W169 Brauche Hilfe beim Anschluss meines Radios

Diskutiere Brauche Hilfe beim Anschluss meines Radios im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hey Elchfans, ihr seit meine letzte Hoffnung. Und zwar fahre ich eine Mercedes A-Klasse 150 (W169). Nun möchte ich aus dem Auto das maximale an...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Playa18, 13.05.2008
    Playa18

    Playa18 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ausbildung
    Ort:
    Selm (zwischen Dortmund und Münster)
    Marke/Modell:
    A-Klasse 150 W169
    Hey Elchfans,

    ihr seit meine letzte Hoffnung. Und zwar fahre ich eine Mercedes A-Klasse 150 (W169). Nun möchte ich aus dem Auto das maximale an Musik-Power rausholen. Habe Kenwood-Radio, Crunch-Subwoofer, Blackmaxx Endstufe und noch für vorne zwei Crunch Boxen. Ich möchte dies gerne alleine mit meinen Freunden einbauen um Geld zu sparen immerhin wollen die für den Einbau 150 € haben. Das alte Radio habe ich abgebaut, dies war ja auch nich das Thema. Nun habe ich aber das Problem das das neue Kenwood Radio angeht wenn ich es normal ohne Adapter angeschlossen habe auch an geht. Nur wenn ich die Tür zu mache oder die Zündung anmache geht es sofort wieder aus. Naja den Adapter habe ich ich auch für das Radio nur klappt das alles nicht so wirklich. Muss dazu sagen bin ein laien und habe noch nicht so viel Ahnung davon. Sobald das Radio drin ist, ist der Rest auch kein Problem. Bitte helft mir mit diesem Scheiß Adapter. Muss ich vllt. an diesem Adapter ein paar Kabel umstecken bzw. das Rote Kabel welches außerhalb des Adapters liegt an die Batterie anschließen? Ich meine aber es reicht doch wenn man das alles über den normalen von Mercedes vorgegebenen Anschluss anschließen kann, oder nicht? Wäre nett von euch wenn Ihr mir diesbezüglich eine Ausführliche Anleitung geben könntet. Wie gesagt es geht ja ohne den Adapter an aber nur wenn die Zündung aus ist!


    <<<Immer links und alle anderen Autos an die Seite drücken. Dazu noch den Bass bangen lassen.

    Danke schonmal im voraus

    MfG

    Sven
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 13.05.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  4. #3 Playa18, 13.05.2008
    Playa18

    Playa18 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ausbildung
    Ort:
    Selm (zwischen Dortmund und Münster)
    Marke/Modell:
    A-Klasse 150 W169
    Ohh man ich glaub ich kriege das ohne Hilfe nicht hin :-( .... Kommt einer zufällig aus der nähe von Selm (ist zwischen Dortmund und Münster) vllt. kann mir da ja jemand helfen. Fände ich voll korekkt. Bin jetzt komplett verwirrt (naja ich sagte ja laie).

    Aber danke erstmal für die ANleitung ;-)

    Wer später bremst ist länger schnell :-)

    MfG

    Sven
     
  5. #4 funkenmeister, 14.05.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    melde dich mal per email.

    gruß funki
     
  6. #5 Playa18, 18.05.2008
    Playa18

    Playa18 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ausbildung
    Ort:
    Selm (zwischen Dortmund und Münster)
    Marke/Modell:
    A-Klasse 150 W169
    So Radio ist drin....vielen Dank Funki..du bist mein Held :-)

    Hoffe wir sehen uns bald wieder spätestens auf dem A-Klasse treffen ;-)
     
  7. #6 funkenmeister, 18.05.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    OK, das geht runter wie Öl.

    aber wenn ich ein Kostüm anziehen soll dann nur ohne Cape. Zitat the Incredibles.

    Ok dann mal zur technischen Seite des Problems.

    Playa18 hat ein Audio 5 verbaut und bei Saturn und Co Adapter bekommen die nicht gepast haben. Wir sind auf die ( 8 polig Iso) Originalsteckverbindung gegangen und musten dann folgende Änderungen durchführen.

    PIN 6 und 7 sind CAN low und High Leitungen des Inneraumdatenbus. Diese müssen zwingend ausgepinnt werden. In die Kammer 7 habe ich die Zündungserkennng gesetzt. Sowie die Beleuchtung in Kammer 4 (?).

