W169 Box wackelt

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Alcher, 13.10.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alcher

    Alcher Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    A 150
    Wie oben schon steht hab ich das Problem das sich die vordere Rechte Box so anhört als würde sie wackeln. DAS ist aber nur bei bestimmten Bässen bei anderen ist kein Problem *rolleyes*

    Hört sich irgendwie so an wie bei den möchtegern Golfangebern

    Jetzt mal die Frage, liegt es an der Box oder ist die nicht richtig fest oder was kann das sein. Und kann man das schnell selber beheben oder sollte man damit besser in die Werkstatt ( Wagen ist im Dez. ´06 gekauft)


    Danke schon mal für Hilfe

    PS: Suche wurde benutzt aber nix passendes gefunden
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 13.10.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    So: Radio/Musik Einbau W169 Sieht die Tür hinter der Verkleidung aus.

    Was verstehst du denn unter "wackeln" ???

    Falls es sich kratzend anört, dann ist allerdings die Schwingspule hin. Und somit der Lautsprecher. Die Schwingspule kommt an die obere Polplatte: Siehe bild ganz oben: Viele Infos zum Thema Hifi im Auto

    Könnte an einer Überlastung durch zu lautes hören gelegen haben. Hörst du schon mal lauter?
     
  4. Alcher

    Alcher Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    A 150
    Danke schon mal also wirklich laut höre ich nicht immer nur so das ich gut verstehe, mit wackeln meine ich so ein Geräusch das man auch noch hört wenn man Musik anmacht und dann nach draußen geht! Vielleicht ist es kein Wackeln sondern evtl. ein vibrieren. Weiß jetzt nicht wie ich das besser erklären könnte.


    Aber Musik ist soweit total klar und deutlich. Jedoch nur das Problem das die Box irgendein komisches Geräusch macht, das behaupte ich jetzt mal nur bei manchen "Basshöhen/Bassfrequenzen" auftritt nur leider haben die meisten Lieder diese "Höhen/Frequenzen"

    Hoffe es versteht wer was ich meine
     
  5. #4 Mr. Bean, 14.10.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    *kratz*

    Also beanstandest du Resonanzen der Tür, oder?
     
  6. Alcher

    Alcher Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    A 150
    Wenn es die Resonanz der Tür sein sollte, müsste es doch an beiden bzw. allen türen sein und nicht nur vorne rechts oder?

    Wie kann ich raus finden ob es die Resonanz ist? Wie gesagt ist es wenn die Musik leise ist weg und wenn sie lauter wird kommt es halt wieder
     
  7. #6 Mr. Bean, 15.10.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Probier mal das aus: Sinus Sweep

    Da hört man so etwas am besten.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Alcher

    Alcher Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    A 150
    Also ich hab jetzt mal den Sinus Sweep gemacht und muss sagen das der Bass da ordentlich dröhnt :o
    Zwischen drin (weiß nicht genau wann) hört es sich so an als würde da ein Motorrad fahren *rolleyes*, zu mindestens von außen.
    Aber dieses Wackelgeräusch war irgendwie nicht zu hören :-/

    Hab dann noch mal die CD rein gemacht und noch mal ein Lied gehört wo ich immer das Geräusch gehört habe, und es ist da!
    Jedoch kam bei dem Sinus Sweep so ein starker Bass raus wie ich ihn in dem Auto noch nie gehört habe und das Geräusch war nicht weg!

    Es hört sich irgendwie auch etwas an als würde was dröhnen/wackeln/vibrieren. Jedoch kann man es mit dem Handy nicht aufnehmen, da hört man dann nur die Musik *kratz*

    Also der Rückspiegel ist es nicht der Wackelt, das Handschuhfach auch nicht, die Sachen in der Türablage sind eigentlich auch so fest das da nix wackelt, das einzige was da lose liegt ist ein Regenschirm aber irgendwie kann es das ja nicht sein! Werde das Lied noch mal hören und dann nur mit den einzelnen Lautsprechern hören, mal sehen wo das Geräusch nun genau auftritt aber eigentlich sollte es die Box vorne rechts sein :-/
     
  10. #8 Mr. Bean, 22.10.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Mit Hilfe des Sweeps sollst du ja den Ort der Resonanz erkennen können. Normalerweise hört man mit dem Baßsweep die Resonanzen bzw. losen Teile in der Tür sehr deutlich. Du mußt sehr warscheinlich die Tür zerlegen um die Quelle in der Tür zu lokalisieren.

    Leider kann ich von hier mehr für dich nicht tun :-/

    Den Fehler mußt du selber finden ...


    Übrigens solltest du bei dem Sweep immer nur einen sauberen Brummton hören. Auch darfst du die Laustärke nicht zu weit aufdrehen, da der Verstärker dann übersteuert. Ein Autoradio liefert nur 15W an 4Ohm. Übersteuerst du es, klingt der saubere Sinuston wie eine Säge. Klingt es also wie ein "Motorad" ist da was faul!


    Ich sehe gerade: Du hast ja einen W169. Da kommt man nicht so einfach in die Tür: Radio/Musik Einbau W169

    Trotzdem wirst du wohl die Verkleidung und das Türinnenblech demontieren müssen, um das Scheppern zu lokalisieren :-/
     
Thema:

Box wackelt

Die Seite wird geladen...

Box wackelt - Ähnliche Themen

  1. innenspiegel wackelt

    innenspiegel wackelt: wie kann ich den Spiegel abbauen bezw.befestigen w168 2003 mopf
  2. W169 Ablage Box unter Sitz

    Ablage Box unter Sitz: hallo zusammen, ich suche die herausziehbare Ablagebox für die Vordersitze... wer eine abzugeben hat bitte melden. Danke!
  3. Außenspiegel (elektr. anklappbar) wackelt. Justierung möglich?

    Außenspiegel (elektr. anklappbar) wackelt. Justierung möglich?: Hallo, ich habe letztlich auf der Autobahn festgestellt, dass der rechte Außenspiegel wackelt. Erst dachte ich, dass es nur das Spiegelglas ist....
  4. Riemenscheibe vom Klimakompressor wackelt!

    Riemenscheibe vom Klimakompressor wackelt!: Hallo erstmal an euch. Bei meinem B200 (W245) Bj.2006 mit 96tkm wackelt die Riemenscheibe vom Klimakompressor. Untermalt wird das ganze durch ein...
  5. W169 BJ 2010 Verstärker und Box einbau

    W169 BJ 2010 Verstärker und Box einbau: Hallo Elchfreunde! ich komme aus dem raum hannover. meine freundin besitzt ein a 160 cdi baujahr 2010. ich habe aus meinem alten auto noch ein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.