BOSE und DB Wechsler kompatibel

Diskutiere BOSE und DB Wechsler kompatibel im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; HY, ich habe das Bose Sound System mit Audio10 CC und Wechsler. Jetzt habe ich die Frage welchen anderen Autoradio Hertsteller man zusammen mit...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gismo

    Gismo Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GaWa Installateur
    Ort:
    Dreieich
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    HY,

    ich habe das Bose Sound System mit Audio10 CC und Wechsler. Jetzt habe ich die Frage welchen anderen Autoradio Hertsteller man zusammen mit dem DB Wechsler und dem Bose System verwenden kann ?
    Was mich auch noch interessieren würde ist, ob das Bose System über einen Verstärker verfügt und wo der untergebracht ist ? Und wofür ist das Lichtleiterkabel am Radio? Vieleicht kann mir jemand von euch weiter helfen.

    Danke!
    Gruß Gismo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas&Alex, 06.04.2003
    Thomas&Alex

    Thomas&Alex Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Kreis ME
    Marke/Modell:
    A160,SLK,C220,Touran
    Hallo,

    also der DB Wechsler arbeitet auch nur mit einem DB-Radio das LWL hat.
    Dafür ist auch das LWL-Kabel da.
    Das Bose-System kann man an jedem anderen Autoradio verwenden. :)
    Hatte vorher auch ein Audio10CD drin und dann ein Blaupunkt. Jetzt aber wieder ein DB Radio drin (Comand2.0) und der Klang ist einfach super. :D
    Der Verstärker ist kann ich Dir leider auch nicht sagen!
    Aber vielleicht weiß dies jemand anders. ;)

    Gruß Thomas
     
  4. #3 Moose2GetLoose, 06.04.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Der Verstärker ist - soweit ich weiß - im Subwoofer (Reserveradmulde) untergebracht. Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren, weil ganz sicher bin ich mir nicht.
     
  5. #4 Hüpfburg74, 07.04.2003
    Hüpfburg74

    Hüpfburg74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    also ich hab auch einen bose subwoofer. aber das ist kein aktiver subwoofer. habe einen verstärker angeschlossen, aber etz ist die box zusammengeschmorrt :(.kann sein das mein verstärker zuviel leistung hatte?
     
  6. Gismo

    Gismo Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GaWa Installateur
    Ort:
    Dreieich
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Danke für eure Hilfe, *thumbup* wenigstens kann ich das Bose System drin lassen, weil es vom Sound klasse ist. Die Sache mit dem Wechsler ist allerdings dumm gelaufen, aber gut das nächste Radio soll sowieso MP3 tauglich sein und den Wechsler kann man ja nachrüsten. Eine Frage habe ich aber noch: werden die Lautsprecherkabel, die momentan vorhanden sind, am Line Out oder am Lautsprecherausgang eines neuen Radios angeschlossen. Das Bose System verfügt scheinbar über einen Verstärker, der normalerweiße über den Line Out angesteuert wird?

    Gruß Gismo
     
  7. #6 Thomas&Alex, 08.04.2003
    Thomas&Alex

    Thomas&Alex Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Kreis ME
    Marke/Modell:
    A160,SLK,C220,Touran
    Hallo,

    also bei meinem Blaupunkt waren die Lautsprecher an den Lautsprecheranschlüssen angeschlossen und jetzt beim Comand auch! ;)

    Gruß Thomas
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 rogerA170, 08.04.2003
    rogerA170

    rogerA170 Elchfan

    Dabei seit:
    27.01.2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A170AMG
    @gismo


    Falls du deinen Wechsler verkaufen willst sag bescheid :]
     
  10. Gismo

    Gismo Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GaWa Installateur
    Ort:
    Dreieich
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Das mit dem neuen Radio und dem damit verbundenen Wechsler verkauf wird noch eine weile dauern aber wenn, geht er auf jendenfall hier im Forum weg.
     
Thema: BOSE und DB Wechsler kompatibel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cd wechsler kompatibel bose

Die Seite wird geladen...

BOSE und DB Wechsler kompatibel - Ähnliche Themen

  1. Welche Kombiinstrumente sind kompatibel?

    Welche Kombiinstrumente sind kompatibel?: Hallo, ich habe einen 2003er Mopf A140 W168 Der Blinker blinkt meistens nach rechts, obwohl ich links blinken will. Lenkstock wurde schon...
  2. Kombiinstrument kompatibel

    Kombiinstrument kompatibel: Hallo, ich habe einen 2003 Mopf A140 W168 Der Blinker blinkt meistens nach rechts, obwohl ich links blinken will. Lenkstock wurde schon...
  3. Böser blick w169 face lift 2005

    Böser blick w169 face lift 2005: Hallo Habe gerade meinen ersten a150 gekauft bj 2005 facelift gibt es da eigentlich nen bösen blick zu kaufen ? [ATTACH]
  4. W168 Seitenverkleidung CD-Wechsler

    Seitenverkleidung CD-Wechsler: Hallo Leutz, ist einer von Euch im Besitz eines Elch mit CD-Wechsler ab Werk? Mich interessiert die Größe des Fachs, in dem der Wechsler...
  5. W169 Audio 20 NTG 2.5 inkluive Wechsler media interface

    Audio 20 NTG 2.5 inkluive Wechsler media interface: Hallo Zusammen, ich besitze das Audio 20 NTG 2.5 mit integriertem CD Wechsler (A1699002100, Q4). Ich möchte eventuell das Media Interface...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.