    Es ist nicht zwingend notwendig ein CAN Adapter für die Zündungserkennung zu benutzten da der Zigarettenazünder doch so nahe liegt.

    Danach müsten wir noch sicherheitshalber den Fehlerspeicher löschen und schauen ob durch die Falschpinnung Fehlfunktionen auftraten.


    So Ihr Lieben.

    Dann kann playa18 in seinem Jugendlichen sein ordentlich rumbumsen mit der Mucke. :-X *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL*



    Gruß der Funki
     
  8. #7 Mr. Bean, 18.05.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Im Interesse aller anderen:

    Woran ist es vorher gescheitert?

    Kannst du Angaben machen?

    Eine Anleitung schreiben, möglichst mit Bildern?
     
  9. #8 funkenmeister, 18.05.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    So dann fange ich mal an.

    Also Bilder ( Beweise) gibt es von meinen arbeiten nie ich bin Elektriker ;) .


    Das Problem liegt an der Datenbusvernetzung von Mercedes bei den Radiogeräten Audio 5 die den normalen 8 pol Isostecker haben. Dieser ist nicht im Ansatz Kompatibel mit den Isoanschlüßen oder Adaptern der NachrüstRadios. An den Stellen wo eine Spannungsversorgung durch die Zündung erfolgen sollte ist einen Datenbusleitung eingepinnt. Und somit ist das Plug and play anschließen fast unmöglich. In dem Isostecker wird nur noch die Masse , Klemme 30 und Steuersignal Antenne sowie der Inneraumdatenbus angeboten.
    Alles andere ist nicht vorhanden. Und die Zündung muss gelegt werden und der Datenbus ausgepinnt werden.

    Die QuadlokStecker der Serien Audio 20, audio 50 APS und Comand sind da Problemloser zu händeln.

    Das Phänomen von Playa ist gewesen das wenn er die Tür auf gemacht hat das das Radio anging und bei Tür zu wieder aus. Coooooollllll *kratz* *kratz*. Aber das ist klar *daumen*. Auf dem Zündungspin liegt der Datenbus mit einer mittleren Spannung von 4,5 Volt ;). Also hat das Radio zeitweise den Bus als Zündung erkannt aber immer nur in Spitzen. Ferner hat sich der Datenbus nach einer Zeit abgeschaltet ( *daumen*CAN Eindratbetrieb Notlauf *daumen*) und somit dem Radio seine pseudo Zündung genommen. Ich muste aber nochmal schauen mit der Star Diagnose ob nicht dauerhaft der Datenbus gestört wurde durch die Aktion. Aber *daumen* *daumen* *daumen*


    Also obacht .

    Aber ich stehe gerne im Ruhrgebeit als Supporter zur Verfügung. Die 169 sind mittlerweile nicht mehr so ohne was Fehlerbilder angeht im gegensatz zum 168




    Gruß der Funki
     
  10. #9 Mr. Bean, 18.05.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  11. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... leider sind die Bilder von Abload nicht sichtbar. Sie werden im Firefox einfach nicht angezeigt. Die eingebundenen Bilder von Imageshack.us hingegen machen keine Probleme.

    Den Grund dafür habe ich auch schon gefunden:
    Mit "display: none" wird die Ausgabe beim Firefox, der sich an das Display-Modell hält, zuverlässig abgeschaltet.

    Woher dieser CSS-Style kommt, weiß ich allerdings nicht.

    Viele Grüße, Mirko
     
  12. #11 Mr. Bean, 18.05.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  13. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Sorry, für das OT.

    Dein Posting ist ein gutes Beispiel: Das IMG-Tag vom Abload enthält das "style=display:none", das von Imageshack.us nicht. Ich kann also das untere Bild problemlos sehen, während das obere wie vom Erdboden verschluckt ist.

    Der Fehler muss irgend was mit der Foren-Software zu tun haben, weil sie behandelt die Bilder unterschiedlich -- beim einen wird im HTML-Code der Style gesetzt beim andern nicht.

    Sehr sehr rätselhaft, aber danke für das Experiment.

