W168 Brauche Entscheidungshilfe!

Diskutiere Brauche Entscheidungshilfe! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo an alle! Ich möchte mir eine A-Klasse Kaufen ("bin mit dem Studium fertig und brauche einen zuverlässigen Wagen für die Arbeit") und habe...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Fuentes, 07.04.2007
    Fuentes

    Fuentes Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle!
    Ich möchte mir eine A-Klasse Kaufen ("bin mit dem Studium fertig und brauche einen zuverlässigen Wagen für die Arbeit") und habe mir folgenden Wagen von einem Privatanbieter angeschaut:
    A 160 Classic Esprit (Bj. 12/99) mit 118000 km angeschaut, schwarz, Leichtmetallfelgen (+ Winterreifen), Klima, Lamellendach usw. für 5700.- Euro.

    Das Auto ist in einem guten Zustand. Was haltet ihr davon? Ist die Kilometerleistung zu hoch? Der Wagen bzw. der Motor sollte mindestens 5 Jahre halten.

    Für eure Tipps danke ich im Voraus!! *daumen*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
  4. #3 Fuentes, 07.04.2007
    Fuentes

    Fuentes Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich schätze, dass ich ca. 12000 - 13000km im Jahr fahren werde. also nur zur Arbeit, alltägliche Geschäfte und 1-2 mal Urlaub im Jahr (Östereich, Italien oder Frankreich)
     
  5. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Okay, da täte ein A160 schon reichen !
    Aber das von Dir erwähnte Angebot ist nicht grad ein Schnapper,
    aber auch nicht zu teuer !
    Nur mit Glück und Geduld, etwas aufwand beim suchen bekommste
    für circa 1000 Euro mehr schon ein Mopf !
     
  6. #5 Fuentes, 07.04.2007
    Fuentes

    Fuentes Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe leider nur 6000 € zur Verfügung! Mehr ist mir vom Studium usw. nicht geblieben!
     
  7. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Tja, da kann ich nichts drann ändern ;D
    Hab vorhin mal im Mobile geschaut, dort bekommste Mopf Elch
    A160 von 6400 € an zu kaufen....

    Aber mit Glück, Geduld....... *kratz*
     
  8. #7 Fuentes, 07.04.2007
    Fuentes

    Fuentes Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    vom Preis jetzt mal abgesehen...sind 118000 km ok?oder zu viel?
     
  9. #8 Michel89, 07.04.2007
    Michel89

    Michel89 Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werkzeugmechaniker (Lehre)
    Ort:
    Saalfeld (Süd - Thüringen)
    Marke/Modell:
    W 168 A160 Benzin
    Nunja A-Klassen sind für Montagsautos bekannt lieber eine kaufen beim gebrauchtwagenhändler wegen garantie!
    Habe mir erst einen gekauft:
    -96000KM
    -102PS
    -elegance
    -mp3 radio
    -alus
    -6900€
     
  10. #9 marcsen, 07.04.2007
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    118000 sind nicht allzuviel, viele hier haben deutlich mehr drauf.
    Aber du sagst, du willst den Wagen mindestens 5 Jahre möglichst ohne Reparatur fahren. Bedenke, dass der Wagen jetzt schon fast 7,5 Jahre alt ist.
    Da kann, aber muss natürlich nicht, durchaus die ein oder andere Reparatur fällig werden...
    Allein von daher tät ich auch zu einem Mopf raten.

    Und schau dir vor allem das Lamellendach genau an. Das macht bei vielen Probleme, vor allem, wenn es nicht gepflegt wurde.


    Gruß
    Marc
     
  11. MvM

    MvM Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Süd
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK3
    Meine persönliche Meinung dazu ist, das du lieber jetzt etwas mehr investieren solltest, und einen mopf holen.

    Was du an Reperaturen zahlen könntest holst du so wieder raus. :-X
    aber das ist immer so eine Rechnung mit einer großen unbekannten, denn es gibt gute, und Montags-Autos...

    Bei privat würde ich aber auch mal unter dem Wagen nachgucken, was da mit Rost usw ist... das übliche halt beim Autokauf...
     
