Billig Federn, ja oda nein?

Diskutiere Billig Federn, ja oda nein? im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; moin zusammen, ich hab grade mal im netz nach tieferlegungsfedern gekuckt und wechle von RaceX (VA35mm, HA35mm, Pries: 70€)... :o jetzt meine...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 A-160Fahrer, 10.02.2007
    A-160Fahrer

    A-160Fahrer Elchfan

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Neumünster
    Marke/Modell:
    Blacki (A 160)
    moin zusammen,

    ich hab grade mal im netz nach tieferlegungsfedern gekuckt und wechle von RaceX (VA35mm, HA35mm, Pries: 70€)... :o

    jetzt meine frage.. sind solche billigdinger zu empfehlen?
    hat da schon mal jemand erfahrungen mit gemacht, wenn ja welche?

    schon mal nen danke im vorraus *thumbup* *closed*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silberfan, 10.02.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    *kratz*Ich wäre da vorsichtig!
    Es geht um deine Sicherheit
    Haben die ein Qualitätszertifikat oder sowas ähnliches?
     
  4. #3 A140.de, 10.02.2007
    A140.de

    A140.de Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Marke/Modell:
    A180 AMG Line W176
    Habe die Firma noch nie gehört.

    Ich würde lieber von Herstellern kaufen die in dem Bereich ganz weit oben stehen.

    Und für 150€ bekommt man ja auch schon BRABUS Federn. Ich bin damit sehr zufrieden.
    Eibach, H&R haben auch viele hier verbaut und ich habe noch nix negatives gelesen.
     
  5. #4 A-160Fahrer, 10.02.2007
    A-160Fahrer

    A-160Fahrer Elchfan

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Neumünster
    Marke/Modell:
    Blacki (A 160)
    hab dazu leider keine info gefunden...
    ich denk(hoff *angst*) mal das es die gibt...
    ich hab nähmlich das problem das ich mir nich wirklich sehr viel teuere leisten kann...
    aber mit mit der sicherheit hast schon recht...silber...
    naja... ich werd mir den wolh doch bisschen geld zu seite legen und die dinger bei einer Seriösen Firma holen *daumen*

    danke für eure meinungen!!! *taetschel* *engel*
     
  6. Ken

    Ken Elchfan

    Dabei seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    17
    Marke/Modell:
    W168.032
    also ich wuerde davon die finger lassen gerade bei federn würd ich etwas mehr investieren..hab schoma was hier ueber billig federn gelesen von formel k absolut schrott ..ich wuerd echt warten dann kaufste dir H&R Federn..
     
  7. #6 silverdragon21, 10.02.2007
    silverdragon21

    silverdragon21 Elchfan

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mama und Angstellte
    Ort:
    Herold
    Marke/Modell:
    A140
    wir haben uns letztes jahr fk federn geholt bei D&W super sache . D&W hat aber immer noch 15 % nachlas beim einkauf.

    www.duw.de
     
  8. #7 layana88045, 11.02.2007
    layana88045

    layana88045 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    sag ich nicht
    Ort:
    Friedrichshafen
    Marke/Modell:
    a160
    ich habe FK federn 35/35 für 99eu bei ebay gekauft und bin eigentlich super zufrieden....
     
  9. #8 A-160Fahrer, 11.02.2007
    A-160Fahrer

    A-160Fahrer Elchfan

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Neumünster
    Marke/Modell:
    Blacki (A 160)
    ich werd den mal euren guten räten folgen... schön das ihr an meine sicherheit denkt *taetschel*... ich werd mal 2- 3fahreten weniger machen, den hab ich das geld auf für gute federn *thumbup*, jetzt müsst ich aber noch wissen ob ich nach dem einbau noch etwas beachten muss? *closed*
     
  10. #9 DarkBlue, 11.02.2007
    DarkBlue

    DarkBlue Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. Fürth (Bayern)
    Marke/Modell:
    A190 L - Avantgarde
    Ja, in der Regel ist ne Anbau- bzw. Änderungsabnahme nach §19/III StVZO fällig - für rund 35 bis 40 EUR bei der Prüfstelle.

    Außerdem wäre das Einstellen der Spur ratsam, damit sich nach dem Tieferlegen die Reifen nicht ungleichmäßig abfahren.

    Und natürlich das Umgewöhnen, damit Du nicht mit Vollgas die bis dato (frei)gängigen Parkhausausfahrten nimmst wie vor der Tieferlegung.... ;)
     
  11. #10 HMBauer, 11.02.2007
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    genau
    einbau: 100-200€ (oder selbst machen)
    TÜV 35-40€
    Achsvermessung 40-50€


    also sind im verhältnis die federn nicht das teuerste darum nimm ordentliche ;)


    ich bin mit meinen H&R 50-35/35 sehr zufrieden
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 A-160Fahrer, 11.02.2007
    A-160Fahrer

    A-160Fahrer Elchfan

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Neumünster
    Marke/Modell:
    Blacki (A 160)
    gut zu wissen, aber den einbau bekomm ich weit günstiger ...Kontakte halt *LOL*

    aber die achsvermessung sollte man nich unbedingt bei MB machen , oder ??... das hätte ich bei meinem alten nähmlich machen müssen...hat sich aber nach unfall von selbst erledigt *heul*... und der kostenvoranschlag von MB war bei ca 150€ *heul* *heul*... *closed*
     
  14. #12 DarkBlue, 12.02.2007
    DarkBlue

    DarkBlue Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. Fürth (Bayern)
    Marke/Modell:
    A190 L - Avantgarde
    Die Qualität der Vermessung steht und fällt mir dem, der sie durchführt! Wenn Deine Niederlassung oder Werkstatt ein altes Gerät und nen bocklosen Mechaniker hat, dann wärst Du bei reifen.com oder ATU ect. mit einem neuen, modernen Gerät und nem Checker dahinter besser aufgehoben ;)

    Normalerweise macht es aber keinen Unterschied, da die Werte von der Software vorgegeben werden und die Geräte sehr präzise arbeiten. Kommt wie gesagt nur drauf an, wie genau der Mensch dahinter das dann macht und ob er Perfektionist ist oder Stümper.

    Du kannst Dir aber ja das Messprotokoll geben lassen, dann hast Du die Werte schwarz auf weiß (oder jetzt auch farbig) und weißt genau, was Sache ist.

    Bauartbedingt werden an der HA jedoch immer minimale Abweichungen vom Optimum bleiben, die aber nicht weiter relevant sind und nur durch den Tausch der Achse verbessert werden können. Kann dann aber auch sein, daß die neue Achse "schlechtere" Werte liefert - ist eben so bei der verbauten Technik am Elch. Aber die Abweichungen sind wie gesagt keineswegs ein Grund zu Beunruhigung und werden Deinen Reifen auch nicht schaden..... :-X
     
Thema:

Billig Federn, ja oda nein?

Die Seite wird geladen...

Billig Federn, ja oda nein? - Ähnliche Themen

  1. Federn HA wechseln

    Federn HA wechseln: Hallo zusammen, wegen Federbruch (darf ja wohl noch 300 000 km mal vorkommen ;-) ) muss ich mittelfristig die Federn wechseln. Jetzt ist die...
  2. Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird

    Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird: Guten Abend, mein Elch macht vorne links ein komisches knatter Geräusch wenn ich das Lenkrad bewege. Es kommt definitiv aus dem Bereich der...
  3. Eibach Pro-Kit Federn falsch eingebaut?

    Eibach Pro-Kit Federn falsch eingebaut?: Hallo, ich fahre einen A200 aus 2005 und habe letzte Woche die Eibach Pro-Kit Federn, die hier ja von einigen gefahren und gelobt werden,...
  4. TÜV nicht bestanden - Federn gebrochen

    TÜV nicht bestanden - Federn gebrochen: Hallo, war gestern beim TÜV, größter Mängel war das die Federn links u. recht an der Hinterachse gebrochen sind. Hab mir bei MB eine Preisauskunft...
  5. W168 Suche dringend Eibach Pro Federn Hinten

    Suche dringend Eibach Pro Federn Hinten: So ein Käse: Eine der hinteren Federn ist gebrochen *heul* *heul* *heul* Ein Wunder, dass die noch nicht weg geflogen ist ... Hat jemand...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.