    Viele Grüße, Mirko
     
  14. #13 funkenmeister, 19.05.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8

    Aha die ersten zarten Versuche sich mit einem W 169 anzufreunden........... ;D ;D ;D ;D ;D *kratz* *kratz*Sag an was willste dir denn für ein holen........................... *kratz* *kratz* *kratz* *kratz*

    Oder wie kann ich die Interessen an dem Fred noch verstehen......... *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL*


    Gruß der Funki
     
  15. #14 holgi2002, 19.05.2008
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    Na , das hätte ich letzte Woche mal wissen sollen, da war ich in Bochum zum Starlight-Express ( zum 2. mal) da hättest Du ja meinen Fehlerspeicher auch mal löschen können *LOL* *LOL* *LOL*



    @Mr.Bean

    irgendwie kommt mir die Schrift ( AUX und PIN ) auf den Bildern so bekannt vor *kratz* *kratz* komisch da schreibt einer genau so wie ich *aetsch*
     
  16. #15 Mr. Bean, 19.05.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ist ja auch von dir ;D *LOL*
     
  17. #16 funkenmeister, 19.05.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Da treibt der Kerl sich im Ruhrgebiet rum und willnochnichtmal auf nen Kaffee vorbeikommen.
    *kloppe* *kloppe* *kloppe* *kloppe* *kloppe* *kloppe* *kloppe* *kloppe* *kloppe* *kloppe* *kloppe* *kloppe* *kloppe* *kloppe* *kloppe* *kloppe* *kloppe*

    Als ob du support brauchst. ;) ;) ;) ;) Ich könnte aber immer noch nen MOST TV Tuner gebrauchen.


    Grins und gruß nach da oben.


    der Funki
     
  18. #17 holgi2002, 19.05.2008
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    Das war mir zu riskant, ich hatte ja meine ganzen Frauen mit im Auto *aufsmaul*
     
  19. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Hmpf, dieser Funkenmeister... nichts kann man hinter seinem Rücken planen *LOL*

    Es soll einer werden ohne Rost an den Falzen *ulk*

    Viele Grüße, Mirko
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Playa18, 20.05.2008
    Playa18

    Playa18 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ausbildung
    Ort:
    Selm (zwischen Dortmund und Münster)
    Marke/Modell:
    A-Klasse 150 W169
    So Funkenmeister,

    habe den Subwoofer und die Endstufe angeschlossen. Der Bass knallt ordentlich alles weg. Es gab bisher auch schon massig beschwerden wegen der zu lauten musik^^....naja meine perle mag die Massage die der Bass verursacht^^

    Kann euch ja meine Anlage zeigen wenn wir uns auf dem Jährlichen A-Klasse treffen sehen.

    Ich sag mal bis demnächst ;-)
     
  22. #20 Mr. Bean, 20.05.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wie hast du ihn denn jetzt angeschlossen?
     
Thema: Brauche Hilfe beim Anschluss meines Radios
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aps 50 anschlüsse

    ,
  2. mercedes audio 15 anschlüsse

    ,
  3. mercedes benz a klasse w169 radio kenwood anschlisen

Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe beim Anschluss meines Radios - Ähnliche Themen

  1. Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168

    Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168: Da sich viele nicht trauen den Anlasser an einer A-Klasse zu wechseln oder irgendwann aufgeben weil sie nicht wissen wie, hier ml eine kleine...
  2. Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor

    Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor: Hallo, Ich habe hier mal eine kleine Geschichte, die eigentlich nichts mit unserem Elch zu tun hat. Ich schreibe sie trotzdem, da viele A-Klasse...
  3. Getriebeölwechsel beim A170, W169, Baujahr 2004

    Getriebeölwechsel beim A170, W169, Baujahr 2004: Hallo, in der im Forum angezeigten Anleitung zum Getriebeölwechsel werden diese Getriebeöle genannt: Original: Fuchs Titan Sintofluid FE 75W)...
  4. Bitte Bitte Hilfe. W168 Automatik bei P fest.

    Bitte Bitte Hilfe. W168 Automatik bei P fest.: Hallo Leute, meine Frau hat eine w168 A160 bj 99 in Automatik. Letzte Woche in der Früh hat sie den Wagen gestartet und Motor lief. Als sie...
  5. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.