Brabus A1?

Dieses Thema im Forum "W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von cyjohnny, 28.06.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 cyjohnny, 28.06.2005
    cyjohnny

    cyjohnny Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hallo!

    Also ich will jetzt zusätzlich an meinem Elch noch etwas die Leistung steigern und da bin ich als erstes natürlich auf das Brabus A1 Kit gestoßen..:

    - wo bekomme ich es her?
    - wie teuer?
    - und vor allem: was und wie viel bringt es?


    Alternative (die natürlich weder leistungsmäßig noch preislich mit dem kit mithalten kann) wäre ein K&N Tauschluftfilter.angeblich 40% mehr Luftdurchlass bla bla bla...bringen die Teile was? Also irgendwie besserer Durchzug aus unteren Drehzahlen oder nen bisschen anderen sound? Dass die normalen Tauschluftfilter keine Wunder bringen ist schon klar..aber merkt man es wenn man den Serienpapierfilter durch ein K&N Tauschfilter (kein Performance kit!) ersetzt oder bringts das nicht wirklich?

    johnny
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ulrikus99, 28.06.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    www.brabus.com
    Preisstand 2003:
    Brabus Leistungskit A 1 168-691-00 1.183,20 €
    Basis A 140 70 kW / 95 PS inkl. Sportauspuffanlage
     
  4. #3 cyjohnny, 28.06.2005
    cyjohnny

    cyjohnny Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    okay. dann fällt das definitiv flach.....
    bleibt noch die Frage zu den Tauschluftfiltern.

    Fährt einer damit?
     
  5. #4 ulrikus99, 28.06.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Bei den Tauschluftfiltern sparst du Dir den regelmässigen Wechsel, womit die Vorteile auch schon aufgezählt sind.
    Leistungssteigerung nicht spürbar.
     
  6. #5 cyjohnny, 28.06.2005
    cyjohnny

    cyjohnny Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Und sound? wenigstens ein kleines bisschen? ;)
     
  7. #6 ulrikus99, 28.06.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Wenn du mit dem Stetoskop am Luftfiltergehäuse hörst.. vielleicht. ;D ;D
    Fazit: lass es. ;)
     
  8. #7 cyjohnny, 28.06.2005
    cyjohnny

    cyjohnny Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    na super....und überall prollen die groß rum 40% mehr Luftdurchlass als Papierfilter bla bla bla

    *rolleyes*
    *mecker*
     
  9. #8 ulrikus99, 28.06.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Wenn der Motor mit dem Originalfilter genug Luft bekommt, bringt Dir auch 40% mehr Luftdurchsatz keine Leistungssteigerung. ;)
     
  10. #9 floschu, 28.06.2005
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Hmm, im Forum haben ja ein paar Leute dieses Kit (bzw. das A2) verbaut, aber so wie es laut der BRABUS-Homepage aussieht scheint es zur Zeit wohl nurnoch für den Export angeboten zu werden, da scheinbar die Emissionen schlechter werden... :-/

    Gruß, Florian
     
  11. #10 cyjohnny, 28.06.2005
    cyjohnny

    cyjohnny Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Naja das mit dem "genug Luft" bezweifle ich beim Elch aber..wenn ich mir diesen Kasten anschaue und die Wege die die Luft da überwinden muss....aber dagegen hilft wohl nur n 57i kit
     
  12. ms610

    ms610 Elchfan

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Marke/Modell:
    A190
    Ich verstehe die leute einfach nicht, sorry soll sich wirklich niemand angegriffen fühlen.

    Aber warum versucht man mit bastellei mehr leistung aus einem A140 rauszuholen ??

    Da wird wohl um jedes mini PS gekämpft

    Wenn man einen starken motor will, soll man doch einfach zu einem A190 oder A210 greifen.

    Und diese Luftfilter bringen rein gar nichts, außer das sie deinem Geldbeutel schaden.

    Außerdem sol der Verschleiß steigen, da der Filter grobporiger ist. Und den ganz feinen Staub nicht filtert.

    Zu dem K&N Kit kann ich nix sagen, da ich von solchem Zeugs die Finger lasse !!!!

    Also mein Tipp lass dein Auto wie es ist, oder kauf dir eins mit mehr PS.
    Bei einem A140 kann man sowieso nicht viel machen ohne eine Große Summe zu investieren. siehe Brabus

    Wenn Tunning dann optisch, bringt viel mehr für dich. Und bei anderen kommt dein Auto gut an.
     
