Blinkerwechsel,kann ich viel falsch machen?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Fabi, 22.01.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Hallo ihr lieben,

    ich möchte gerne meine Diadem-Binker gegen die orginalen austauschen!
    Ich habe etwas angst was kaputt zu machen!Kann ich das auch als Laie oder brauch ich einen Fachmann mit Werkzeug?

    Danke Gruß Fabi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matthias, 22.01.2005
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160
    Ich habs auch geschafft...

    Motorhaube auf, abdeckung weg, und gucken, wie die befestigt sind... dann alte raus, neue rein fertig ;)

    Geht m.E. sogar ganz ohne Werkzeug...


    ...aber warum Diadems raus?
     
  4. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Sorry war falsch formuliert,ich habe die Diadems reingesetzt. Habe es auch geschafft. Danke

    Ergebniss:

    [​IMG]

    Danke für die Hilfe! *daumen*

    Gruß Fabi
     
  5. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Schon besser *daumen*

    BTW es gibt da so ein schönes Acronym --> RTFM
     
  6. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    :o
     
  7. #6 Matthias, 22.01.2005
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160

    Akronym:
    Akronym [ griechisch ] das, Kurzwort aus den Anfangsbuchstaben mehrerer Wörter, z. B. NATO, UNO.

    Proprietär:
    [sprich propri-etär, engl. proprietary, von lat. proprietas »Eigentum«, »Eigenheit«], Bezeichnung für herstellerspezifische Produkte

    RTFM:
    Read the Fu**ing Manual (deutsch: les' die verdammte Anleitung)

    Noch fragen?

    :P

    Matthias
     
  8. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    [​IMG]


    Das war das Ergebnis der letzten Woche,so langsam wird auch aus dem Kinder-Forum-Elch einwenig was. *gg*

    CD-Fach

    Carlsson Alupedale
     
  9. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Wuppertal
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    des sin aber net die orichinolen alu pedale, oder? *kratz*
     
  10. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    könntest du recht haben... *aetsch*

     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Nein,das sind die Carlsson. ;)
     
  13. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Wuppertal
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    ich hatte meine brilln net uff *LOL*
     
Thema:

Blinkerwechsel,kann ich viel falsch machen?

Die Seite wird geladen...

Blinkerwechsel,kann ich viel falsch machen? - Ähnliche Themen

  1. Falscher Thermostat?

    Falscher Thermostat?: Hallo Forum, vor kurzem habe ich bei meinem A180CDI BJ2006 den Thermostat getauscht. Früher war die Temperaturanzeige immer knapp über 80°C,...
  2. w168 falsche Sicherung

    w168 falsche Sicherung: Hallo zusammen , als ich heute ein neues Kraftstoffpumpenrelais verbaut habe, isat mir aufgefallen das ich eine Sicherung Nr. 32 mit 20 Ampere auf...
  3. Ein falscher Sicherungsplan im Batteriekasten.

    Ein falscher Sicherungsplan im Batteriekasten.: W.W.P. Fahrzeug W 169 / 160 CDI Hallo, und wertes Team ! Nach einem Scheck stellte ich falsch gesteckte Sicherungen. Bei DB 1 Euro für ein Blatt...
  4. Eibach Pro-Kit Federn falsch eingebaut?

    Eibach Pro-Kit Federn falsch eingebaut?: Hallo, ich fahre einen A200 aus 2005 und habe letzte Woche die Eibach Pro-Kit Federn, die hier ja von einigen gefahren und gelobt werden,...
  5. Lenkstockschalter / falsche Blinkseite

    Lenkstockschalter / falsche Blinkseite: Hallo allerseits, vor einem dreiviertel Jahr wechselte ich den Lenkstockschalter, weil es sehr oft vorkam , dass das Blinklicht links...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.