beschleunigen geräusche

Diskutiere beschleunigen geräusche im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; hallo Elchfans, habe ein neues Problem, vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen, habe bemerkt, dass beim Beschleunigen ab 50km/h ein heulen bzw wie...

  1. #1 deliloy, 24.06.2014
    deliloy

    deliloy Elchfan

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    Vaneo 1.7 CDI
    hallo Elchfans,

    habe ein neues Problem, vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen,
    habe bemerkt, dass beim Beschleunigen ab 50km/h ein heulen bzw wie turbineartiges geräusch entsteht.

    Dachte am Anfang an den Reifen und den Radlagern,---> dann habe ich auf 60 km/h beschleunigt ---> sofort den fuss vom gaspedel weggenommen und in den leerlauf gekuppelt, --->folge kein störendes geräusch, normal leerlaufgeräusch


    Was kann es denn sein? :S
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rundmaus, 24.06.2014
    Rundmaus

    Rundmaus Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Alfeld
    Marke/Modell:
    B200
    ... hab ich auch, hier auch schon gepostet, konnte mir aber keiner beantworten...

    siehe: B200T(?) oder "Hilfe, mein Elch pfeift!"

    Es gibt einen Thread aus 2009(?) der ziemlich exakt das Geräusch beschreibt, was ich auch höre. Wenn ich ihn wiederfinde, poste ich mal den Link!

    Viele Grüße,
    Rundmaus
     
    deliloy gefällt das.
  4. #3 Rundmaus, 24.06.2014
    Rundmaus

    Rundmaus Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Alfeld
    Marke/Modell:
    B200
    deliloy gefällt das.
  5. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    163
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Wenn das Geräusch nur unter Last - also beim Beschleunigen und bei Motorbremse - auftritt, könnte es das Getriebe oder eine Antriebswelle sein. Ohne Last - d.h. Kupplung getreten oder Gang raus und Ruhe können darauf hin deuten. Wenn es nur unter Last beim Beschleunigen, aber nicht bei Motorbremse auftritt, weiss ich nicht weiter.

    Es könnte auch - wie bei mir mal - eine defekte Auspuffhalterung am Endschalldämpfer sein, die Vibrationen verursacht.

    Wenn es ein leises Sirren ist, könnte es die Aircon sein. Fahr mal mit 70 km/h mit Aircon, dann schalte die Aircon aus und lausche, ob das Geräusch noch da ist. Wenn es leise ist, ist das offenbar normal. Ich fahre jetzt 2 Jahre damit durch die Welt.

    Die Umlenkrolle des Rippenriemens kann man ausschliessen, die heult von Anfang an und es klingt wie eine Waschmaschine im Schleudergang oder wie ein Spielzeugauto mit E-Antrieb.

    Ein Radlager (vorne) kann ebenfalls heulen, aber irgendwann fängt es in Kurven an zu klackern. Wenn es hinten ist, klackert es irgendwann permanent.

    Kannst Du die Herkunft des Geräusches lokalisieren?

    Solche Dinge zu lokalisieren kann lange dauern. Am besten weiterfahren. Ist es ein Defekt, wird es irgendwann lauter, fällt jedoch nicht von jetzt auf gleich auseinander. Dafür kann man es genauer lokalisieren.
     
    deliloy gefällt das.
  6. #5 flockmann, 27.06.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Krümmerdichtung? Kann auch schonmal beim Beschleunigen komische Geräusche verursachen...
    Grüsse vom F.
     
    deliloy gefällt das.
  7. #6 deliloy, 27.06.2014
    deliloy

    deliloy Elchfan

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    Vaneo 1.7 CDI
    Rundmaus danke für die info,
    Flockmann danke werde mal die Krümmerdichtung prüfen,



    tds du könntest recht haben mit dem KLIMAKONDENSATOR, denn ich hatte vor nem monat neue klimaflüssigkeit füllen lassen,
    dabei meinte der meister, dass mein
    KLIMAKONDENSATOR nicht im gutem zustand ist, aber dass es nicht so schlimm ist.

    tds könntest du mir bitte erklähren wie es zum GERÄUSCH kommt, beim Beschleunigen :S
     
  8. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    163
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Uihhh, ich bin ja kein Fachmann, sondern gehe da nur mit Logik ran.

