W168 Blaupunkt TravelPilot DX-52R

Diskutiere Blaupunkt TravelPilot DX-52R im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo, wollte mir das Blaupunkt Navi einbauen und habe eine Frage zum Speedimpuls. Habe eine A-Klasse, Bj.1999. Liegt der Anschluss vom...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matz01

    matz01 Elchfan

    Dabei seit:
    29.08.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wollte mir das Blaupunkt Navi einbauen und habe eine Frage zum Speedimpuls. Habe eine A-Klasse, Bj.1999. Liegt der Anschluss vom Speedimpuls schon im DIN-Stecker oder benötige ich einen teuren CAN-Adapter der Fa. Dietz?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flinx

    Flinx Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    habe ich hinter mir
    Ort:
    Franken
    Marke/Modell:
    A170 Autotronic 3T
    Hallo,
    beim W168 sollte das Tachosignal auf Stecker A, Pin 1 anliegen.

    Gruß Flinx
     
  4. matz01

    matz01 Elchfan

    Dabei seit:
    29.08.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und danke fü die umgehende Beantwortung meins Anliegens. Also kann ich dann davon ausgehen, dass ich keine weiteren technischen Details benötige?

    Gruß
    Stefan
     
  5. Flinx

    Flinx Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    habe ich hinter mir
    Ort:
    Franken
    Marke/Modell:
    A170 Autotronic 3T
  6. #5 MEGACOMM!, 01.02.2006
    MEGACOMM!

    MEGACOMM! Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Geschäftsführer
    Ort:
    Wolfsburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Noch eine GPS-Antenne dran und du kannst los navigieren. ;-)

    Das Speedsignal liegt beim 168er auf PIN1 am ISO-Stecker A und wird von Blaupunkt und Becker Geräten problemlos akzeptiert.

    Nach kurzer Kalibrierungsfahrt sollte alles zur Zufriedenheit laufen.

    Gruß, MG

    http://www.navigeo.de
     
Thema:

Blaupunkt TravelPilot DX-52R

Die Seite wird geladen...

Blaupunkt TravelPilot DX-52R - Ähnliche Themen

  1. Einbau von Blaupunkt Travelpilot E1 in preMOPF A160

    Einbau von Blaupunkt Travelpilot E1 in preMOPF A160: Servus Leute, nach lagen Suchen habe ich nichts passendes Gefunden. Die A-Klasse meiner Schwester soll verkauft werden, da aber nur das Audio 5...
  2. W168 Blaupunkt Toronto 420BT einbauen

    Blaupunkt Toronto 420BT einbauen: Ich bräuchte ein paar Tipps wie ich das o. g. Radio in meinem W168 bj01/2001 zum laufen bekommen. vorhandene stecker drauf, anmachen und freuen...
  3. Allgemeines Günstiges Navi: Blaupunkt New York 800

    Günstiges Navi: Blaupunkt New York 800: Für 535,24 € wachsen die Bäume aber nicht in den Himmel ...: Blaupunkt New York 800 [IMG]...
  4. W169 Blaupunkt Toronto 410 BT statt Audio 20

    Blaupunkt Toronto 410 BT statt Audio 20: Hallo zusammen, wie einige hier bin auch ich mit dem bei mir verbauten Audio 20 (vor Mopf - bernstein) recht unzufrieden. Insbesondere der...
  5. W245 Blaupunkt New Jersey MP68

    Blaupunkt New Jersey MP68: Hallo an alle, hat schon jemand das Radio von Blaupunkt New Jersey MP68 in eine B-Klasse verbaut oder kann mir sagen wie das Gerät ist. Den...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.