BRABUS Felgen 18 Zoll; grosser aufwand?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von BrabusFan, 14.01.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 BrabusFan, 14.01.2004
    BrabusFan

    BrabusFan Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Marke/Modell:
    A160
    Hallo Elchfreunde,
    Habe heute diese seite hier entdeckt und mein Leben hat wieder ein sinn.
    Es gibt in meinen bekannten kreis nur wenige A-Klasse begeisterte und fachleute für dieses spezielle Auto. Habe einen normalen A160, meteotgrau.
    bin auch total zufrieden, habe mir aleerdings bei Ebay die
    BRABUS Monoblock IV , Fünflochdesign, 7,25Jx18, einteilig, Bereifung 225/35 R 18 VA + HA günstig ersteigert und will mir die unbedingt für den sommer rauf ziehen. müssen der hammer sein. weiss irgend jemand genaueres über den felgen satz? ein grosses problem die rauf zu ziehen?
    Freue mich über eure antworten....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Wenn ein Bekannter von dir die A-Klasse solange hochhält wie du die Räder wechselst, sollte die Ummontage kein Problem sein.

    Wenn du bei eBay allerdings die Felgen ohne Distanzscheiben, Zentrierringe und Bolzen ersteigert hast, wirds ein teurer Spaß :)
     
  4. #3 BrabusFan, 14.01.2004
    BrabusFan

    BrabusFan Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Marke/Modell:
    A160
    Danke für die schnelle antwort, Ist alles dabei, sogar neuware für 600€, kann man nicht meckern...UVP liegt bei knapp 1400€.
    kennst du den satz? wie findest, wie die aussehen?
     
  5. #4 BrabusFan, 14.01.2004
    BrabusFan

    BrabusFan Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Marke/Modell:
    A160
  6. TB206

    TB206 Guest

    Musst Du gucken, wie das mit der Radabdeckung passt und ob nicht irgendwelche Einschlagsbegrenzer reinmüssen, weil die Räder sonst innen schleifen.

    Steht aber sicherlich einiges zu im Gutachten.
     
  7. #6 Hüpfburg74, 14.01.2004
    Hüpfburg74

    Hüpfburg74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    @ brabusfan. frag mal daywalker.der hat die selben räder auf seinen 160er. guck mal in die fahrerdatenbank nach, da siehst pics. sind die spurverbreiterung auch dabei? hast bestimmt die bei ebay geholt die felgen ;). viel spass beim reifenkauf. kostet der billigste 200.-€. soweit ich weiß, kannst sogar die brabusfedern verbauen. sind ca. 30mm tief, du musst nur was an den vorderen kotflügeln was machen. kann dir aber dazu nix näheres sagen.
    gruß
     
  8. #7 ulrikus99, 15.01.2004
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    @ BrabusFan

    Die erforderlichen Karosseriearbeiten können nicht so umfangreich sein, da Brabus dafür (nur) 350,- Euro nimmt.
    Desweiteren brauchst du noch das Tachoangleichmodul für 305,- Euro.
    Ich würde mich an deiner Stelle mal bei Brabus direkt informieren. *thumbup*
     
  9. #8 BrabusFan, 15.01.2004
    BrabusFan

    BrabusFan Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Marke/Modell:
    A160
    woher weiss du das was Brabus dafür nimmt?
    was ist das tachoangleichmodul?
     
  10. TB206

    TB206 Guest

    Wenn du so große Räder drauf hast, zeigt logischerweise der Tacho zu wenig an. Denn der misst ja nicht über GPS oder so *g* Oder sollte Deiner so messen???

    Also muss der elektronische Tacho angepasst werden auf einen anderen Radumfang
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Da gibt sowas, dass nennt sich Preisliste ;D
    Kann man bei Brabus bestellen.
    Zum Tachoangleichmodul: Schau mal in die ABE bzw. Teilegutachten der Felgen (ich hoffe du hast eine mitbekommen :)), ob da etwas davon steht von dem Modul. Wenn nicht, würde ich es an deiner Stelle auch nicht einbauen. Berichte mal bitte ob da etwas drüber drinsteht.

    gruß
     
  12. #11 Hüpfburg74, 15.01.2004
    Hüpfburg74

    Hüpfburg74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    das modul muss eingebaut werden.tachoangleichung is hinfällig, ausser er fährt als winterreifen auch 18er.
     
  13. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Häää???
    Einerseits muss das Modul eingebaut werden (das eine Tachoangleichung vorneimmt) und andererseits ist eine Tachoangleichung hinfällig?
    .... irgendwie komm ich nicht mit :(

    gruß
     
  14. #13 Hüpfburg74, 16.01.2004
    Hüpfburg74

    Hüpfburg74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    ja das modul is notwendig. es ist dafür, dass du umstellen kannst von 18er auf 15er. wenn du so ne tachoangleichung machst, dann kannst nur die 18er fahren. d.h du darfst im winter die 15er net fahren.
     
