W168 Bitte um Rat. Verkaufen oder reparieren lassen?

Diskutiere Bitte um Rat. Verkaufen oder reparieren lassen? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, Was soll ich nur tun? Ich habe in den letzten 4 Wochen bei meinem Elch die Zylinderkopfdichtung gewechselt (so lange, weil die Injektoren...

  1. aend1

    aend1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Was soll ich nur tun? Ich habe in den letzten 4 Wochen bei meinem Elch die Zylinderkopfdichtung gewechselt (so lange, weil die Injektoren festgesessen haben; erst durch Erwärmen und gleichzeitiges Kühlen gingen sie raus).

    Nun ja, jetzt ist der Wechsel der ZKD vollbracht, jedoch sind 2 Injektoren kaputt (laut Mercedes Werkstatt) und der Elch säuft immer noch Kühlwasser (anscheinend Riss im Zylinderkopf).

    Was würdet ihr mir empfehlen? Verkaufen im jetzigen Zustand, oder reparieren lassen, und dann verkaufen?

    Ich will das Auto auf jeden Fall loswerden, bloß wer kauft es in diesem Zustand?

    Paar Daten:

    BJ 1999 Mai, Ich bin Erstbesitzer
    KM 230tkm
    Motor 1,7cdi 90ps
    meteorgraumet. elegance Ausstattung
    ich habe es immer gepflegt und es ist in absolutem Serienzustand

    hat nie Probleme gemacht, bis auf den Schaden jetzt! :(

    grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 12.06.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Totalschaden ... :-/

    Verkaufst bekommst du den nicht mehr...

    Einzige möglichkeit: Motor vom Schrottplatz und in Eigenregie einbauen. Alle Elektronikteile vom Originalmotor übernehmen. ansonsten sieht es hinterher mit den Steuergeräten böse aus.

    Danach fahren, bis er auseinanderfällt.

    Oder sofort auf den Schrott :-/ :-/ :-/
     
  4. aend1

    aend1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    na du machst mir ja Mut...
    und einen Elchmotor, der auch noch funktioniert aufm Schrott zu finden ähnelt einem 6er im Lotto :(
     
  5. #4 Mr. Bean, 12.06.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich bin halt realitisch .... :-/
     
  6. #5 thueringer, 12.06.2010
    thueringer

    thueringer Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Industriemechaniker - Fahrwerktechnik
    Ort:
    Nähe Weimar / Erfurt
    Marke/Modell:
    B200
  7. #6 allgäu-blitz, 12.06.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    verschrotten und einen A2 von Audi kaufen. Das ist das krasse Gegenstück zur Elchqualität.
     
  8. #7 Elfe12e, 12.06.2010
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    54
    Ein guter Moment, um endgültig Abschied zu nehmen.
    Sonst steckst du immer mehr Geld hinein und hast immer noch ein altes Auto.
    11 Jahre und sonst kaum Probleme gehabt-was will man mehr.
    Spricht doch für die A-Klasse.
    Heutzutage wird nichts mehr für die Langlebigkeit produziert, außer vielleicht Schiffsdiesel.
     
  9. aend1

    aend1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel kann ich denn dafür noch verlangen?
     
  10. #9 Elfe12e, 12.06.2010
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    54
    Wieviel würdest du für ein 11 Jahre altes Auto mit 230 Tkm und defektem Motor ausgeben?
    Ich gar nichts.
    Vielleicht braucht jemand ein paar Teile, bringt vielleicht am meisten.
    Sei froh, wenn die Verschrottungskosten dabei heraus kommen.
     
  11. Tobias

    Tobias Guest

    och ich würde ihn mir auf den Hof stellen als Ersatzteillager ;D
     
  12. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich denke ein paar hundert Euro sind dafür noch drin.
    Trotzdem ist das die einzige Alternative. Reparieren lohnt nicht mehr!

    gruss
     
  13. Falk

    Falk Guest

    setz den wagen doch einfach mal in die bekannten autowebseiten mit 1500€ VB ein, dann siehst du schon was für angebote kommen.
    reparieren würde wohl nur lohnen mit gebrauchtteilen und entweder selber schrauben oder ne günstige freie werkstatt.
    wobei 230tkm schon so ne sache sind, da kann auf kurz oder lang noch anderes kommen.
    die frage ist auch was du bisher reingesteckt hast ??? wenn er bisher keine sorgen gemacht hat dann eher weg damit und froh sein das er 11 jahre gute dienste geleistet hat. stecken schon viele neuteile drinnen dann lohnt ne reparatur.
     