  12. #11 Rare_Bear, 07.04.2007
    Rare_Bear

    Rare_Bear Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Santander
    Marke/Modell:
    W169 A170 Elegance
    Nix fuer ungut, aber, bist Du Dir da sicher das Du einen Elch haben willst?
    Wenn ich so lese wozu Du das Auto haben willst, was Du willst und wieviel Du ausgeben willst, denke ich dass fuer Dich ein Elch nicht so in Frage kommt.
    Mercedes Benz baut ja bekanntlich gute, robuste und zuverlaessige Autos, allerdings muss man bedenken das der Elch eben einen Baby-Benz ist, d.h. die Verarbeitung, Qualitaet, usw. auch ein bischchen "Baby" ist, er kann brav sein und nie heulen oder er ist eine Nervensaege und hoert nie auf zu heulen und meckern.
    Montagsauto eben, wie hier schon oefters geschrieben worden ist.
    Solltest Du mal Probleme bekommen, was ich Dir und niemanden wuensche, koennen diese schnell teuer und laestig werden, vor allem bei Mercedes, was ja auch keine Kritik hier sein soll.
    Ich kann Dir 100% garantieren das ein fast 8 Jahre altes Auto bald anfaengt aerger zu machen wenn er nicht sehr gut gepflegt worden ist. Undichtigkeiten, Wind- Motorgeraeusche, Quitschen, usw. werden zur Tagesordnung, geschweige denn anfalende Reparaturen.
    Schau Dir lieber andere Autos an die neuer und billiger zu Unterhalten sind.
    Was fuer welche kannst Du ja selbst entscheiden, aber ich wuerde Dir einen Honda empfehlen. Meine Exfreundin hat sich damals, ist etwa 7 Jahre her, einen Honda Civic gekauft, 130.000 Km, BJ 1996, fuer damals etwa 11.000 DM, Sie faehrt immer noch damit und hat Ihr kaum irgendwelche Nennenswerte Reparaturen durchfuehren lassen.
    Ich bin selber 12 Jahre lang mit einen Honda Prelude gefahren, ich vermisse das Auto immer noch *heul* .... niiiiiiiieeeee was gehabt, nur Inspektionen und Wartungen durchgefuehrt. Das Ding was sau schnell, hatte sogar 4 Rad-Lenkung, kenne kein Auto was schneller eine Kurve fahren kann ;D , gruss uebrigens an etliche BMWs, Audis, Mercedes und alle andere grosse Autos die sich mit mir damals in kurvige Strassen angelegt haben *aetsch* .

    Elche sind schon Excelente Autos, aber ich denke mit 7 bis 8 Jahre aufm Buckel eher mit vorsicht zu geniese... Schau Dich echt noch mehr um!!!!

    So long,
    Gruss

    Rare Bear
     
  13. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Servus,

    bei deinem Budget: Finger weg vom Schiebedach! Kauf dir einen Elch mit solidem Deckel, denn nach 8-10 Jahren kannst du eigentlich schon Wetten drauf abschließen, dass da irgend wann die Plastiknasen abbrechen oder Zugseile reißen. Oder das ganze mal eben undicht wird. Und dann hilft eigentlich nur ein Austausch, der mal eben 2000 Euro kostet.

    Insgesamt sind die Reparaturen, wie für Mercedes üblich, nicht gerade ein Schnäppchen. Kupplung 1600 Euro, Getriebe 3500 Euro, Motor so um 4500-5000 Euro, Injektoren (okay, betrifft nur die Diesel) mal eben 1200 Euro, hintere Längslager 600 Euro pro Seite... Das liegt nicht zuletzt daran, dass man eigentlich schon zum Glühbirnenwechsel den Motor absenken müsste, weil da alles total verbaut ist.

    Apropos Montagsautos: Bei der Menge Montags-Elche, von denen ich allein gehört und gelesen habe, muss Mercedes zwei bis drei Montage pro Woche eingeführt haben...

    Viele Grüße, Mirko
     
  14. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Investier etwas mehr Geld oder kauf dir was anderes...oder habe ein großes Budget für Reparaturen...der Standard PreMopf Elch ist eine Goldgrube für die MB Werkstätten... ;D
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. MvM

    MvM Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Süd
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK3
    Habe mal auf der Mercedes-Homepage geguggt...
    Das müsste ein Mopf sein. *kratz*

    Der Wagen ist seltsamerweise sehr günstig.
    http://e-services.mercedes-benz.com...GsS_w1kkg-2K:11j7b8um7?VehicleId=00/32967/002

    Mercedes-Benz A 160
    Gesamtpreis EUR 5.000,00

    Modelljahr 2002
    Erstzulassung 08/2001
    Kilometerstand 48.000 km
    Ausstattungslinie Elegance
    Getriebe automatisch
    Farbe Tiefseeblau metallic
    Polster Stoff grau
    Vorbesitzer 1
    GFZ-Nummer 00/32967/002

    Ostendorf GmbH
    Vorhelmer Straße 68
    59269 Beckum
    Tel. +49 2382 789 172
    Fax +49 2382 789 860

    Link zu Google-MAP:
    http://maps.google.de/maps?f=q&hl=d...51.762528,8.026114&spn=0.025818,0.058365&om=1

    Ausstattungsmerkmale
    Ablagebox unter Beifahrersitz
    Ablagebox unter Fahrersitz
    Airbag f. Fahrer u. Beifahrer
    Antiblockiersystem (ABS)
    Armlehne klappbar vorn
    Aussentemperaturanzeige
    Bremsassistent (BAS)
    elektronische Wegfahrsperre
    Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)
    Fensterheber elektrisch
    Fensterheber elektrisch 2-fach hinten
    Fondsitzbank klappbar 1/3 : 2/3
    Fondsitze mit integrierten Kindersitzen
    Gepäcknetz an Fahrerlehnen li u. re
    Gepäckraumabdeckung
    Getriebe automatisch 5-Gang
    Klimaanlage
    Lederlenkrad und Lederschalt- bzw. -wählhebel
    Lenksäule mechanisch einstellbar
    Rammschutzleisten in Wagenfarbe
    Scheibenwaschanlage beheizt
    Scheibenwischer mit Regensensor
    Schliessanlage mit Funk-Fernbedienung
    Sidebag
    Staubfilter
    Wärmedämmendes Glas rundum, Bandfilter, Hecks. ESG


    Wenn der Link nicht funzen sollte.
    auf gebrauchte klicken.
    ausstattung elegance (da haste ein paar Extras mehr drin)
    Erstzusassung 2001-2004

    Denkt, bei euren Komentaren, was ihr über die Farbe sagt. *aufsmaul*
    Guck mal in der Fahrerdatenbank nach einem Elegance elch. Einigen passt die holzverkleidung nicht. Aber auf dem zweiten Blick passt es zum Stern auf der Haube. *thumbup*
     
  17. #15 Elchfan577, 08.04.2007
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    der Link funktioniert nicht.
    Aber bei Detailsuche die GFZ-Nummer eingeben, dann wird er direkt angezeigt.

    Leider sind die Fotos nur Beispielfotos.

    Ursache für den niedrigen Preis könnte ein reparierten Unfallschaden sein.
    War bei meinem damals auch nicht angegeben, hab dies erst in der Niederlassung erfahren.

    Die Farbe ist top.
     
Thema:

Brauche Entscheidungshilfe!

Die Seite wird geladen...

Brauche Entscheidungshilfe! - Ähnliche Themen

  1. Fahrradheckträger: Ich brauche mal Unterstützung

    Fahrradheckträger: Ich brauche mal Unterstützung: Moin die Herrschaften, ich habe einen original MB Fahrradträger für meinen W168 geschenkt bekommen. Alledings habe ich, erst zu Hause,...
  2. Komme von der HU, brauche jetzt ein paar nette Worte

    Komme von der HU, brauche jetzt ein paar nette Worte: Dass unser Kleiner mit Sicherheit nicht mangelfrei ist, das war mir durchaus bewusst, aber das es so schlimm um ihn steht... Mängel: Bremsleitung...
  3. Bitte um Hilfe,welchen Anlasser brauche ich?

    Bitte um Hilfe,welchen Anlasser brauche ich?: Hallo , Kann mir evtl. Jemand helfen welche Teilenummer ich benötige. Habe einen gekauft,bin jetzt aber nicht sicher ob das der richtige ist?...
  4. Brauch Hilfe bei meinem MB A-Klasse 140

    Brauch Hilfe bei meinem MB A-Klasse 140: Hallo ich bin neu hier und habe schon viel gelesen und gegooglet, aber leider bisher noch nicht das richtige gefunden. Ich habe einen MB-...
  5. Welches Getriebe-Öl brauche ich für meinen Elch w168 A 190 0710 363 Schaltgetriebe.

    Welches Getriebe-Öl brauche ich für meinen Elch w168 A 190 0710 363 Schaltgetriebe.: Hallo Elchfans, wer kann mir helfen. Mein Elch verliert Getriebeöl . Wo können die Undichten sein, und was kostet so was ungefähr.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.