierer(kleber) wieder aufkleben.
     
  14. #13 go!!!tothemax, 12.11.2009
    go!!!tothemax

    go!!!tothemax Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    hi,

    bei mir war ungefähr das ganze dunlop-logo weggerissen - aber flach.

    bei dir sieht es mehr nach ner macke von einem spitzen gegenstand aus.

    nich lang schnacken... - ab zum dekra-mann.

    grüsse
    heiko
     
  15. #14 big-dan, 12.11.2009
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Dann werde ich die Tage mal beim Tüv anhalten und da nochmal nachfragen, aber dann habt ihr mich ja schonmal beruigt.

    Falls doch noch jemand andere Argumente hat, warum ich ihn nicht wechseln soll, nehme ich die auch noch gerne an.

    (Jetzt würde mich nur noch die Antwort auf die Frage:
    "Wie kommen solche 2 Löscher zustande?"
    interessieren.

    Kann ja kein Bordstein gewesen sein.
     
  16. #15 Dominic87, 12.11.2009
    Dominic87

    Dominic87 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musikproduktion HipHop/Crunk
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Ich hatte auch mal so ein Riss in der Flanke da wars der Bordstein sah aber etwas größer aus
    kann ja sein das du nur ein wenig dran hängengeblieben bist
     
  17. #16 big-dan, 12.11.2009
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Aber das sind ja zwei Risse, die gegensätzlich zueinander sind.
    Als hätte einer mit ner Zange reingeknipst.
     
  18. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Sieht für mich nicht erneuerungswürdig aus. Dafür ist es nicht tief genug.

    gruss
     
  19. #18 Forthright, 12.11.2009
    Forthright

    Forthright Guest

    Die Flanke hat die meiste Arbeit beim Fahren, sie übernimmt die gesamt Walkarbeit und leistet enorm viel ... hatte auch mal nen Anriss - so nen Zentimeter lang und optisch minimal tief - in der Flanke und mein Reifenhändler hat mir dann mal gezeigt, wieviel Material an der Stelle dann noch war ... verdammt wenig :-X

    Von daher würde ich zwei neue Pneus nehmen ... die kommen billiger als ein kompletter Elch :-X ... denn wie lange der Reifen hebt ist eine individuelle Sache ... verallgemeinern finde ich da etwas gewagt
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 westberliner, 13.11.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    WIESO 2 REIFEN ? ? ? ? ...habt ihr zu viel Geld um sinnlos gute Reifen wegzuschmeissen? Wenn einer kaputt ist, dann kauft man EINEN und nicht ZWEI ..... oh Gott! *heul*
     
  22. #20 Peter54, 13.11.2009
    Peter54

    Peter54 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Maschinenschlosser / Elektriker
    Ort:
    Saarlouis
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatik 100.000 km EZ 03/2002
    In der Nahaufnahme sieht das viel schlimmer aus, als es ist.
    Meiner Meinung nach, völlig ungefährlich.
    Für die Sicherheit des Reifens ist der äußere Gummi nicht verantwortlich.
    Nur wegen der Optik, Sekundenkleber und angeklebt.

    Gruß
    Peter
     
Thema: Beschädigung der Reifenflanke
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifen angerissen

    ,
  2. radflanke reparieren

    ,
  3. reifenflanke tiefe

    ,
  4. autoreifen an der flanke beschädigt,
  5. Reifen Fetzen an der flanke,
  6. Autoreifen flanke,
  7. HU Beanstandung Reifen Flanke beschädigt,
  8. 2mm tiefer riss in autoreifen,
  9. autoreifen gummi beschädigt,
  10. beschädigung reifenflanke,
  11. reifenflanke,
  12. riss im pneu,
  13. autoreifen riss
Die Seite wird geladen...

Beschädigung der Reifenflanke - Ähnliche Themen

  1. W169 Beschädigung durch Werkstatt

    Beschädigung durch Werkstatt: Ich werde noch wahnsinnig, nach dem ich am Mittwoch mittag, meinen Termin zum Tausch der Gurte, usw. (siehe hier :...
  2. W168 Radkappen beschädigen Reifen?

    Radkappen beschädigen Reifen?: War gerade im Keller, musste mal einen Schrank ausmessen. Nun lagen aber meine alten Sommerreifen im Weg, also umgestapelt. Dabei fiel mir am...
  3. W169 Beschädigung nach Reparatur

    Beschädigung nach Reparatur: Hallo zusammen ! Habe heute unsere A Klasse bei Mercedes gehabt zwecks Austausch der Windschutzscheibe. Als ich heute Abend unser Fahrzeug wieder...
  4. 168er Türen Hohlraumversiegelung ohne Folie zu beschädigen

    168er Türen Hohlraumversiegelung ohne Folie zu beschädigen: Hallo Ich möchte meinen Elch hohlraumversiegeln. Vom Werk aus fehlt die Versiegelung und ist auch im Rahmen der Inspektionen nicht mehr...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.