W168 Brabus Betriebserlaubniss Gutachten

Diskutiere Brabus Betriebserlaubniss Gutachten im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich A-Klasse W168 (1997-2004); Hallo, ich brauche ein Gutachten für meine Felgen von Brabus, und zwar die BRABUS Monoblock IV , Fünflochdesign, 7,25Jx18, einteilig, Bereifung...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 redhotchilly, 14.07.2004
    redhotchilly

    redhotchilly Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich brauche ein Gutachten für meine Felgen von Brabus, und zwar die

    BRABUS Monoblock IV , Fünflochdesign, 7,25Jx18, einteilig, Bereifung 225/35 R 18 VA + HA

    kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?

    Gruß

    Chris

    [email protected]
     
  2. Anzeige

  3. Daniel

    Daniel Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler- und Lackierermeister
    Ort:
    Korschenbroich
    Marke/Modell:
    A200 ELEGANCE
    Rufe doch mal bei Brabus an. Ich habe meins da umsonst ;D bekommen.
     
  4. goofy

    goofy Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wört
    Marke/Modell:
    A-140
    das selbe Gutachten bräuchte ich auch :)

    ich habe heute mit Brabus Telefoniert und die haben mir gesagt, das würde 40€ nachname kosten.
    Kann mir da niemand helfen, brutal cool wäre wenn mir sie jemand Mailen könnte
    an goofy at gmx.li

    Vielen DANK ;)
     
  5. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    Die haben sie wohl nicht alle.40€ für ein bisschen Papier.

    Aber euch kann geholfen werden:

    Seite1,Seite2,Seite3,Seite4
     
  6. goofy

    goofy Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wört
    Marke/Modell:
    A-140
    Hey super, vielen DANK

    hast mir sehr geholfen - nur noch ne kleine frage, weil da noch ne Reifen beschränkung drin steht,
    die ist ja mittlerweile egal oder ??

    PS das ging ja wohl richtig schnell - goiler service hier :)
     
  7. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    Also ich habe Hankook drauf gehabt. Hat den Tüv Mensch nicht interessiert. Ich sehe das nur als Empfehlung an.
     
  8. goofy

    goofy Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wört
    Marke/Modell:
    A-140
    ah ok :)

    DANKE werd ich mal schauen, mit den Reifen ;)

    (nur noch so - ab gerade deine a-klasse bewundert -> nur geil respeckt muß mich morgen gleich mal eintragen :)
     
  9. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Moinsen,

    Zum Thema Reifen:

    Achtung, nicht egal. Die Reifenbindung in den Papieren ist nicht mehr bindend, dass stimmt. Ausser dem Dunlop SP8000 war damals aber kein anderer 225er für Felgen unter 7,5 J freigegeben! Ausser dem SP8000 kenne ich auch jetzt keinen anderen 225er der dies wäre - also erst beim Reifenhändler nachfragen, zur Not beim Reifenhersteller deiner Wahl.
    Auch die Einbtagung ist im Erstfall nichtig, da ein NICHT FREIGEGEBENER REIFEN nicht eingetragen werden darf. Im Schadenfall haften DU und der Prüfer, der die Geschichte abgenommen hat!

    Wenn es ein anderer Reifen sein soll, dann empfehle ich auf einen 215er zurück zu greifen, diesen bekommst du zum Einen schneller und dann auch korrekt eingetragen, da du für fast jeden eine Freigabe für 7,25J x 18 bekommst, zum anderen hast du weniger Platzprobleme, grade hinten rechts. ;) Der Dunlop SP8000 ist ein sehr schmaler Reifen (222,3mm), jeder andere ist mind. 2,5 - 3 mm breiter ;)
    Bin leider die nächsten 2 Wochen ausser Haus. Auf meinem Rechner im Büro habe ich Reifenquerschnitte von verschiedenen Reifen und auch Gutachten für 17 und 18 Zoll Monoblock IV und V.
    Melde dich falls du mit den Ausdrucken von weiter oben beim TÜV nen Prob hast, da diese nicht "orginal" sind (Es gibt z.T sehr penible Prüfer). Hatte Peter die Gutachten auch mal gemailt, wende dich mal an Ihn falls es bei dir schnell gehen muss.

