W168 Brauche Schaltplan, Lokalisierung Motorgebläseprob

Diskutiere Brauche Schaltplan, Lokalisierung Motorgebläseprob im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Nachdem ich festgestellt habe, dass die Werkstatt das Problem nicht findet oder finden will, möchte ich selbst nach und nach die...

  1. Rico74

    Rico74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Technische Betriebsführung
    Ort:
    Stralsund
    Marke/Modell:
    Mopf W168 A170 CDI
    Hallo

    Nachdem ich festgestellt habe, dass die Werkstatt das Problem nicht findet oder finden will, möchte ich selbst nach und nach die Fehlerquellen ausschließen.

    Dass die auch noch den Stecker am Zündmodul abbrechen und mit billigen Kleber kleben setzt dem Ganzen die Krone auf. :o
    Die Hände waschen die sich auch nicht vor einer Probefahrt, der Himmel und der "Angstgriff" der Beifahrerseite waren schwarz von Schmiere.

    Das Vertrauen gegenüber den Halbgöttern in blau ist weg.

    Nachdem ich ein gebrauchtes Modul eingebaut habe, sind die Zündaussetzer weg.

    Jetzt will ich dem letzten Problem selber den Kampf ansagen.
    Der Sauglüfter läuft beim Zündung an.

    Kann ich am 168-er auch dieses Pulsweitengesteuerte Signal per Oszi auswerten? Welches Kabel?
    Ein kleines Programm um den Schleppi oder PC über den Soundkarteneingang als Oszi zu nutzen habe ich.
    Wenn ich Pech habe, raucht mir das Mainboard ab.

    Das ESG 300 hatte ich schon mal gegen ein gebrauchtes getauscht und der Sauglüfter lief trotzdem.

    Den Stecker für den Aluklotz habe ich durchgemessen, an zwei Kontakten ist bei Zündung aus so geringer Widerstand, dass von Kurzschluß auszugehen ist. Multimessgerät piept. Kontakt über Masse habe ich noch nicht gemessen.
    Der Aluklotz selber hat auch auf zwei Kontakten Kurzschluß.

    Das ESG habe ich auseindandergebaut, und auf der Platine sind keine Auffälligkeiten festzustellen. Die drei großen Kondensatoren sind heile. Von den drei flachen schwarzen Elemeten davor, hat der in der Mitte auf seinen Kontakten wahrscheinlich Kurzschluß, was normal sein könnte, wenn ich wüßte was das für Dinger sind. Transistoren scheinen es nicht zu sein.

    Das Relais hatte ich auch schon ausgebaut und untersucht, Spule und Kontakte sahen sauber aus. Kann ein Relais doch klemmen, obwohl aus so aussieht, als sei es in Ordnung?

    Was ich jetzt noch tun könnte, wäre Bedienteil der Klima ausbauen ggf. tauschen.

    Den Sauglüfter kann ich nur abbstellen, durch Abziehen des Aluklotzes oder der Sicherungen, es sind zwei. Ziehe ich eine davon ist Ruhe, oder wenn Zündung aus ist.

    Kann der Motor des Sauggebläses auch einen weg haben?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 28.09.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Kann der Motor des Sauggebläses auch einen weg haben?
    Nein. Der dreht doch ...



    Wie denn ohne Mailadresse?
     
  4. Rico74

    Rico74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Technische Betriebsführung
    Ort:
    Stralsund
    Marke/Modell:
    Mopf W168 A170 CDI
    mailto

    Danke.
     
  5. #4 Mr. Bean, 28.09.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  6. #5 Doppel A, 27.02.2011
    Doppel A

    Doppel A Elchfan

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektroing
    Ort:
    Trebur
    Marke/Modell:
    A140
    Hallo.

    hat jemand den Anschlussplan für des PWM Lüftermodul ESG 300 ( 025 545 3232).
    eventuell noch Daten des "Innenlebens"?
    Hintergrund ist dass ich dieses PWM Modul zur Lüftersteuerung eines W168 A140 Lüfter nutzen will der in einem Oldtimer schon eingebaut ist.
    Mir ist bekannt dann die Ansteuerung PWM ist , will nur näheres was ich noch davorbauen muss , und wo die Grenzen sind. Auch interne Sicherungen oder Strombegrenzungsangaben wären willkommen.
    Das Modul ist gebraucht sicher billiger als sich ein neues diskret aufzubauen.

    danke vor ab für Euren Input!

    Gruß Doppel A
     
Thema:

Brauche Schaltplan, Lokalisierung Motorgebläseprob

Die Seite wird geladen...

Brauche Schaltplan, Lokalisierung Motorgebläseprob - Ähnliche Themen

  1. Schaltplan/Stromlaufplan

    Schaltplan/Stromlaufplan: Moin, habe nach 12 superguten Jahren das erste größere Problem mit meinem Vaneo und brauche dringend Hilfe. Dieser Tage ging der Blinker vorne...
  2. Zentralverriegelung FFB Schaltplan

    Zentralverriegelung FFB Schaltplan: Hallo, habe mir eine ZV FFB zum Nachrüsten bestellt und möchte die gerne einbauen. Und bevor ich da was falsch mache, wäre es schön wenn mir...
  3. Komme von der HU, brauche jetzt ein paar nette Worte

    Komme von der HU, brauche jetzt ein paar nette Worte: Dass unser Kleiner mit Sicherheit nicht mangelfrei ist, das war mir durchaus bewusst, aber das es so schlimm um ihn steht... Mängel: Bremsleitung...
  4. Bitte um Hilfe,welchen Anlasser brauche ich?

    Bitte um Hilfe,welchen Anlasser brauche ich?: Hallo , Kann mir evtl. Jemand helfen welche Teilenummer ich benötige. Habe einen gekauft,bin jetzt aber nicht sicher ob das der richtige ist?...
  5. Brauch Hilfe bei meinem MB A-Klasse 140

    Brauch Hilfe bei meinem MB A-Klasse 140: Hallo ich bin neu hier und habe schon viel gelesen und gegooglet, aber leider bisher noch nicht das richtige gefunden. Ich habe einen MB-...