Brabus Monoblock V, welche Reifen nehmen?

Diskutiere Brabus Monoblock V, welche Reifen nehmen? im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Nachdem nun der erste Satz Reifen auf meinen Monoblock V runtergefahren ist, wollte ich über den Winter nun schonmal nach neuen Reifen für den...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Daniel 7, 21.12.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    US-Import
    Nachdem nun der erste Satz Reifen auf meinen Monoblock V runtergefahren ist, wollte ich über den Winter nun schonmal nach neuen Reifen für den Sommer suchen.

    Momentan habe ich noch die Räder drauf, die 2006 von Brabus aus montiert wurden, Dunlop (Typ weiß ich gerade nicht) im Format 225/35 ZR 18. Mit den Reifen war ich relativ zufrieden, sie haben rund 30.000KM gehalten und boten gute Fahrleistungen. Einzig störend waren die gerade in der letzten Saison extrem lauten Abrollgeräusche. Ist das Konzeptbedingt (V-förmiges Profil, Niederquerschnitt?) oder hätte ich das Problem bei anderen Fabrikaten womöglich nicht?

    Welche Marken könnt ihr empfehlen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kojote1, 23.12.2009
    kojote1

    kojote1 Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Marke/Modell:
    A210 Evo
    Ich habe bereits auf mehreren Fahrzeugen sehr gute Erfahrungen mit dem Sommerreifen "Hangkook V12 Evo" gemacht. Auch der Preis ist super.

    Grüße,
    Chris
     
  4. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hallo,

    da ich die Dunlop's grottenschlecht fand, sind diese nach nur wenigen Kilometern runtergeflogen.
    Wenn du in dein Gutachten schaust, dann siehst du, dass du aber nur diese fahren darfst, ist keine hinfällige Herstellerbeschränkung sondern eine Reifenbindung.
    Hatten dies schon zig mal, trotzdem nocheinmal, die Felgen haben nur 7,25 J - 225er-Reifen dürfen aber erst ab 7,5J montiert werden. Dies liegt nicht daran, dass es auf 7,25J nicht gehen würde, dies ist aber ein Sondermass und 7J wären zu schmal.
    Daher ist nur der extrem schmale Dunlop 225er freigegeben.

    Ich habe die Reifen gegen Pirelli NeroZero XL in 215/ 35 18 getauscht. Diese Reifendimension kannst du ganz normal eintragen lassen und hast dann Ruhe. (Der ZeroNero ist zudem nur 3mm schmaler als der Dunlop)

    Der Reifen ist zwar nicht der Günstigste aber beim Thema Reifen, Bremsen etc sollte der Preis auch nur die zweite oder besser gar keine Geige spielen. (Vorallem wenn man schon tuningtechnisch "Aufrüstet") *thumbup*

    Gruß
    Über
     
  5. #4 Daniel 7, 20.03.2010
    Daniel 7

    Daniel 7 Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    US-Import
    (wenn auch etwas verspätet, aber...) ... Danke für den Hinweis ;)

    Auf die Reifenfreigabe bin ich auch gestoßen. Wie ist das denn mit den 215er Reifen, muss ich dann wieder zum TÜV oder einfach montieren und fertig?
     
  6. #5 Wuppertaler, 20.03.2010
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    *daumen*Jepp, musst Du ....................

    Edit : ansonsten fahren ohne StZVo
     
  7. #6 Daniel 7, 23.03.2010
    Daniel 7

    Daniel 7 Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    US-Import
    Nach diversen E-Mails mit Brabus, Dunlop, Hankook, Pirelli, Yokohama,... hat sich nun ergeben, dass es keine Reifen in 225 mehr gibt für 7,25J Felgen! Und jetzt?
     
  8. #7 Elchfan577, 23.03.2010
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    In 225/35 18 finde ich bei Reifendirekt.de einige Reifen, auch Markenreifen.
     
  9. #8 Mr. Bean, 23.03.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Zitat von Über:


    Hier zu kaufen: DUNLOP / 225/35 R18 / 18 Zoll: http://www.reifentiefpreis.de/Somme...LOP-225-35-R18-SP-Sport-9000-XLMFS_508438.php , http://www.teilehaber.de/sommerreif...-tl-sp-sport-9000-mfs-id1280571.html?ref=base , http://ssl.delti.com/cgi-bin/rshop....ils=Ordern&typ=508438&ranzahl=4&nichtweiter=1






    215/ 35 18: http://www.google.de/products?sourc...44&q=215/ 35 18&lr=&um=1&ie=UTF-8&sa=N&tab=wf

    Test Sommerreifen 225/45 R 17 W, Y: http://www1.adac.de/Tests/Reifentes...ault.asp?ComponentID=280167&SourcePageID=8772
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Elchfan577, 23.03.2010
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Sorry, hab Übers Beitrag nicht komplett gelesen.
     
  12. #10 Daniel 7, 24.03.2010
    Daniel 7

    Daniel 7 Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    US-Import
    Vielen Dank für deine Mühe, jedoch handelt es sich dabei um den SP9000. Dafür gibt es von Dunlop keine Freigabe für 7,25J-Felgen (habe diese Woche erst angefragt). Der SP8000 wird nicht mehr produziert und es gibt von Dunlop auch keinen anderen Reifen, der für eine 7,25J-Felge eine Freigabe erhalten könnte. Kundenservice eine glatte 6...


    In der Zwischenzeit habe ich jedoch eine Freigabe von Yokohama bekommen für 225/35 R18 auf 7,25J-Felge, die darf ich nun offiziell verwenden. Somit quasi doch noch ein Happy-End *daumen*
     
Thema:

Brabus Monoblock V, welche Reifen nehmen?

Die Seite wird geladen...

Brabus Monoblock V, welche Reifen nehmen? - Ähnliche Themen

  1. W168 Suche Schienen für Ablagebox ab Mopf mot V-Profile

    Suche Schienen für Ablagebox ab Mopf mot V-Profile: Suche die Schienen für zur nachträglichen Montage der Ablageboxen unter den Vordersitzen beim W168. Ab einer bestimmten Fahrgestellnummer werden...
  2. w169 Reifen / Felgengröße

    w169 Reifen / Felgengröße: Hallo zusammen, ich habe leider überhaupt keine Ahnung welche Kombinationen von Reifen und Felgen bei meinem w169 (A150) erlaubt sind. Jetzt habe...
  3. W168 A168 BRABUS A2 zu verkaufen

    A168 BRABUS A2 zu verkaufen: Verkaufe A168 von Brabus mit der Bezeichnung A2 Bj. 1998 Km. 96000 2. Hand seit 1999 tiefseemetallic TÜV 8/2017 Ausstattung: Lamellendach...
  4. W168 A 160 Avantgarde mit Brabus & Lorinserteilen zu verkaufen

    A 160 Avantgarde mit Brabus & Lorinserteilen zu verkaufen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Halli Hallo.....wir haben gerade bei uns in der Firma 2...
  5. W414 Roadstone EUROWIN 600 185/60 R15 C 94/92T M+S Kompletträder (5 Stück) + 1 Reifen

    Roadstone EUROWIN 600 185/60 R15 C 94/92T M+S Kompletträder (5 Stück) + 1 Reifen: angeboten sind 6 Stk. Winterreifen 185/60 R15 C 94/92T 5 Stk. sind auf Original Mercedes-Stahlfelgen montiert 1 Stk. ist ohne Felge 4 Stk. wurden...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.