Brauner Schlamm im Öleinfüllstutzen

Diskutiere Brauner Schlamm im Öleinfüllstutzen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo vielleicht kann jemand mir weiterhelfen. Mit wurde von einem Kaufinteressenten für meinen A 160 gesagt, dass meine Zylinderkopfdichtung...

  1. Arwen

    Arwen Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160 Bj.:2001
    Hallo
    vielleicht kann jemand mir weiterhelfen.
    Mit wurde von einem Kaufinteressenten für meinen A 160 gesagt, dass meine Zylinderkopfdichtung defekt wäre. Er würde es daran erkennen, dass im Öleinfüllstutzen ein brauner Schlamm kleben würde.
    Kann er damit recht haben.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
  4. #3 Elchfan577, 10.04.2016
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    eher unwarscheinlich

    Mein Ex-*elch*, ein Kurzstreckenfahrzeug, hatte den Schleim auch. Der Motor war aber in Ordnung.
    Beim *elch*, besonders bei Kurzstreckenfahrzeugen, ist der Schleim im Stutzen normal.
     
  5. #4 Mr. Bean, 10.04.2016
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ist bei unserem, also dem von meinem Sohn, auch so
     
  6. #5 Schrott-Gott, 10.04.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    948
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Der braune Schmodder beim elch ist kein Zeichen für eine kaputte Zyl-kopf-dichtung.
    Da müsste dann Wasserverlust, Ol im Wasser oder Wasser im Öl dazu kommen, außerdem stark unterschiedliche Kompression ... schlechter Motorlauf, etc.
    Der Schmodder kommt von Kondenswasser, welches sich mit Öldämpfen mischt und oben am kalten Rohr/Deckel wieder nieder schlägt.
    Abhilfe: Öfter Langstrecke mit hoher Geschwindigkeit. regelmäßig Ölwechsel, Ölstutzen isolieren, ignorieren,...
     
    tds und T-hai gefällt das.
  7. T-hai

    T-hai Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Rhein-Main
    Marke/Modell:
    W 169-200T Avantgarde, 10.03.07 --- W 168-140 Classic, 12.03.03
    Da hat Schrott-Gott und alle anderen vorher vollkommen Recht, meiner hatte dies auch, eine kpl. Spülung mit nem Ölwechsel inkl. Filter und schon ist die Welt in Ordnung *thumbup*
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Gast010, 11.04.2016
    Gast010

    Gast010 Guest

    Meiner ist leider auch zur Kurzstrecke verdonnert...
    Letzte Woche noch Inspektion machen lassen. Vor dem Hinfahren habe ich noch eine Motorspülung rein gemacht, die hat den Schmodder da weg geputzt, nachdem ich das was oben war schon raus gekratzt hatte und den Deckel sauber gemacht hatte.

    Alles kein Grund zur Sorge. Nur halt regelmäßig das Öl mit Filter wechseln und ab und an den Deckel mal abnehmen und drüber wischen, so weit wie man dran kommt.
     
    Schrott-Gott und T-hai gefällt das.
  10. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    160
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Wie geil ist das denn? Dass ich darauf noch nicht gekommen bin... DANKE für den Tip, den werde ich kurzfristig umsetzen, weil ich noch jede Menge schwer entflammbaren Schaumstoff habe, den ich eigentlich entsorgen wollte.
     
Thema: Brauner Schlamm im Öleinfüllstutzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schrott hai

    ,
  2. schlamm im öleinfüllstutzen

    ,
  3. schlamm w168

Die Seite wird geladen...

Brauner Schlamm im Öleinfüllstutzen - Ähnliche Themen

  1. Ventildeckel reinigen- der Schlamm muss raus

    Ventildeckel reinigen- der Schlamm muss raus: Hallo Leute, ich hab 'ne Frage betreffend Reinigung des Ventildeckels. Dieser liegt ausgebaut, wegen dem altbekannten Problem Schlamm in der...
  2. Gelbe Ablagerungen im Öleinfüllstutzen (Ölschlamm)

    Gelbe Ablagerungen im Öleinfüllstutzen (Ölschlamm): Hallo zusammen, mein Elch macht mir momentan Sorgen. Fahre in letzter Zeit viel Kurzstrecke und habe Kondenswasser im Öleinfüllstutzen bemerkt...
  3. W168 Schlamm am Ölpeilstab Wasserstand ok

    Schlamm am Ölpeilstab Wasserstand ok: Moin liebe Elchfahrer, heute bei Mutterns A 160 (Benziner, 1998, 155 Tkm, alle Wartungen regelmäßig) mal kurz nach dem Ölstand gesehen....
  4. W169 Gelb-weiße Krusten im Öleinfüllstutzen

    Gelb-weiße Krusten im Öleinfüllstutzen: An die Experten hier: Habe heute etwas Öl bei meinem A 170 (100.000 Km Laufleistung) eingefüllt und folgendes festgestellt: Am Öleinfüllstutzen...
  5. W168 Weisser Schlamm und klappern ???

    Weisser Schlamm und klappern ???: Hallo! Mein Elch hat weissen Schlamm im Öl-Einfuellstutzen! Bei anderen Autos hatte ich Glück und es kam nur von Kurzstreckenfahrten. Könnte es...