W168 Bordcomputer A170 - hängt mal eben--

Diskutiere Bordcomputer A170 - hängt mal eben-- im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hattet ihr das auch schon einmal bei eurem neuen W169? Ist nun schon zweimal passiert, dass das Display nach dem Start des Motors einfach nichts...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 hermione, 24.02.2005
    hermione

    hermione Elchfan

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 Autotronic
    Hattet ihr das auch schon einmal bei eurem neuen W169?
    Ist nun schon zweimal passiert, dass das Display nach dem Start des Motors einfach nichts anzeigt. Nur eine orange Fläche. Motor kurz aus und gleich wieder an hat nichts gebracht. Erst nach Motor aus, Wartepause, Motor an war alles wieder normal. Muss ich da was unternehmen oder ist sowas "normal" nach dem Motto alle Computer hängen sich halt mal auf?
     
  2. Anzeige

  3. #2 elchfamily, 24.02.2005
    elchfamily

    elchfamily Elchfan

    Dabei seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenfelde (b. Berlin)
    Marke/Modell:
    A140 + A150 Classic
    Hi...hört sich nach einem typischen modernen Elektronikfehler an. Als mein Ford Focus Finesse neu war *angst* *kloppe* (nicht schlagen jetzt...ich weiß, ist kein Vergleich mit MB) fiel immerzu die AT-Anzeige aus. Nach Neustart des Motors mit gewisser Wartezeit davor, "sprach" die AT-Anzeige dann wieder mit mir. Als das Problem dann in immer kürzeren Abständen auftauchte, bin ich hin zur Werkstatt. Erst hielten sie es für einen Kabelwackler bzw. Steckerproblem. Das brachte aber nur kurzzeitig was. Schließlich wurde der gesamte Bordcomputer, wozu die AT-Anzeige gehört, ausgetauscht. Siehe da, seitdem keine Probs mehr (....außer das es ein Ford geblieben ist *LOL*)
     
  4. #3 Stephen, 24.02.2005
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Das Problem hatte ich mit meinem A170 noch nicht. *kratz*

    Könnte an der anderen Softwarevariante für die Autotronic liegen. Einfach bei Gelegenheit bei Mercedes eine aktuellere Softwareversion einspielen lassen.
    *kloppe*
     
Thema:

Bordcomputer A170 - hängt mal eben--

Die Seite wird geladen...

Bordcomputer A170 - hängt mal eben-- - Ähnliche Themen

  1. W169 Bordcomputer und Wartungsanzeige spinnt

    Bordcomputer und Wartungsanzeige spinnt: Hallo, ich habe ein kleines Problem mit meinem W169, Diesel, Bj 2011: Die Anzeige im Bordcomputer, wenn der nächste Service durchgeführt werden...
  2. W169 Bordcomputer bleibt an. Auto ist verschlossen und er bleibt einfach an!

    Bordcomputer bleibt an. Auto ist verschlossen und er bleibt einfach an!: Moin, Folgendes Problem: mein Bordcomputer bleibt einfach an. Auto ist verschlossen und er bleibt an!? An was kann das liegen? Hilft ein reset?...
  3. W169 Android Radio / Bordcomputer

    Android Radio / Bordcomputer: [IMG] Gibt es mit sowas Erfahrungen? Wie ist das eigentlich mit dem Einbau im Elch, so wie diese Nasen rausstehen muss ich wahrscheinlich die...
  4. W168 OBD2 als Bordcomputer Scangauge oder andere

    OBD2 als Bordcomputer Scangauge oder andere: Hallo ! Ich besitze einen W168 A160 Avangarde mit Erstzulassung 01.2002 !!! Kann mir jemand sagen ob SCANGAUGE 2 oder andere OBD2 Bordcompouter...
  5. T245 Bordcomputer: Anzeige von abgenutzten Bremsklötzen und -scheiben

    Bordcomputer: Anzeige von abgenutzten Bremsklötzen und -scheiben: Hallo an alle. Ich habe zunächst nichts im Handbuch gefunden - Wenn entweder die Bremsklötze oder die Bremsscheiben oder beide runter sind, gibt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.