W169 blaupunkt lucca 5.2 - fertig ...

Diskutiere blaupunkt lucca 5.2 - fertig ... im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; hallo, es ist vollbracht. hab mein lucca 5.2 zu meiner vollsten zufriedenheit eingebaut. und zwar so, dass ich es komplett ohen spuren wieder...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 frantek, 31.05.2007
    frantek

    frantek Elchfan

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coburg
    Marke/Modell:
    A180 (W169)
    hallo,

    es ist vollbracht. hab mein lucca 5.2 zu meiner vollsten zufriedenheit eingebaut. und zwar so, dass ich es komplett ohen spuren wieder entfernen kann. dank gilt allen die mich - den ober-auto-laien - so tatkräftig unterstützt haben. besonderer dank gilt holgi2002 für seine unendliche geduld mit mir und jeanlucp. an wesentlichen teilen zusätzlich zu dem lucca habe ich folgendes verbaut:

    - MB streepilot II halterung (80 eur)
    - dietz CAN-bus adapter (150 eur)
    - FACRA antennenweiche (40 eur)
    - MB AUX kabel passend zum audio 20 (20 eur)

    damit funktioniert dann auch alles:

    - fortsetzen der navi ohne gps, tachosignal
    - TMC
    - ein/aus schalten mit der zündung
    - dimmen
    - musikwiedergabe über das radio

    die MB halterung hab ich modifiziert (also, die halterung für den streepilot abgemacht und ein bisschen von dem hartschaum entfernt um platz für den stecker zu schaffen) und das ganze mit einem flachbandkabel angeschlossen. damit erspartman sich die blende der lüftung kaput zu machen.

    [​IMG]

    wie das original aussieht, sieht man im DIY von janlucp. auf dem sockel hab ich das connect cradel dann mit ein wenig sekundenkleber und 2 schrauben, so, wie es das original auch war, befestigt. fertig sieht das ganze dann so aus:

    [​IMG]

    falls jemand etwas genauer wissen will: ich hab unmengen von bildern.

    noch mal danke an alle.

    frantek
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 holgi2002, 31.05.2007
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    Moin,Moin,

    Prima Arbeit !! *daumen* *daumen*
     
  4. #3 jeanlucp, 01.06.2007
    jeanlucp

    jeanlucp Guest

    Auch von mir *thumbup*

    Gruß jeanlucp;D
     
  5. #4 JohnLittle, 01.06.2007
    JohnLittle

    JohnLittle Elchfan

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    KL
    Marke/Modell:
    w169
    Hallo frantek,

    kannst Du mal beschreiben wie dein lucca mit dem audio 20 verbunden ist, insbesondere würde ich gerne wissen wozu der can-bus adapter überhaupt gebraucht wird.
    Ich habe selbst auch schon mithilfe des forums die aux-buchse in meinem handschuhfach eingebaut und das kabel am radio verbunden, so in etwa wirst du es wohl mit deinem navi gemacht haben.
    ich gehe auch davon aus, dass nicht nur das navi die signale an das radio weitergibt (stichwort mp3), bestimmt wird auch das navi gleichzeitig mit strom versorgt?!

    schon mal vielen dank für die infos

    ach ja, SUPER ARBEIT

    Gruß JohnLittle
     
  6. #5 frantek, 01.06.2007
    frantek

    frantek Elchfan

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coburg
    Marke/Modell:
    A180 (W169)
    was man alles anschliessen kann siehst du hier:

    http://fe0wap79.bosch.de/intershoproot/files/serviceDocuments/7612201330001_BA_DE.pdf

    seite 43

    den can-bus adapter braucht man für:

    - zündung
    - tachosignal
    - dimming

    zeimlich sicher, denn es gibt ja nur einen einzigen weg das zu tun. mit dem aux kabel von MB.

    strom ist mit dabei. siehe PDF. ich hab lediglich die radiosummschaltung nicht benutzt und das TMC signal auf den pins 8 und 13 nicht, da ich dem TMC emfänger im lucca ja das antennensignal für TMC gegeben habe und das audio 20 ja keine solche ausgang für TMC hat. ich glaub das lucca versteht sich da nur mit blaupunkt raidos, die das unterstüzen.

    übrigens: die lucca reihe sind komplett NAVIGON OEM geräte mit windows mobile drauf. ein paar hingergrundinfos gibts hier:

    http://forum.geo24.de/board.php?boardid=1000060
     
Thema:

blaupunkt lucca 5.2 - fertig ...

Die Seite wird geladen...

blaupunkt lucca 5.2 - fertig ... - Ähnliche Themen

  1. Fertig?! Jetzt mit Rädern und Fahrwerk

    Fertig?! Jetzt mit Rädern und Fahrwerk: Hi Leutz, Nun bin ich meit meinem Elch wieder ein Stück weiter. Es sind meine neuen Räder montiert und das Eibach Pro Kit. Fährt sich sehr...
  2. Einbau von Blaupunkt Travelpilot E1 in preMOPF A160

    Einbau von Blaupunkt Travelpilot E1 in preMOPF A160: Servus Leute, nach lagen Suchen habe ich nichts passendes Gefunden. Die A-Klasse meiner Schwester soll verkauft werden, da aber nur das Audio 5...
  3. W168 Blaupunkt Toronto 420BT einbauen

    Blaupunkt Toronto 420BT einbauen: Ich bräuchte ein paar Tipps wie ich das o. g. Radio in meinem W168 bj01/2001 zum laufen bekommen. vorhandene stecker drauf, anmachen und freuen...
  4. Allgemeines fertige Radmuldengehäuse

    fertige Radmuldengehäuse: Hier eine Seite zu fertigen Radmuldengehäusen: ---------- Fertige Radmuldengehäuse, Resonanzarm, druckdicht und preiswert ---------- [IMG] [IMG]...
  5. Allgemeines Günstiges Navi: Blaupunkt New York 800

    Günstiges Navi: Blaupunkt New York 800: Für 535,24 € wachsen die Bäume aber nicht in den Himmel ...: Blaupunkt New York 800 [IMG]...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.