W168 Brauche schnellstmöglich Hilfe wegen Kühlwasserstand

Diskutiere Brauche schnellstmöglich Hilfe wegen Kühlwasserstand im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Guten Abend zusammen. Ich habe gerade meinen Kühlwasserstand kontrolliert und zuviel nachgekippt, weil der Behälter zu verschmutzt war und ich...

  1. NineBS

    NineBS Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BS
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    Guten Abend zusammen.

    Ich habe gerade meinen Kühlwasserstand kontrolliert und zuviel nachgekippt, weil der Behälter zu verschmutzt war und ich den Kühlwasserstand nicht genau sehen konnte. Jetzt ist zuviel drin (bis zum oberen abgeknicksten Bereich - ca noch 3 cm bis zur Öffnung)
    Daher jetzt die Frage : Schlimm, oder läuft das irgendwo ab/über, wenn der Stand zu hoch ist - falls nein, wie krieg ich das Zeug raus??? :-/


    Lieben Dank schonmal für Eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scanner, 30.07.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    ob zuviel schadet kann ih direkt nicht sagen, kannst ja mal googlen.

    aber raus bekommst du es zB mit mehreren kuechenpapiere die du zu einer wurst rollste und damit raussaugst.
    oder du nimmst einen schlauch den du als stechheber benutzt (eintauchen, daumen aufs obere ende, rausholen und ueber einen eimer daumen wieder runter).
     
  4. #3 CarClean, 30.07.2010
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    was zuviel an Kühlwasser im Ausgleichsbehälter ist, wird durch den Überlaufschlauch bzw. den Deckel am Ausgleichsbehälter geregelt. Könnte dann also sein, das du eine kleine Pfütze unter dem Auto hast ;)
     
  5. NineBS

    NineBS Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BS
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    Mit ner Pfütze kann ich leben - womit ich grad nicht leben konnte war mit der Küchenrolle im Behälter....hab grad 25 Minuten mit meinen Wurstfingern rumgepruckelt um die vollgesaugten, aufgelösten Fetzen des Küchenpapieres rauszufriemeln. Der Tipp ist also nicht zu empfehlen :-(
    Hoffe es ist jetzt alles raus und das läuft wirklich nur über und platzt nicht :-(
    Danke für die schnellen Antworten
     
  6. #5 Mr. Bean, 30.07.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn schon absaugen: Nimm einen Schlauch und sauge das Kühlmittel an ... Aber nicht austrinken ;D


    Die überschüssige Flüssigkeit wird am Ausgleichsbehälter herausgedrückt. Aus dem Schlauch, gleich oben am Deckel.
     
  7. NineBS

    NineBS Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BS
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    Hicks ;-)
    Das Problem hierbei ist: kein Schlauch im Haus
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Basileus, 31.07.2010
    Basileus

    Basileus Elchfan

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 160
    ;D auch keine Mallorca Sangria Strohhalme?
     
  10. #8 Scanner, 31.07.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    hm... du solltest natuerlich keine fetzen nehmen und das papier ordentlich zusammenfalten bis alle lagen aufeinander liegen.
    zu ner wurst gepresst und gedreht, da loest sich nix auf.
    hat es bei mir zumindest noch nicht gemacht - eventuell benutzt du kein markenpapier^^
    dat war ja eh nur die notloesung.
    und gut dass du das papier rausbekommen hast!

    hoffe das "problem" mit der ueberfuellung hat sich heut erledigt.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

Brauche schnellstmöglich Hilfe wegen Kühlwasserstand

Die Seite wird geladen...

Brauche schnellstmöglich Hilfe wegen Kühlwasserstand - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, Elch klappert und rasselt...

    Hilfe, Elch klappert und rasselt...: Hallo Zusammen Vor nicht einmal einem Jahr für 2100 Euro gekauft, nun rasselt und klappert unsere A Klasse... Bei youtube fand ich folgendes...
  2. Fahrradheckträger: Ich brauche mal Unterstützung

    Fahrradheckträger: Ich brauche mal Unterstützung: Moin die Herrschaften, ich habe einen original MB Fahrradträger für meinen W168 geschenkt bekommen. Alledings habe ich, erst zu Hause,...
  3. Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch

    Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch: Guten Morgen, ich bin neu hier, und seit Freitag stolze Besitzerin einer A169 edition 10 A Klasse von 10/2008. Beim Durchschauen der...
  4. HILFE -Pin Belegung Nockenwellensensor

    HILFE -Pin Belegung Nockenwellensensor: Hallo hat einer einen Plan oder weiß wie die Pinbelegung des Steckers am Nockenwellensensor ist Suche dringend einen Rat welches Kabel wohin...
  5. A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe

    A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe: Hallo, bei meinem A140 ist die Kopfdichtung defekt und muss ausgetarsucht werden. Kann man den Tausch selber durchführen ohne den Motor...