W168 Blaupunkt Hamburg MP57

Diskutiere Blaupunkt Hamburg MP57 im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hi! Ich denke grad drüber nach mir das MP57 von blaupunkt zu kaufen. Hat schon jemand Erfahrungen damit?? ;D MFG

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 silver-elk, 05.09.2007
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Hi!

    Ich denke grad drüber nach mir das MP57 von blaupunkt zu kaufen.

    Hat schon jemand Erfahrungen damit?? ;D

    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silver-elk, 06.09.2007
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Hat das noch keiner in der Hand gehabt oder weis sich ein Urteil darüber zu machen??
    *heul* *heul* *heul* *heul*
     
  4. #3 Mr. Bean, 06.09.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    [​IMG]

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/oesg/641868_-hamburg-mp57-blaupunkt.html



    Hört sich doch gut an. Wo sind jetzt deine Bedenken?



    Edit: Es gibbt ein Sattle und ein Hamburg. Welchen meinst du denn ;)
     
  5. #4 silver-elk, 06.09.2007
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Hast schon recht. Das Hamburg meint ich.
    Hab nur gelesen, dass es Probleme mit Abstürzen und so gibt.
    Dachte es hat vielleicht schon jemand, der mir berichten könnte. Hab's mir auch noch nicht im Laden angesehen.

    Scheint aber noch keiner gekauft zu haben... :-/

    Hatte mir das wegen der einstellbaren Gala- Funktion, MP3 per CD und USB (mein jetziges is son billiges von AEG, das auch SD- Card's nimmt). Außerdem fand ich die FSE ganz interessant. Empfangstechnisch soll Blaupunkt ja eigentlich auch nich schlecht sein. Allerdings hat das Hamburg auch wieder nicht diesen Digituner, oder wie die das nennen.

    Naja.... vielleicht findet sich noch jemand, der Erfahrungen berichten kann..... sonst denk ich mal drüber nach ob ich's mir hole und dann ma was dazu schreibe....


    MFG
     
  6. #5 EL-CH-SV, 06.09.2007
    EL-CH-SV

    EL-CH-SV Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    "Elchland"- Emsland Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    ;DHi silver-elk

    Ich habe das Hamburg MP57 jetzt seit 2Wochen eingebaut.
    Hauptsächlich habe ich es gekauft wegen der FSE. (meine alte FSE (Festeinbau) war mit meinem neuen Nokia nicht mehr kompatibel).

    FSE funktioniert sehr gut. Die Sprachwiedergabe mit den LS des Elches ist deutlich besser. Voher hatte ich einen LS im Fussraum des Beifahrers.

    Sehr shön finde ich auch die Möglichkeit über das Kabel USB-Stick anzuschliessen und MP3´s zu hören.

    Empfang ist genau so gut wie bei meinem alten JVC CD/MD Radio.
    (Manchmal setzt man auf das falsche Pferd(MD)).

    Keine Abstürz bis jetzt. Wählen übers Radio sehr einfach und die Anzahl der Speicherplätze für Tel.-Nr. reicht mir.

    Der Einbau ging schnell. Ich hatte allerdings den Vorteil das ich das Mikro schon verlegt hatte. Sitzt bei mir oben zwischen der Beleuchtung. Auf der Kappe wo der Schalter fürs Lamellendach ist(wenn man hat).

    Momentan stört mich die geschwindigkeitsabhängige Lautstärkeregulierung.
    Ist allerdings am Radio zu deaktivieren.

    @MrBean
    Sind die Rainbow SLX 265 leistungsmäßig überdimensioniert für das BL HH MP57?

    Mein erster Beitrag ;D

    mfg
     
  7. #6 Mr. Bean, 06.09.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Nein! Man könnte sagen: Ein Autoradio mit 15W ist unterdimensioniert für normale Nachrüstlautsprecher. Die sind nämlich im Wirkungsgrad schlechter als die Originaltröten, die auf Wirkungsgrsad und damit schlechen Klang ausgelegt sind. Dein Autoradio wird mit diesen also etwas leiser sein.

    Wegen der Rainbows: Schau mal hier vorbei: 2 günstige Lautsprechersysteme in der Car&Hifi

    Rainbow Green Power oder SLX 165 Deluxe: Besser als das 265 ...


