W168 Birnenwechsel am Dachhimmel?Ich bettel um eine kleine große Hile!

Diskutiere Birnenwechsel am Dachhimmel?Ich bettel um eine kleine große Hile! im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo zusammen oder liebe elchfans, die Suchfunktion beantwortet mir diese Frage leider nicht deshalb erstmals oder auch nicht die Frage,die ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Hallo zusammen oder liebe elchfans,

    die Suchfunktion beantwortet mir diese Frage leider nicht deshalb erstmals oder auch nicht die Frage,die ich mir nicht beantworten kann,
    wie wechsle ich die Birne bei der Letzten Lampe am dachhimmel über der Sitzbank/Kofferraum?Ich dachte daran das die geklippst sind doch da ich nichts kaputt machen möchte,hatte ich lieber den Mut zusammengefasst um euch zu fragen. ;)
    Da meine Postings oft nicht gelesen wurden oder sonstiges,was sicherlich sehr selten an euch lag,sondern eher an einem komischen Fragensteller namens Fabi.Wahrscheinlich auch die verfassung der Postings,doch ich hoffe das funktioniert nun besserDoch zurück zur Frage,
    ist das ganze geklippst ?Und was brauche ich für eine Birne?
    Da wir dieses Problem schoneinmal hatten,habe ich nun angst das mir dann dort die soße der scheibenwaschanlage für hinten entgegenkommt da dieser "eventuel" schoneimal geplatzt war oder ein leck aufwieß.
    Möglich oder nicht möglich?Das ist hier die Frage :-XNein,kann das sein?
    Aber hauptsache,auch wenn ich mich weiderhole,wie wechsel ich die Birne,und wie ist die lampe,oder das plastik befestigt.
    Herzlichen Dank,es wäre sehr net wenn ihr mir helfen könntet!


    P.S Ist es möglich die dann direkt in einem Rutsch auf blaue beleuchtung umzubauen?Was kostet das den dann in etwa für vorn und hinten im Dachhimmel?


    Gruß Fabi
     
  2. Anzeige

  3. #2 Mr. Bean, 15.08.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    905
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das ist ganz einfach. Sie ist einfach nur mit einer Kunstofffeder im Dachhimmel verankert. Einfach leicht nach unten ziehen und darunterschauen. Gegebenenfalls mit einem Schraubendreher die Feder eindrücken. Normalerweise kann man aber die Leuchte leicht zur Seite drücken und die Leuchte nach unten entnehmen. Dahinter ist nichts, was du beschädigen könntest.

    Es ist eine Sofittenlampe. Die Stärke kann ich dir nicht sagen.

    P.S.: habe gerade gelesen, das man die Lampe zum Glühlampenwechsel gar nicht ausbauen muß. Man kann die Streuscheibe abklappen. Seitich mit einem Schraubendreher abhebeln und nach unten klappen.
     
  4. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Es geht allerdings ein bissle schwer raus. Die Sofitten waren bei mir 42mm (Pre-Mopf Elch Bj. 99). Wenn Du Dir LED-Sofitten besorgst, dann kannst Du sie sehr einfach ersetzen, bedenke aber, daß die um einiges dunkler sind! Ich hab's bei mir auch gemacht, nimm aber besser die weißen. Mit Blau siehst Du fast gar nichts mehr, das ist sehr unpraktisch, wenn man im Auto mal was suchen muß. Die weißen schimmern zudem leicht bläulich (und auch ein ganz klein wenig unterschiedlich, die einzelnen LED's).

    Beispiel hier: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=28644&item=7916256597&rd=1

    Stück 8 Euro (nicht grad billig)

    Es gibt auch noch welche mit Luxeon oder Flux LED's, sind heller aber noch um einiges teurer. Am blilligsten wäre es da noch, selber ein paar LED's auf einer kleinen Platine zusammenzulöten (außer man kauft die LED für 5 EUR das Stück beim Conrad :-X).
     
  5. Tobo

    Tobo Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    München / Düsseldorf
    Marke/Modell:
    C 180 K
    also wie schon gesagt, mit nem schraubenzieher das plastikgehäuse aus dem himmel ziehen, und dann gibts ein kleines gefummel um an die soffitte (bei mir 44mm) ranzukommen.. musste ein bisschen drehen, ziehen drücken, und nach 2 minuten (oder schneller) hast dus geschafft..

    da gibts nen trick, aber den muss ich auch jedesmal aufs neue herausfinden ;D
     
  6. #5 Hüpfburg74, 16.08.2004
    Hüpfburg74

    Hüpfburg74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    also ich habe für 2 stück 5.-€ bezahlt. und wenn ich was suche, oder was kurz nachlesen möchte, dann ist noch die kleine leselampe vorhanden. die spendet ausreichendes licht ;)
     
Thema:

Birnenwechsel am Dachhimmel?Ich bettel um eine kleine große Hile!

Die Seite wird geladen...

Birnenwechsel am Dachhimmel?Ich bettel um eine kleine große Hile! - Ähnliche Themen

  1. W168 Pumpengeräusch bei Motorstart seit Birnenwechsel

    Pumpengeräusch bei Motorstart seit Birnenwechsel: Hallo, seit ich die Glühbirnen vorne ausgewechselt habe, habe ich beim Motorstart immer 2min ein extra Pumpen-, Kompressorgeräusch, welches vorher...
  2. W168 Abblendlicht Birnenwechsel Problem

    Abblendlicht Birnenwechsel Problem: Hallo Zusammen, ich bin seit kurzem Besitzer eines W168 und habe beim ersten Wechseln des Abblendlichts gleich etwas Mist gebaut. 1. Habe ich...
  3. W168 Birnenwechsel? - bessere Ausleuchtung!

    Birnenwechsel? - bessere Ausleuchtung!: Hey.. ich hab mal wieder ein paar Fragen zu unserem Elch. Bei den schlechten Wetterverhältnissen fällt mir immer mehr auf, wie schlecht das...
  4. W168 erfolgreicher Birnenwechsel

    erfolgreicher Birnenwechsel: Liebe Leute, ich finde dieses Forum klasse. Nachdem ich ganz begeistert seit November 2007 mit meinem, wie ich durch euch erfahren habe,...
  5. W168 Birnenwechsel

    Birnenwechsel: Hallo zusammen! Sagt mal kann das sein, dass es ziemlich umständlich ist beim Elch vorne die Birnen zu wechseln? Hatte neulich das Problem. Da ich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden