Bezug Bremsbeläge EBC Greenstuff / Zimmermann Bremsscheiben

Diskutiere Bezug Bremsbeläge EBC Greenstuff / Zimmermann Bremsscheiben im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Mal ein paar Fragen: 1) Kann man eigentlich die Bremsbeläge von EBC kombinieren? Also z.B. vorne EBC Greenstuff und hinten EBC Blackstuff? 2)....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Mr. Bonk, 13.12.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Mal ein paar Fragen:

    1) Kann man eigentlich die Bremsbeläge von EBC kombinieren? Also z.B. vorne EBC Greenstuff und hinten EBC Blackstuff?

    2). Gibt es neben http://www.ebc-bremsen.de noch weitere Bezugsquellen für die Beläge? Wo kauft ihr so?

    3). Für den A-190 gibt es ja von Zimmermann Bremsscheiben für VA und auch für die HA (angeblich beide gelocht)? Kann das jemand aus eigener Erfahrung bestätigen? Auf der Homepage von Zimmermann gibt es ja leider keinen PDF-Katalog, sondern nur einen "Offline-Katalog" zum Bestellen per Post.

    4). Bezugsquellen für die o.g. Zimmermann Artikel sind... ?!


    Ach so... um Kommentaren vorzubeugen: das man auch mit Trommelbremsen die Räder seines Auto extrem gut und auch anhaltend extrem gut blockieren kann, ist mir bekannt... mir geht es hier nur und ausschließlich um Coolness! ;) *aetsch* ;D ;D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. monsta

    monsta Elchfan

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Marke/Modell:
    A 160
    hi,
    zu 1.: ich glaube nicht denn nur die green stuff sind mit abe soweit ich weis *kratz*

    zu 2.: ja. hier: www.at-rs.de da hab ich meine geholt. top laden *daumen*

    zu 3.: denke schon das diese beide gelocht sein können wieso auch nicht??

    zu4.: ja bei www.dts-tuning.de allerdings nur für die vorderachse
     
  4. #3 Peter Hartmann, 13.12.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Huhu *wink2*

    Vorab: Die EBC Green Stuff sind m.E. eine gute Wahl! Fahre nun den 3. Satz - Laufleistungen über 30000km würd ich allerdings nicht erwarten ;)

    zu 1.
    Ja kannst Du. Die Black Stuff sind nichts anderes als ein Ersatz für die Serienbeläge und empfehlenswert. Hab sie beim Opel Agila 1.2 (jaja ich weiß... ;) ) von meinem Dad verbaut, das Bremsgefühl ist bei diesem Beispiel besser als die Serie (Stichwort Fading!). Für die Hinterachse reichen sie dreimal aus; lieber eine Hinterachsebremse mit weniger Wirkung als eine, die so kräftig packt, dass sie überbremst... Mit ABS ist das nicht sooo kritisch, wird aber die sowieso vorhandene Neigung der A-Klasse, beim harten Bremsen etwas zu tänzeln, noch verstärken.

    zu 2.
    http://www.ks-motorsport.de/ ist sehr zu empfehlen, Hr. Kamphausen kann Dir eventl. auch

    zu 3. und

    zu 4. weiterhelfen ;) Hab dort mehrmals bestellt und war stets zufrieden, auch und gerade mit der Beratung.

    Viele Grüße
    Peter

    PS: Wundere Dich nicht über den penetranten Duft der EBC - Gutes darf ruhig nach Fisch riechen *spock* *biggrin*
     
  5. #4 speedykk, 13.12.2005
    speedykk

    speedykk Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    H-
    Marke/Modell:
    Megane GT GT / A 190
    Zimmermann-Bremsscheiben:

    Ich habe die über den Boschdienst bestellt und dort auch einbauen lassen.

    Bei Zimmermann auf der Homepage stand irgendwo, daß die nicht an privat verkaufen.