    Ein Lautsprecher ist niemals überdimensioniert. Er ist passiv. Er könnte höchstens zu schlecht im Wirkungsgrad sein, um mit der bereitgestellten Ausgangsverstärkerleistung eine besimmte Lautstärke zu errreichen.


    We[​IMG]nn der Lautsprecher z.B. 3dB leiser ist, so benötigst du 2x mehr Leistung:
     
  8. #7 silver-elk, 07.09.2007
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Hi!

    Ich hatte irgendwo gelesen, dass man die GALA - Funktion auch einstellen kann. Also nich nur an und aus. *kratz*

    Hab's gestern im Laden gesehen (doofmarkt - die wollten ernsthaft 250€ haben *aetsch*)
    Also optisch macht das nich ganz so viel her oder? schwarzweisdisplay is ja nich so mega. Sind die Tasten bunt?? (hab ma was von rot gelesen)

    Kannst du sonst noch gutes berichten??

    MFG
     
  9. #8 Mr. Bean, 07.09.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Du möchtest eine Lichtorgel im Elch ... :-X


    *sorry* *scheisse*
     
  10. #9 silver-elk, 07.09.2007
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    *kloppe* *keks* ;)

    Neeeee aber en bissel buuunt! is ja sonst so trostlos im Elch..... Amaturen leuchten gelblich - orange und das Radio macht einen auf schwarz- weiß.... :-/

    Mein aktuelles hat auch en bissel bunt.....

    Hab aber grad gelesen, dass die Tasten rot leuchten ;D

    MFG
     
  11. #10 EL-CH-SV, 08.09.2007
    EL-CH-SV

    EL-CH-SV Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    "Elchland"- Emsland Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    @silver-elk

    Einstellbare GALA- Schaue ich am Montag nach.

    Preis: Ich hatte es in einem MM in der Nachbarstadt für 199,-Euronen gesehen.
    MM bei uns in der Stadt wollte 229,- €
    Der hat kurz in den PC geschaut und auch den Preis gemacht.

    250 geht gar nicht!!

    Tastenbeleuchtung ist dezent in rot gehalten. Gut, das Display wäre in rot ebenfalls schöner. Aber man kann nicht alles haben.


    gruss
    EL-CH-SV
     
  12. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Schaut doch einfach mal bei http://geizhals.at/de oder http://www.heise.de/preisvergleich (ist das Selbe in Grün) vorbei. Da bekommst du das Dingen für unter 200 Euro bei seriösen Händlern. Selbst bei Amazon kostet es nur 210.

    Und du kannst es binnen 2 Wochen zurückschicken und kriegst dein Geld zurück.

    Viele Grüße, Mirko
     
  13. #12 Mr. Bean, 08.09.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  14. #13 marcsen, 08.09.2007
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
  15. #14 silver-elk, 08.09.2007
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
  16. #15 EL-CH-SV, 09.09.2007
    EL-CH-SV

    EL-CH-SV Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    "Elchland"- Emsland Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    @silver-elk
    GALA Funktion ist einstellbar von null(keine Anhebung) bis 5.

    Gruss
    EL-CH-SV
     
  17. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... naja, steht ja so auch im Handbuch, das man über die Blaupunkt-Homepage runterladen kann.

    Viele Grüße, Mirko
     
  18. #17 silver-elk, 19.09.2007
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Soooo..... leibe Freunde des *elch*

    Ich hab's getan!

    Wirklich!

    Und ich bereu's nich! - Nein, auch wenn's von Blaupunkt ist!

    AAAlso. Hab das günstigste Angebot genutzt und mit Kreditkarte geordert. Sonntag's bestellt und Freitag gehabt.
    Das Einbasteln in den Elch war nich der Akt! einfach Mikro und USB- Kabel durch das Loch von Mitelkonsole zu Fach unter dem Lenkrad ziehen und fertig!

    Das Mikro hab ich da einfach am Fach mit der Klemme befestigt. Sprachqualität ist super! Man wird sehr gut gehört und deutlich verstanden!

    Das Display gefällt mir sehr! kleine Animationen erfreuen die Seele und recht einfache und manchmal sogar logische Steuerung macht das Teil sogar recht benutzerfreundlich. Einzig eine Nummer wählen ist im Fahrbetrieb unmöglich. Dazu muss man sich durch's Menü arbeiten und mit 2 Tasten die Nummern durchschalten. Das kann man im Stau oder an der Ampel realisieren. Wiederwahl dagegen ist sehr einfach und logisch. Ein Mal auf den grünen Hörer ist gewählte Nummern anzeigen (wie beim Handy auch) und nochmal drücken ist wählen.

    Das Automatische Verbinden mit dem Handy ist auch problemlos.

    Soundquali ist sehr gut. Radioempfang kann ich auch nicht bemängeln.
    Das Gerät bietet unglaublich viele Möglich keiten diverseste Sachen einzustellen. Tunersensibilität, Vorverstärkerregelung und so weiter.
    Beleuchtung für Tag und Nacht kann man einstellen. Dann den Pegel für die GALA Funktion (gefällt mir gut, nie mehr vom Verkehrsfunk in der Stadt anbrüllen lassen oder auf der Autobahn nachregeln müssen. Hab's auf 1 gestellt und passt gut.

    Bei MP3's kann man durch die Ordner springen oder Playlisten abspielen. Wenn man Musik lädt (usb ansteckt oder CD rein legt) Dann dauerts nicht ewig bis es abspielt.

    Ich bin von dem Gerät überzeugt!

    Die mögliche Lösung für ewige Abstürze bei manchen durfte da liegen, dass man den USB nicht mit Partitionen über 32 GB füttern soll. Steht aber in der Anleitung (wer lesen kann ******* ;D)

    Falls noch wer Infos zu dem Gerät braucht einfach fragen! ;)

    MFG

    silver- *elch*
     
  19. ursus

    ursus Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    Hallo,

    spiele auch mit dem Gedanken, mein CD 10 durch ein neues Radio zu ersetzen.
    Frage an die, die sich das Hamburg MP 57 schon zugelegt haben: habt ihr die Mercedes-Standardlautsprecher, die zum Audio CD 10 gehören? Wenn ja, wie ist der klangliche Unterschied?

    Gruß
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Bean, 06.12.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das jedes Gerät etwas anders klingt wird es schon änderungen geben. Allerdingst sind das eher Nuancen.

    Wenn du einen ordentlichen Klang haben möchtest, mußt du die Billigstlautsprecher die du für einen Wucherpreis erstanden hast rauswerfen und was ordentliches einbauen. Hier z.B. ein Tipp:

    Sound
     
  22. #20 Burning, 07.12.2007
    Burning

    Burning Elchfan

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Itzehoe Randgebiet
    Marke/Modell:
    A170L cdi Elegance
    Ich lese hier nun schon eine weile mit (im Forum) und gebe hiermit mal meinen Einstand :)

    Ich hatte die gleiche Konfiguration wie ursus, CD 10 mit Werkslautsprechern. Das HU ist als erstes mal rausgefolgen, eingebaut wurde das Hamburg MP57 mit nem Blaupunkt Ipod-Adapter.
    Der Sound ist, selbst bei etwas höherer Lautstärke, noch erträglich. Es fehlt allerdings an Brillianz und Ausgewogenheit insgesamt, was auch an der miesen Positionierung der Hochtöner liegen kann. Näheres dazu aber im Link von Mr. Bean, wie ich vermute :) Die hinteren Lautsprecher übertönen (wen wunderts) ab und an mal, und man hört und spürt doch des öfteren bei höherer Lautstärke mal die unzureichende Dämmung der Türpappen.

    Klangliche Unterschiede zum Werksradio konnte ich keine maßgeblichen feststellen. Der Sound des Hamburg ist subjektiv aber etwas besser, was an den ausgeprägteren Möglichkeiten, die Frequenzbänder separat einzustellen, liegen mag. Auch ein "X-Bass" (Loudness) trägt hier zu einem ausgewogeneren Klangbild bei. Für alle Audioquellen sind Bass, Treble und X-Bass übrigens separat einstellbar, was ich für ein großes Plus halte.