  15. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Im Modul sollst du angeblich auch die 17er einstellen können. Würde ich 18er draufbauen, würde ich drauf verzichten. Ein Test auf dem Rollenprüfstand kann ja dann die Notwendigkeit dieses Teils zeigen. Im 17er Gutachten ist die Tachoangleichung bzw. der Test auf dem Prüfstand auch aufgeführt... ;)
     
  16. #15 ulrikus99, 16.01.2004
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Der Abrollumfang ist bei 225/35R18 jedoch noch wesentlich grösser als bei 205/40R17.

    205/40R17 Abrollumfang 1818 mm
    225/35R18 Abrollumfang 1876 mm

    Das sind noch einmal mehr als 3% Abweichung zu den bereits an der Toleranzgrenze liegenden 17-Zöllern.
     
  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja Fakt ist doch wohl, dass man das machen muss was im Gutachten gefordert ist. Ist eine Tachoangleichung gefordert (ob man die mit einem Modul oder festverdrahtet vornimmt ist doch vollkommen egal und nur eine Preisfrage) muss ich sie machen, ist diese nicht gefordert muss ich sie nicht machen und würde sie auch nicht machen (wofür auch?).
    Hat denn hier keiner 18 Zoll Felgen wo er mal in das Gutachten rein schaun kann, ob die Tachoangleichung pflicht ist?

    gruß
     
  18. #17 BrabusFan, 16.01.2004
    BrabusFan

    BrabusFan Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Marke/Modell:
    A160
    Bin leider unterwegs sonst hätte ich schon längst mal nachgeguckt. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass davon nichts drinnen steht. Hoffe das auch, weil 305€ mal eben wegen so ein dreck, wäre echt ärgerlich. lass mir dir Reifen wohl bei Brabus einbauen, müssen leider auch ein paar karosseriearbeiten vorgenommen werden. werde spätestens dann erfahren, ob das modul ein muss ist oder ob man es auch so einfach umstellen kann...verdammt, die verdammten Reifen für den felgensatz bekomme ich nicht unter 190€ pro Stück, wird ein teurer spass... oder kennt jemand noch ne gute seite, wo man günstig reifen bekommt(DunlopSP9000)?
     
  19. #18 Hüpfburg74, 16.01.2004
    Hüpfburg74

    Hüpfburg74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    www.reifendirekt.de

    brabus wird dir schon das sagen wegen den modul. frag doch einfach mal daywalker. der kennt sich aus, und hat die selben felgen auf seinen brabus elch.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 BrabusFan, 16.01.2004
    BrabusFan

    BrabusFan Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Marke/Modell:
    A160
    ;(verdammt, habe zur Zeit 15 zoll winter felgen und bereifung. also ein grosser schritt von 15 auf 18 zoll....
    muss bestimmt so´n Modul haben....scheisse... ;( ;(
     
  22. #20 ulrikus99, 16.01.2004
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Wenn du bei Brabus mit den Felgen und eigenen Reifen auftauchst, und die sollen dir die Sachen nur montieren, brauchst du garantiert das Modul, und wie ich Brabus kenne, finden sie garantiert noch etwas, um den Einbaupreis in die Höhe zu treiben. ;D
     
Thema: BRABUS Felgen 18 Zoll; grosser aufwand?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 brabus felgen

    ,
  2. mercedes w 168 brabus

    ,
  3. 18 zoll w168 brabus

Die Seite wird geladen...

BRABUS Felgen 18 Zoll; grosser aufwand? - Ähnliche Themen

  1. W168 Alufelgen 16 oder 17 Zoll

    Alufelgen 16 oder 17 Zoll: Suche 16 oder 17 Zoll Alufelgen fier A170 cdi W168..Falls jem was hat..einfach mal mit Preisvorstellung anbieten
  2. 18 Zoll AMG Felgen ohne Sportfahrwerk?

    18 Zoll AMG Felgen ohne Sportfahrwerk?: Hallo Ist es eigtl auch ohne Sportfahrwerk möglich, die originalen 18 Zoll AMG Felgen legal zu fahren? In der Anleitung wird ja auf das...
  3. BBS Felgen

    BBS Felgen: Habe BBS SR Felgen Brilliantsilber Sonderedetion in der Grösse 7x16 ET48 gekauft. Leider passen die nicht auf den A210/A190 wegen der...
  4. W168 A168 BRABUS A2 zu verkaufen

    A168 BRABUS A2 zu verkaufen: Verkaufe A168 von Brabus mit der Bezeichnung A2 Bj. 1998 Km. 96000 2. Hand seit 1999 tiefseemetallic TÜV 8/2017 Ausstattung: Lamellendach...
  5. W168 A 160 Avantgarde mit Brabus & Lorinserteilen zu verkaufen

    A 160 Avantgarde mit Brabus & Lorinserteilen zu verkaufen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Halli Hallo.....wir haben gerade bei uns in der Firma 2...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.