Bitte um Hilfestellung- Neuer Besitzer eines A140 BJ 12/98 mit kleinen Mängeln

Diskutiere Bitte um Hilfestellung- Neuer Besitzer eines A140 BJ 12/98 mit kleinen Mängeln im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Habe gerade einen A140 mit kleinen Macken gekauft. Bitte um Einschätzungen und evtl. Hilfestellung Hallo, ich bin seit Freitag Besitzer eines...

  1. jbrod

    jbrod Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    MB A140 W168
    Habe gerade einen A140 mit kleinen Macken gekauft. Bitte um Einschätzungen und evtl. Hilfestellung


    Hallo, ich bin seit Freitag Besitzer eines schönen MB A140 , Baujahr 12/89 mit Lamettendach und 144.000 gefahrenen Km.
    Das Auto ist optisch in einem sehr sehr guten Zustand, es hat 2 Jahre TÜV und kleine Mängel , die aber vorher bekannt waren.
    Ich bitte darum , mir kurz zu sagen , wie man die Mängel beheben könnte ( Preis ) und hätte gerne gewusst, welcher Kaufpreis fair gewesen wäre......
    Mängel:
    a) Linker Aussenspiegel lässt sich nicht ( elektrisch verstellen ) . Der Rechte geht.
    b) Zentralverriegelung schließt normal, allerdings nicht die Heckklappe. Schlüssel ( ich habe nur einen , normalen, ) passt nicht in die Beifahrertür und auch nicht in die Hecktür.
    c) Hupe funktioniert nicht, nur sehr seten ganz sacht, wie zufällig
    d ) Das Lamettendach geht nicht auf. Die Elektrik funktioniert anscheinend, aber es hakt irgendwo links und bewegt sich nur ein paar mm., lässt sich aber ganz zuklappen. Feuschtigkeit dringt nicht ein.

    Das Boardbuch ist vorhanden und Inspektionen vis 120.000 km gemacht.....
    I
    Ich hoffe ihr könnt mir was zu den Mängeln sagen und was ihr für das Auto gezahlt hättet. Wie gesagt, 2 Jahre TÜV, Optisch super, 144.000 km gelaufen. KEINE Klimaanlage.
    ach ja und eine Frage: in der Mittelkonsoile ist noch ein Schalter hinter den Fensteröffnern. Wofür ist der?

    Vielen vielen Dank für Eure Bemühungen.....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Wer ist denn für die HU verantwortlich? :D

    Reparierst Du selber(nur E-Teil-Kosten z.B. Hupe) oder läßt Du arbeiten(Gesamt-Kosten aller Reparaturen werden vermutlich den Beschaffungspreis des Schmuckstücks überschreiten . . .)?

    Wenn das gute Stück noch 2 Jahre problemlos läuft, wären 1500€ dafür nicht zuviel gewesen . . . :thumbsup:

    P.S.
    Scheint defekt zu sein, da ja nichts passiert, wenn Du ihn drückst . . . *elch*
     
  4. aequi

    aequi Elchfan

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    16
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    C320 S203, Ex: A 190 W168
    Schalter hinter den Fensterhebern? Original oder nachgerüstet? Ich hatte dort früher mal meinen Standheizungsschalter.
     
  5. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    157
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Ist das nicht der Schalter zum Deaktivieren des Airbags auf der Beifahrerseite, wenn ein Kindersitz montiert ist?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bitte um Hilfestellung- Neuer Besitzer eines A140 BJ 12/98 mit kleinen Mängeln

Die Seite wird geladen...

Bitte um Hilfestellung- Neuer Besitzer eines A140 BJ 12/98 mit kleinen Mängeln - Ähnliche Themen

  1. Drehmomentwandler montage w168 Bj.99

    Drehmomentwandler montage w168 Bj.99: Hallo zusammen, ich haben aufgrund eines defekten Zahnkranz mein Getriebe abmontiert. Jetzt zu meinen Problem ich bekomme den Dremomentwandler...
  2. W168 neuer? mit hohem Einstieg...

    neuer? mit hohem Einstieg...: Hallo Elchfans, mein A140 Bj. 1999 ist im Mai mit Tüv dran, die Bremse muß komplett erneuert werden hinten mit Radbremszylinder und...
  3. ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel

    ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel: hallo Gemeinde, ich bin nun ein New Kid in Town und habe erst seit gestern meinen Elch, bj 99, Elegance, Silber A160 . Habe den Elch für 700 Euro...
  4. A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe

    A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe: Hallo, bei meinem A140 ist die Kopfdichtung defekt und muss ausgetarsucht werden. Kann man den Tausch selber durchführen ohne den Motor...
  5. A140 leichter Kühlwasserverlust / Motorgeräusche

    A140 leichter Kühlwasserverlust / Motorgeräusche: Hallo, habe günstig einen scheckheftgepflegten A140 mit 88tkm aus erster Hand geschossen. Habe wenig Erfahrung mit dem Auto, deshalb zwei Fragen:...