    Die Gala-Funtkioin war das erste, was abgeschaltet wurde. In Standard-Einstellung lag die Abstufung bei 20 km/h und 40 km/h, und die Anhebung hat man so deutlich wahrgenommen, daß manuelles Nachregeln der Lautstärke vonnöten war. Im Stadtverkehr mit vielen Ampeln unterträglich!

    Meinen Anforderungen reicht die Kombination aus Blaupunktradio und Werkslautsprechern fast aus. Zugunsten einer besseren Brillianz werde ich irgend wann die Frontlautsprecher tauschen. Und fürs Futter untenrum, was zwar da ist, aber ausgeprägter sein könnte, wird es bei Zeiten noch entweder einen aktiven Subwoofer wie den Blaupunkt THB 2000 (oder so) geben, oder alternativ 2 8" Boxen im Heck. Da bin ich aber noch unentschlossen :)

    Mein Fazit ist, wer ein vielseitiges Headunit mit Potential such, ist beim Hamburg gut bedient. Die Freispreche funktioniert, wie von silver-elk bereits ausgeführt, wunderbar. Einziger Kritikpunkt am Radio selbst ist die fizzelige Menüführung. Aber die soll man ja auhc nicht während der Fahrt bedienen.

    Eine Anmerkung noch: wenn ihr nen Ipod an dieses Radio anschließen wollt, nehmt auf keinen Fall den originalen Blaupunkt-Adapter. Die Software ist dermaßen billig programmiert und bietet keinerlei Funktionen. Eine Bedienung wird nur noch über das Radio erlaubt, das Playlist-Management ist unzureichend und es gibt keine Optionen zur konfigurierung des Ipods an das Radio.
    Lieber ein paar Mark mehr ausgeben und ein Dension-Produkt kaufen, wäre hier mein Ratschlag. Das kenn ich von meinem vorherigen Audi und war wenigstens ordentlich zu konfigurieren. Auch stürzte der Ipod nicht ab, wenn man ihn nicht vor dem Anlassen des Wagens abgestöpselt hat. Ach ja, und es gibt ein lästiges Lima-Pfeifen über den Adapter, der auch schon von vielen Usern bestätigt wurde.
     
Thema: Blaupunkt Hamburg MP57
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blaupunkt hamburg mp57

Die Seite wird geladen...

Blaupunkt Hamburg MP57 - Ähnliche Themen

  1. W169 Hilfe beim Einbau Raum Bremen/Hamburg/Lüneburg und herum NTG 2.5

    Hilfe beim Einbau Raum Bremen/Hamburg/Lüneburg und herum NTG 2.5: Hallo liebe Freunde, meine Freundin ist auf die Super witzige Idee gekommen für Ihren Elch w169 vorMopf das NTG 2.5 zu kaufen und einzubauen,...
  2. Werkstatt in Hamburg gesucht

    Werkstatt in Hamburg gesucht: Moin Leute, habe von meinen Eltern deren alten A 170 CDI geerbt. Leider quitsch, der Keilriemen ein wenig, obwohl der vor kurzem erst getauscht...
  3. Einbau von Blaupunkt Travelpilot E1 in preMOPF A160

    Einbau von Blaupunkt Travelpilot E1 in preMOPF A160: Servus Leute, nach lagen Suchen habe ich nichts passendes Gefunden. Die A-Klasse meiner Schwester soll verkauft werden, da aber nur das Audio 5...
  4. W168 Blaupunkt Toronto 420BT einbauen

    Blaupunkt Toronto 420BT einbauen: Ich bräuchte ein paar Tipps wie ich das o. g. Radio in meinem W168 bj01/2001 zum laufen bekommen. vorhandene stecker drauf, anmachen und freuen...
  5. HILFE: Zylinderkopf defekt beim 168er Diesel - Kennt jemand nen Schrauber in Hamburg ??

    HILFE: Zylinderkopf defekt beim 168er Diesel - Kennt jemand nen Schrauber in Hamburg ??: Hallo liebe Leute, Ich habe vor einer Woche gebraucht eine A-Klasse 168 gekauft und nun ist der Zylinderkopf wohl kaputt. Es war ein privatkauf...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.