    Also, wenn Du die Aircon einschaltest, wird eine Verbindung zum Antrieb hergestellt, damit die Aircon arbeiten kann (Leistung). Muss sie Leistung bringen und hat ein defektes Teil (Lager), fängt sie an zu heulen. Je mehr Du beschleunigst, desto mehr Druck wird aufgebaut (höhere Drehzahl), und desto lauter wird das Geräusch. Soweit die Logik.

    Schaltest Du die Aircon aus, ist das Heulen nach einer gewissen Zeit weg (irgendwie hat die immer eine Nachlaufzeit, da bin ich nicht der Spezialist, sonder nur aufmerksamer Fahrer). Ich kenne das nur von meiner Aircon, die ein zusätzliches Geräusch verursacht, wenn ich sie eingeschaltet habe. Ein ganz feines Sirren beim Beschleunigen im **kalten** Motorzustand. Nach ein paar Kilometern ist das Sirren weg. Mein KFZ-Meister sagte mir, das sei normal, weil [ganz extrem lange Erklärung mit Druck, Temperatur, Antrieben, Verdichtungen, etc., die ich mir nicht gemerkt habe] das so sei.

    Wenn das die Aircon bei Dir sein sollte, gib das mal in die Suchfunktion ein - da sind schon diverse Themen gelaufen. Ich lese mich nicht in die Dinge ein, die mich (noch nicht oder aktuell) nicht berühren, sondern überfliege das nur, um zu wissen: Hat meiner nicht / Im Hinterkopf behalten / Könnte wichtig werden ;-)
     
    deliloy gefällt das.
  9. #8 Rundmaus, 29.06.2014
    Rundmaus

    Rundmaus Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Alfeld
    Marke/Modell:
    B200
    ... soweit mir aus anderen Threads hier bekannt ist, läuft bei A- und B-Klasse beider Generationen der Klimakompressor die ganze Zeit mit, es wird lediglich über ein Regelventil gesteuert, wieviel Kühlleistung da ist. Ein defektes Kompressorlager sollte damit immer zu hören sein, vor allem auch beim 'leeren' Hochdrehen im Stand ohne Last. Wenn wir dasselbe Geräusch meinen, tritt es aber nur unter Lastbedingungen, also Gaspedal weit durchgetreten bei mäßigen Drehzahlen, auf.

    Rundmaus
     
    deliloy gefällt das.
  10. #9 deliloy, 01.07.2014
    deliloy

    deliloy Elchfan

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    Vaneo 1.7 CDI
    ich glaube mit dem klima hat es nix zu tun, denn während der Fahrt habe ich das klima ein und aus geschaltet, keine Veränderung.
    Hab heute ein video während der fahrt aufgenommen, der Geräusch entsteht nur ab 50km/h und das nur beim beschleunigen



    http://www.youtube.com/watch?v=ggRqIVZonec

    :S :-/
     
  11. #10 Gast010, 01.07.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Also turbinenartig würde ich das nicht nennen.

    Ist das in jedem Gang so, oder nur in bestimmten Gängen?
     
    deliloy gefällt das.
  12. #11 flockmann, 02.07.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Meine Krümmerdichtung ist mal definitiv raus....Könnte evtl ein beginnendes Radlagerleiden werden...??
    Ist das Geräusch bei Kurvenfahrt immer gleich?
    Grüsse vom F.
     
    deliloy gefällt das.
  13. #12 Gast010, 02.07.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Irgendwie hört sich das an wie ein defektes Differenzial...
     
    deliloy gefällt das.
  14. #13 Speedy_1304, 02.07.2014
    Speedy_1304

    Speedy_1304 Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    126
    Sehe Höre ich das richtig, dass Du immer mal kurz vom Gas gehst, und das Geräusch dann verschwindet?
    Ich stimme ebenfalls für's Getriebe ... sehe aber bei der Lautstärke momentan keinen Handlungsbedarf.
    Ich würde weiter so fahren und das Geräusch "beobachten".
    Falls Du trotzdem ein gebrauchtes Getriebe willst und die vom W168 passen, wende Dich vertrauensvoll an mich ... ich kann nach Berlin liefern ... :)
     
    deliloy gefällt das.
  15. #14 deliloy, 02.07.2014
    deliloy

    deliloy Elchfan

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    Vaneo 1.7 CDI
    Rigattoni hab heute versucht; egal ob 3,4 oder 5 gang, das Geräusch kommt ab geschwindigkeit 50km/h
    flockmann bei Kurvenfahrten bleib es gleich
    Speedy_1304 bei getriebe bin ich mir nicht so sicher, denn mein auto beschleunigt sehr gut, kann auch locker 190 km/h fahren

    könnte es etwas mit den Antriebswellen oder der Ausrücklager der Kupplung sein???? :S :S
     
  16. #15 Gast010, 02.07.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Naja...
    Wenn das Getriebe einen weg hat, dann hat das keinen Einfluss auf die Beschleunigung, oder auf die Endgeschwindigkeit.

    Können wir davon ausgehen, dass das Geräusch weg ist, wenn du vom Gas gehst? Die Frage ist noch nicht beantwortet... ;-)


    Antriebswelle oder Lager kann man eigentlich ausschliessen. Das Geräusch würde sich ich der Kurve verändern.
    Ausrücklager... nö, eigentlich nicht, es sei denn, das Geräusch verändert sich, wenn du die Kupplung leicht trittst, ohne dass die Kupplung trennt.

    Allerdings besteht mein Verdacht immer noch, dass das Differential einen weg hat.
    Prüf mal das Getriebeöl. Vielleicht fehlt Öl...
     
    deliloy gefällt das.
  17. #16 Speedy_1304, 03.07.2014
    Speedy_1304

    Speedy_1304 Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    126
    Wenn das Geräusch immer bei der gleichen Geschwindigkeit beginnt, liegt es schon mal definitiv auf/hinter der Getriebeausgangsseite. Vermutlich ist es also in der Tat das Differential - was Anderes ausser Getriebe kommt für mich eigentlich nicht in Frage, Radlager klingen anders.
    Insofern ist es doch eigentlich wurst - neues Getriebe, und gut isses.
    Und WENN doch repariert wird, werden eh sämtliche Lager getauscht - oder? :rolleyes:
     
    deliloy gefällt das.
  18. #17 flockmann, 03.07.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Bei dem letzten Getriebe mit (seeehr viel) lauterren Geräuschen das ich offen hatte waren es eines der Kugellager hinter dem grossem Deckel. Die anderen Lager waren allesamt in Ordnung und wurden auch nicht getauscht da man für das Erneuern der Lagerungen des Differentials das Getriebe neu einmessen muss (was einen ziemlichen Aufwand nach sich zieht). Trotzalledem muss das Getriebe komplett geöffnet werden um an diese Lager zu kommen.
    Grüsse vom F.
     
    deliloy gefällt das.
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 GPStern, 09.02.2016
    GPStern

    GPStern Elchfan

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    B180BE w245
    Hallo zusammen,

    wir haben mit unseren Elch die gleiche Problematik auch gehabt, nach einigen Rep Versuchen und Tausch des Getriebes wurde die Geräuschkullisse nicht besser.


    Bei mir wurden folgende Teile schon getauscht:

    -> AT - Getriebe
    -> Motorlager
    -> Reifen (Testweise)
    -> Schwungscheibe

    Geräusch immer noch vorhanden, habe nun ein schriftliches Schreiben,dass diese Geräuschentwicklung Serienstandart sei.

    Habt Ihr eine Lösung ?
     