    Gruß
    Über

    ***Edit die 4te ;D*** Kann Samstag kurz ins Büro, dann könnte ich dir die Sachen mailen.
     
  10. goofy

    goofy Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wört
    Marke/Modell:
    A-140
    Ah ok,

    ich war gestern aber auch mal beim ATU und habe da mal nach 225/35/18 gefragt, und die hatten davon ne ganze latte. Jetzt versteh ich nur das mit der Freigabe nicht *kratz* weil ist es nicht so - wenn es sie gibt sind sie auch frei gegeben ? Oder habe ich da einen gedanken fehler *ulk*

    Gruß Goofy
     
  11. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    jepp ;) ein Reifen in einer gewissen Breite, braucht auch eine Felge, die eine Mindestbreite haben muss. Bei 225er sind dies mind. 7,5 J. Darunter gibt es normalerweise nur 7J und das ist für einen 225er zu schmal. Die 7,25 J der Brabusfelgen sind ne einmalige Sache und daher hat kein Reifenhersteller Geld und Arbeit investiert die 7,25J freizugeben. Brabus hat sich daher Dunlop als "Partner" ausgesucht, so ist es zu der Freigabe des SP8000 gekommen.
    Wie schon geschrieben, es gibt auch andere Reifen, die "gehen" würden, nur fehlt die Freigabe, die müssest du dir dann erst besorgen.

    Übertrieben veranschaulicht ist das so, als wenn du deinen PKW-Reifen auf ne Fahrradfelge ziehen willst.

    Gruß
    Über
     
  12. goofy

    goofy Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wört
    Marke/Modell:
    A-140
    OK,

    dh ich könnte andere drauf machen -> da müsste ich aber erst fragen ob die für 7,25J frei gegeben sind.
    Sind sie freigegeben, kann ich sie ohne Probleme drauf machen, oder muss ich die dann speziell noch eintragen lassen ?
    momentan sind Continental Sport Comfort 225/35ZR18 drauf, die haben dann so gesehen keine Freigabe ? Wenn ich ehrlich bin habe ich danach eigenltich gar nicht geschaut :-X
     
  13. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Wenn diese Kombi schon einmal eingetragen war, dann sollte es gar kein Thema sein. Habe damals bei Conti allerdings auch nicht nach Freigaben gefragt, da ich von den Reifen nicht so sehr angetan bin. Wenn die Reifen nicht eingetragen waren, dann frag halt, am besten per Mail, bei Conti an.
    Wie schon geschrieben, passen sollte es mit den meisten 225er, 7 J wären zu schmal, 7,25 J passt i.d.R., musste dies halt vom Reifenhersteller bestätigen lassen.
    Habe meine Freigaben damals innerhalb weniger Stunden per Mail bekommen.

    Gruß
    Über
     
  14. goofy

    goofy Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wört
    Marke/Modell:
    A-140
    OK nur noch ne letzte Frage zu den Brabus Felgen, weis jemand ob da vom Werk aus schon distanzen dabei sind ? Weil ich habe die gebraucht gekauft und da sind zwei 6mm und zwei 16mm distanzen dabei ? ohne Gutachten oder ABE ? Weil wenn die nicht dabei waren - dann bekomme ich sie ja wahrscheinlich auch nicht eingetragen, oder ?

    Gruß Goofy
     
  15. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    Die 6mm musst du hinten montieren. Steht so im Gutachten. Die 16mm sind normalerweise nicht dabei.
     
  16. goofy

    goofy Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wört
    Marke/Modell:
    A-140
    Ah ok, wenn ich jetzt aber die 6mm vorne Montiere und die 16mm hinten *kratz*
    Dann müsste ich mal mit em TÜV reden - oder was denkst du ?
     
  17. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    Kannst du probieren. Vielleicht findest du einen neten Tüv-Mensch.
     