    Ach Ja, die Scheiben für die HA sind auch gelocht *aetsch*

    kann ja morgen mal Bilder machen.....


    mfg

    KK
     
  6. #5 Mr. Bonk, 13.12.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    *notiert* ;)

    Sollte dann bei mir ca. 4 Jahre halten! ;D

    Was mich vor allem interessieren würde: wie sieht es denn mit der Bremsstaubbildung aus. Also die DC-Serienbeläge (insbesondere der HA) schaffen es bei mir innerhalb kürzester Zeit die Felgen mit einem ekligen Rostbraunton zu überziehen. :-/ Daher meine Neigung zu den EBC Blackstuff für die HA. ;) Dafür würde ich auch "Fischgeruch" akzeptieren... ;D

    Ach so... http://www.ks-motorsport.de/ ist auch notiert.

    Das klingt ja auch mal interessant. Wollte ja sowieso 1-2 freie Werkstätten vor Ort abklappern, aber vorher halt noch ein paar Internet-Preise einholen. ;)

    Ohhhh jaaaaaaa - bitte! *thumbup* *thumbup* *thumbup*
     
  7. #6 Peter Hartmann, 14.12.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Hi,

    was den Bremsstaub angeht, so konnte und kann ich nur bei den Green Stuff eine Besserung/Minderung feststellen. Die Black Stuff sind wie gesagt "nur" ein Ersatz für die Serienbeläge, aber eben ein hochwertiger. Allerdings ist der Bremsstaub leicht zu entfernen, m.E. leichter als bei den Serienbelägen (auch hier wieder nur auf Opel bezogen). In Anbetracht des Preises kannst Du es aber sicherlich auf einen Test ankommen lassen ;)

    Viele Grüße
    Peter
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 speedykk, 15.12.2005
    speedykk

    speedykk Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    H-
    Marke/Modell:
    Megane GT GT / A 190
    hier mal ein paar Bilder:


    Hinterachse

    [​IMG]

    Vorderachse

    [​IMG]

    [​IMG]

    mfg

    KK
     
  10. #8 Mr. Bonk, 16.12.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    @speedykk:

    Super! Danke für die Bilder! *thumbup*

    Du hast übrigens ne PN! ;)
     
Thema:

Bezug Bremsbeläge EBC Greenstuff / Zimmermann Bremsscheiben

Die Seite wird geladen...

Bezug Bremsbeläge EBC Greenstuff / Zimmermann Bremsscheiben - Ähnliche Themen

  1. Nicht gelochte Bremsscheiben VA am A210L

    Nicht gelochte Bremsscheiben VA am A210L: Moin zusammen, bin neu hier, weil erst seit 1 Woche Besitzer eines A210L. An der VA sind bei meinem nicht gelochte Scheiben verbaut. Lt. MB...
  2. Belüftete oder normale Bremsscheiben?

    Belüftete oder normale Bremsscheiben?: Habe wegen meiner Quietschproblematik der Bremsen vorne eine Menge Beiträge gelesen. Werde wohl die Scheiben wechseln müssen, da schon ziemlich...
  3. Schreck: komplett abgelöste Bremsbeläge

    Schreck: komplett abgelöste Bremsbeläge: kurz vor einer Urlaubsfahrt wollte ich noch rein vorsorglich bei etwa 53 000 km die vorderen Bremsbeläge an meinem A150 ersetzen lassen. Meine...
  4. Bremsbeläge für A140 (W168)

    Bremsbeläge für A140 (W168): gTag ProfiLeutz Benötige neue Bremsbelsäge für o.g. Elch. Dache meine Frage an euch: Gibt die mit Kontakten/Sensoren für die Tacholeuchte oder...
  5. Korrodierte Bremsbeläge lösen sich schon nach 47.000 km ab

    Korrodierte Bremsbeläge lösen sich schon nach 47.000 km ab: Hallo, hatte meinen W169 gestern zum Service C abgegeben. Gegen Mittag kam dann der Anruf, dass die Bremsscheiben und Bremsbeläge der Hinterachse...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.