  21. #19 stern-schnuppe, 11.11.2016
    stern-schnuppe

    stern-schnuppe Elchfan

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    49
    Ausstattung:
    Trend, 5 Gang, Sitzheizung, Klima, Lederlenkrad, herausnehmbarer Beifahrersitz, Dachreling, Motor usw.
    Marke/Modell:
    Vaneo cdi 1.7 bj 2003 trend
    Das geräusch war bei mir so um 60 kmh und bei knapp 100 da eher wummriger wuuuuuuuuuuuum wuuuuuuuuum wuuuuuuuuum
    bei 60 wie im VIdeo.
    das sit das Zwischenlager der Antriebswelle rechts. nachdem Nachbauwellen nix taugen siehe mein anderer Thread, Schmerzedes Wellen sehr teuer sind, ich nicht weiss wo man das Zwischnlager beziehen kann (es gibt eines von Corteco ist aber nirgens lieferbar) habe ich einfach ein neues Kugellager bestellt (7 Euro) das dann eingeklebt, hält 6 monate dann muss man neu kleben. dafür ist dann Ruhe
     
Thema: beschleunigen geräusche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geräusch b 200 gas geben

    ,
  2. mercedes A 200 nach etwa 50 km fahrt tritt ein gassel geräusch auf

    ,
  3. mercedes w163 geräusch bei leichtem gas geben

    ,
  4. auto geräusch beim beschleunigen,
  5. cdi 451 jault beim fahren,
  6. a160 macht gerausche beim beschleunigen,
  7. beschleunigung von geräuschen,
  8. turbinen geräusch mercedes ,
  9. Geräusche beim beschleunigen w163,
  10. mercedes heule pfeifen beim gasgeben,
  11. motorbremse heulen,
  12. 211 geräusch beschleunigen,
  13. Schleifgeräusch beim beschleunigen a klasse,
  14. mercedes a 200 macht geräusche nach 50 km fahrstrecke,
  15. Mercedes b klasse macht in hohen gängen Geräusche,
  16. mercedes a 200 macht geräusche während der fahrt,
  17. je mehr beschleunigen desto lauter das komische geräusch,
  18. w169 116 ps macht beim voll beschleunigen klacker Geräusche,
  19. a160 benziner klackern beim beschleunigen,
  20. geräuche beim fahren unter last beim vaneo,
  21. w169 getriebe geräusche beim beschleunigen,
  22. b klasse pfeift beim beschleunigen,
  23. mercedes b klasse klopfgeräusche beim beschleunigen,
  24. mb sprinter 211 cdi rasselndes geräusch beim beschleunigen,
  25. asx zu getriebe heult
Die Seite wird geladen...

beschleunigen geräusche - Ähnliche Themen

  1. Motorsymbol leuchtet - schlechte Beschleunigung was könnte das sein?

    Motorsymbol leuchtet - schlechte Beschleunigung was könnte das sein?: Hallo Forum, unser B 180 Diesel muckt, nachdem das Motorsymbol kam, habe ich den ADAC kommen lassen, der hat den Speicher ausgelesen und ist zu...
  2. Rasselnde Geräusche 1700-2000 U/min

    Rasselnde Geräusche 1700-2000 U/min: Hallo zusammen, nachdem ich nun etliche Foren und gefühlt das halbe Netzt durchsucht habe möchte ich euch mal um Rat fragen. Ich habe eine A170...
  3. Geräusche in der Lenkung im Stand bei laufenden Motor.

    Geräusche in der Lenkung im Stand bei laufenden Motor.: Wenn ich das Lenkrad bei laufenden Motor nach re. oder nach li.drehe habe ich manchmal schleifende Geräusche,es ist nicht immer aber wie gesagt ab...
  4. Mahlendes Leerlauf-Geräusch

    Mahlendes Leerlauf-Geräusch: Hallo erstmal! Konnte vor knapp 3 Wochen nicht widerstehen und hab einen W168 A140 mit Schaltgetriebe von 2000 erstanden. Zu meinem Glück kann...
  5. Mamas Benz macht komische Geräusche

    Mamas Benz macht komische Geräusche: Hallo zusammen, Kann mir jemand sagen was das für ein Klappern ist? VIDEO: [MEDIA]