  13. #12 cyjohnny, 28.06.2005
    cyjohnny

    cyjohnny Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    jo bin da ja auch ganz deiner Meinung! Aber gerade weil man so wenig PS hat ist man motivierter um jedes PS zu kämpfen...aber angesichts dieser horrenden Summen wäre es wirklich besser gewesen von vornherein etwas mehr zu investieren.
     
  14. ms610

    ms610 Elchfan

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Marke/Modell:
    A190
    Gut das du mich verstanden hast, dachte schon jetzt fängt hier wieder ne Grundsatzdiskussion an *daumen* *keks*

    Wie gesagt mach lieber an der Optik was, da ist das Geld besser investiert.

    Aber ich finde gar nicht das der A140 so schlecht geht, gut es ist kein Vergleich zu meinem A190.

    Also mein Fazit zum A140 war damals eigentlich, das er ziemlich viel Drehzahl braucht das er gut läuft. Untenrum ist da echt tote hose, muss halt mehr schalten ;D ;D ;D
     
  15. #14 Der Pate 1, 29.06.2005
    Der Pate 1

    Der Pate 1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    KA / BaWü
    Marke/Modell:
    A250 4matic
    Den Brabus Umbau kann man auch in Deutschland fahren, allerdings nur mit kompletter Einzelabnahme (insb. wegen den Abgaswerten und den dB-Werten), Umwege über Luxemburg sind natürlich auch möglich :-X .

    Für den Export sagt bei Brabus einfach aus, dass es keinerlei Gutachten für den Umbau gibt.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Dirki Nr.1, 29.06.2005
    Dirki Nr.1

    Dirki Nr.1 Elchfan

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EU Rentner ( Unfall )
    Ort:
    Recklinghausen
    Marke/Modell:
    satt getunt
    *daumen*kaufe Dir doch nen A210 Motor kriegste schon neu für 1500€ ist doch das beste als so ein Luftfilter der Motor bringt Power.Du kanst dann ja noch 500€ reinstecken zum aufbohren des Motors dann haste einen echten porsche Killer ! ! !
    Viel Glück
     
  18. Barret

    Barret SLR Elch

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    E-Klasse E420 V8
    Gut das ich das A2-Kit schon vor der Jahrtausendwende einbauen hab lassen.
    Aber ein gut eingefahrener Elch der viel auf der Autobahn gefahren wird bringt genauso viel wie das A2-Kit. Es ist aber natürlich schön wenn hinten Brabus drauf steht das vorne Brabus auch drin ist ;)
     
Thema:

Brabus A1?

Die Seite wird geladen...

Brabus A1? - Ähnliche Themen

  1. W168 A168 BRABUS A2 zu verkaufen

    A168 BRABUS A2 zu verkaufen: Verkaufe A168 von Brabus mit der Bezeichnung A2 Bj. 1998 Km. 96000 2. Hand seit 1999 tiefseemetallic TÜV 8/2017 Ausstattung: Lamellendach...
  2. W168 A 160 Avantgarde mit Brabus & Lorinserteilen zu verkaufen

    A 160 Avantgarde mit Brabus & Lorinserteilen zu verkaufen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Halli Hallo.....wir haben gerade bei uns in der Firma 2...
  3. W169 BRABUS Felgen Monoblock A, Antenne, Fußmatten, Kofferraummatte

    BRABUS Felgen Monoblock A, Antenne, Fußmatten, Kofferraummatte: Wär hat Interesse? Einfach über die Ebaykontaktdaten melden....
  4. W168 Verkaufe Brabus Monoblock IV Felgen

    Verkaufe Brabus Monoblock IV Felgen: Ich verkaufe 4 sehr schöne Alufelgen Typ Monoblock IV Typ 41x-727-54; 7,25 J x 17 ET 54 Teilegutachten liegt vor für Mercedes A-KIasse (A 150; A...
  5. W168 Verkaufe W168 A190 bj.10.2001 Brabus mit 18zoll Felgen

    Verkaufe W168 A190 bj.10.2001 Brabus mit 18zoll Felgen: https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/mercedes-a-klasse-w168-a190-18zoll-brabus-01-17-avantgarde/430503814-216-9240
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.