  14. #13 General, 13.06.2010
    General

    General Guest

    Sehr sinnvoll *thumbup*
    Das Auto hat wohl seine besten Zeiten hinter sich und da hält auch nen A2 nicht wirklich mit lieber Knaller *keks*
    Lass den kleinen Elch, er will nicht mehr, glaube MBGTC gibt noch eine kleine "Ablösesumme" dafür einfach mal nachfragen. *kratz*

    Finde nicht das 11 Jahre und 230tkm gegen den Elch sprechen, vor allem
    wenn man bedenkt das er mit nem 99er Baujahr doch recht früh entstanden ist ;)
     
  15. #14 Hayaman, 14.06.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Also, ich schätze die Reparatur auf ab 1500-2000 €.
    Gebrauchter Zylinderkopf ca. 600-800 €
    4 x Injektor á 150 €
    Kopfdichtung + Kleinteile 100 €
    Arbeitszeit ca. 200-500 € (bei Selbsthilfe oder Fachmann, kein MB)

    Jetzt rechnen:

    Motortausch ab. 2500 €
    Reparatur ca. 2000 €
    Restwert des Autos ca. 500 € (jetziger Zustand)

    Was machen?

    Einen Neuen suchen? nicht unter 2500 € zu finden *kratz*

    Reparatur oder Motortausch im Groben das gleiche.

    Man liebt die Karre (es hängen so viele Errinerungen dran) und repariert es.
    Man hat die Schnauze voll und kauft sich was neues (andere Marke oder wieder Elch).

    Diese Entscheidung muß man selber treffen. *kratz*
     
  16. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    also ich hab auch einen bzw. 3 Risse im Zylinderkopf

    hab mir einen Günstig in eBay geschossen... Reparatur mit allem drum und drann im dreistelligen bereich...

    momentan is wieder ein ZLK drin für 600 euro von einem Händler...
     
  17. #16 Hayaman, 14.06.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Der ist aber OHNE Injektoren. :-/
     
  18. #17 Blechnase, 14.06.2010
    Blechnase

    Blechnase Elchfan

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Marke/Modell:
    A160 Schalter
    Wo kann mann für null Euro einen Schrottelch kaufen?Ich habe noch keinen unter 1500€ gesehen.Und der hier beschriebene hat (nur) einen Motorschaden.
    Das ist nur meine Erfahrung.
    Blechnase
     
  19. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Man bekommt auf jeden Fall noch Geld dafür.

    600€ ist der reine Teilepreis für den ZK, dazu kommen Einbau und die Injektoren (die ich übrigens als Tauschteil für 250€/Stück oder als Neuteil für 350€/Stück kenne).
    Und am Ende, wenn man sich die Teile so zusammenklaubt, dann ist man selbst dafür verantwortlich, dass es das auch gewesen ist.

    Ich denk das lohnt nicht (steckt man viel Eigenleistung rein kann das anders aussehen).

    gruss
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    wer hat gesagt das die injektoren hinüber sind?
     
  22. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Erster Beitrag, vierte Zeile!

    gruss
     
Thema: Bitte um Rat. Verkaufen oder reparieren lassen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 lohnt reparatur www.elchfans.de

Die Seite wird geladen...

Bitte um Rat. Verkaufen oder reparieren lassen? - Ähnliche Themen

  1. Verkauf A-Klasse 160 W168

    Verkauf A-Klasse 160 W168: Hallo Elchfans, ich biete meine A-Klasse A160 W168 Langversion zum Verkauf an. Hat Unfallschaden mit Gutachten hinten rechts. Leider...
  2. W168 A210 L Evolution zu verkaufen. Top.

    A210 L Evolution zu verkaufen. Top.: EZ 3/2002, ORIGINAL km Stand unter 79000km, silber, lückenloses Scheckheft, unfallfrei, viele Extras. Standort Raum Hamburg West. HU 10/2018,...
  3. Camping-/Bettgestell für Vaneo zu verkaufen

    Camping-/Bettgestell für Vaneo zu verkaufen: Selbstbau-Campinggestell speziell für den Mercedes vaneo zu verkaufen. Zusammengeklappt passt das Gestell hinter die Sitzbank. Wenn die Sitzbank...
  4. Bitte um Tipps zum Kauf W169 Automatik Bj. 2011/2012

    Bitte um Tipps zum Kauf W169 Automatik Bj. 2011/2012: Liebe Fachleute, wir liebäugeln mit dem Kauf einer gebrauchten A-Klasse und suchen mit etwa folgenden Daten: Bj. 2011 / 2012 Km-Stand: bis 70.000...
  5. Verkaufe Anlasser

    Verkaufe Anlasser: Hallo, ich verkaufe meinen neuen Anlasser 2 Jahre Garantie mit Rechnung. Der Händler hat ihn falsch bestellt und will ihn nicht zurück nehmen,...