Brauche Hilfe bei Montage...

Diskutiere Brauche Hilfe bei Montage... im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Huhu... habe mir für Elchi eine original MB Ablagebox bestellt, welche unter den Fahrer- oder Beifahrer-Sitz montiert wird : [IMG] Die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Möppel, 17.10.2006
    Möppel

    Möppel Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Systemberater
    Ort:
    Banana Republic
    Marke/Modell:
    ELCH VERKAUFT :-(
    Huhu...

    habe mir für Elchi eine original MB Ablagebox bestellt, welche unter den Fahrer- oder Beifahrer-Sitz montiert wird :

    [​IMG]

    Die Lieferung besteht aus :

    B66920105
    WIS (AN91.10-P-0005AK)
    1 x A169 910 0127 Führungsschiene links
    1 x A169 910 0027 Führungsschiene rechts
    4 x N000000001346 Blechschraube MBN 10172-ST 4,8x9,5

    Hat jemand das Teil schon mal montiert, oder hat eine Idee wie das zu realisieren ist ?? Würde ungern auf Verdacht den Sitz ausbauen, wenn es nicht unbedingt erforderlich ist...

    Danke !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flitzpieper, 17.10.2006
    Flitzpieper

    Flitzpieper Guest

    Wenn es ähnlich wie beim 168 er ist wird Dir wohl nicht anderes übrigbleiben als den Sitz auszubauen.
    Ich denke aber das es nicht so problematisch sein wird ;)

    Edit: Werden die Schienen nicht genietet ??
    So war es bei mir zumindest *kratz*
     
  4. #3 Möppel, 17.10.2006
    Möppel

    Möppel Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Systemberater
    Ort:
    Banana Republic
    Marke/Modell:
    ELCH VERKAUFT :-(
    Die mitgelieferten Blechschrauben suggerieren mir ein Verschrauben, kein Vernieten *LOL* *LOL* *LOL*

    Gibt´s irgendwo ein DIY für den Sitzausbau bei 169er MIT Sidebags (!) ?
     
  5. #4 Flitzpieper, 17.10.2006
    Flitzpieper

    Flitzpieper Guest


    Schrauben geht mit Sicherheit auch ;)
    Meine Vermutung ist, das wohl nur ein Steckkontakt am Sitz gelöst werden muß (nach abklemmen der Batterie), aber da sollte wohl einer zu schreiben, der das schonmal gemacht hat beim W 169.

    Wenn sich da mal einer zu melden würde und Du es in angriff nehmen möchtest, würde ich aber wohl behilflich sein, vorrausgesetzt unsere Wohnorte liegen nicht zu weit auseinander ;)
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Brauche Hilfe bei Montage...

Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe bei Montage... - Ähnliche Themen

  1. Kühler / Kühlwasser komplett wechsel ! Bitte um Hilfe

    Kühler / Kühlwasser komplett wechsel ! Bitte um Hilfe: Hallo lieg Gemeinde, ich bin Besitzer eines schönen W168 A190 den meine bessere Hälfte fährt. Nur hab ich leider nun ein Problem. Mein Sozius...
  2. Hilfe nach Batterieausfall Fahrzeug tod!

    Hilfe nach Batterieausfall Fahrzeug tod!: Hallo liebe Elchfans, seit gestern bin ich ein stolzer Besitzer eines W168 A140. Heute ist während der fahrt ein übler Geruch aus der...
  3. Hilfe! Gibt es wirklich 4 verschiedene Anlassertypen?

    Hilfe! Gibt es wirklich 4 verschiedene Anlassertypen?: Hallo, ich brauche dringend Hilfe, habe dem Mechaniker (freier Mechaniker, keine Mercedes-Werkstatt, kann ich mir nicht leisten) schon 3...
  4. Hilfe, Elch klappert und rasselt...

    Hilfe, Elch klappert und rasselt...: Hallo Zusammen Vor nicht einmal einem Jahr für 2100 Euro gekauft, nun rasselt und klappert unsere A Klasse... Bei youtube fand ich folgendes...
  5. Fahrradheckträger: Ich brauche mal Unterstützung

    Fahrradheckträger: Ich brauche mal Unterstützung: Moin die Herrschaften, ich habe einen original MB Fahrradträger für meinen W168 geschenkt bekommen. Alledings habe ich, erst zu Hause,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.