  18. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Auf den Distanzscheiben wird ja wahrscheinlich etwas eingraviert sein Herstellernummer etc. Wenn es gängige Scheiben sind, dann gehts auch ohne Papiere. Habe die Gutachten für die Distanzscheiben, die ich in Kombination mit den Winterreifen fahre auch so eingetargen bekommen, da ich dad Gutachten verschlampt habe.
    6 mm vorne und 16 :o mm hinten? Viel Spass beim Umbauen des Elches ;D, da kannste hinten mal richtig zeihen. Die serienmässigen 6mm-Scheiben sind schon sehr hart an der Grenze :-/

    Die Innenkante der Kotflügel kannste auch direkt cutten, komplett. Die Innenkante hinten am Stoßfänger musste auch beschneiden.

    Welche Felgen hast du denn, die ET 56 oder die älteren ET 54?

    Gruß
    Über
     
  19. goofy

    goofy Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wört
    Marke/Modell:
    A-140
    OK, jetzt habe ich nur noch ein Problem :)

    Ich habe die Felgen drauf - sieht mal brutal klasse aus.
    Aber dazu habe ich zweimal ne 6mm mit der nummer Ø66,5 Ø
    76 d=6mm 003 0022 340 und zwei 16mm mit der nummer Ø66,5 Ø76 d06mm 003 0022 305

    Jetzt steht aber nur die 6mm auf meinem Gutachten ? Die passen so gut drauf und der Mensch von Brabus sagt, nöh geht nicht und der mensch vom TÜV sagt wenn er da was hat das sie die Kraft aushalten trägt er sie ein ??

    Was mach ich da jetzt am besten ? HILFE :)

    DANKE
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. goofy

    goofy Elchfan

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wört
    Marke/Modell:
    A-140
    OK, war beim TÜV (ohne Gutachten) und der Freundliche Herr hat gemeint da geht zwar unter belastung nicht mal mehr ein Kulli drunter - aber er hat es mir eingetragen ;)

    DICKES LOB an den TÜV SÜD *daumen*

    Also wenn jemand einen Fahrzeugschein braucht in dem 16mm und 6mm Distanzscheiben mit 7,25J 18" Felgen eingetragen sind - Kein problem *thumbup*
     
  22. #20 floschu, 04.10.2005
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Freut mich, dass alles eingetragen wurde, wenn nichts schleift, ist ja alles in Ordnung! *daumen*
    Mich persönlich würde es freuen, wenn Du Dich mal in die FDB eintragen, oder so ein paar Photos einstellen würdest. 7,25x18-Felgen mit einer 40-er ET sehen bestimmt ganz schön prall aus... :o

    Gruß, Florian
     
Thema: Brabus Betriebserlaubniss Gutachten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brabus felgen teilegutachten

    ,
  2. brabus gutachten

Die Seite wird geladen...

Brabus Betriebserlaubniss Gutachten - Ähnliche Themen

  1. W414 Brabus Optik kein Umbau

    Brabus Optik kein Umbau: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  2. W168 Mercedes A160 Brabus Anlage einfahren wie?

    Mercedes A160 Brabus Anlage einfahren wie?: Servus Leute, Habe seit gestern eine Brabus Anlage an meinem Elch, jedoch klingt der nicht so laut wie ich es bei einem anderen Elch gehört habe....
  3. W169 Brabus Mono V 18 Zoll

    Brabus Mono V 18 Zoll: Hallo Leute, ich hätte einen Satz neuer ungefahrener einteiliger Brabus Monoblock V 7,25x18 ET54 mit 16 mm Spurplatten für den A 169, Gutachten...
  4. W168 SUCHE: Brabus Monoblock IV Gutachten

    SUCHE: Brabus Monoblock IV Gutachten: Hallo, ich fahre zwar keine A-Klasse (sondern einen w124) aber vllt könnt ihr mir hier trotzdem helfen. Ich bin auf der suche nach einem...
  5. W168 A168 BRABUS A2 zu verkaufen

    A168 BRABUS A2 zu verkaufen: Verkaufe A168 von Brabus mit der Bezeichnung A2 Bj. 1998 Km. 96000 2. Hand seit 1999 tiefseemetallic TÜV 8/2017 Ausstattung: Lamellendach...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden