Bremsbelagwechsel Scheibenbremse hinten

Diskutiere Bremsbelagwechsel Scheibenbremse hinten im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo liebe Gemeinde, ich muss die Bremsscheibenbeläge hinten beim w169 wechseln. Jetzt meine Frage. Kann man die Federn tauschen ohne den...

  1. #1 holger.koeln, 10.11.2018
    holger.koeln

    holger.koeln Elchfan

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,
    ich muss die Bremsscheibenbeläge hinten beim w169 wechseln.
    Jetzt meine Frage. Kann man die Federn tauschen ohne den Grundbremssattel abzubauen? Und macht es Sinn? Da dann die neuen Federn im Bremsenstaub des Bremssattels liegen da man diesen wohl im eingebauten Zustand nicht gut reinigen kann. Oder macht es daher eher Sinn die alten Federn im Sattel zu lassen und nur die Beläge zu tauschen..
    Und muss man die M10 Schrauben zur Sicherung mit Loctite eibsetzten, da ich keins habe. . Drehmoment 25 NM?
    Vielen Dank!
    Liebe Grüsse
    Holger
     
  2. Anzeige

  3. #2 Wolfsherz, 13.11.2018
    Wolfsherz

    Wolfsherz Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2018
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    138
    Beruf:
    Frauenbeauftragter
    Ort:
    48147
    Ausstattung:
    W169, A170, Classic, Coupe, 5G.-Getr, Klima, 2xMT, Tempomat, AHK, 114tkm Bj.06.2007 und rostfrei. :-)
    Marke/Modell:
    Mercedes A170
    Also ehrlich gesagt, macht das was Du vor hast , nicht wirklich Sinn. Türlich muss der Bremssattel runter... schon allein um ihn ordentlich zu reinigen.

    Ich würde an deiner Stelle die Bremse hinten komplett machen. Also inkl. Handbremsbelägen und Scheiben (und Haltebleche/federn). Sonst biste in ein paar Monaten wieder dran.

    Die Teile für die Bremse hinten, sind ja nu wirklich nicht das teuerste. Und in vielen Bremsenkits sind auch Schrauben dabei, die schon Schraubenkleber drauf haben. Es muss kein Locktite sein. Einfacher Schraubenkleber (z.B. von Mannol) tuts auch. Nur achte drauf, daß es der mittelfeste (blau) ist. Hochfest (rot) kriegste nur noch mit ner Brechstange los.

    Falls Du die Führungsbolzenschrauben meinst: 35NM.
     
    Heisenberg gefällt das.
Thema:

Bremsbelagwechsel Scheibenbremse hinten

Die Seite wird geladen...

Bremsbelagwechsel Scheibenbremse hinten - Ähnliche Themen

  1. W169 A170 Automatik Ruckelt als ob jemand hinten drauf fährt

    W169 A170 Automatik Ruckelt als ob jemand hinten drauf fährt: Hallo Zusammen, Wir haben einen A170 Automatik aus 2006. 167.000km. Seit kurzem tut er manchmal beim langsamen fahren solche Schläge als ob...
  2. Reparatur Betätigung Türpin hinten W168

    Reparatur Betätigung Türpin hinten W168: Hallo, bei meinem Beistell- Elch , ZV mit Funk, machten beide hinteren Türpins die Bewegung des Türschloß nicht mehr mit und blieben unten. Egal...
  3. Knacken hinten

    Knacken hinten: Ich habe bei meinem Elch festgestellt, das ein metallisches Knacken hinten vorhanden ist. Habe Kabel für den Subwoofer verlegt und wenn ich auf...
  4. HInteren PDC Wechseln ?

    HInteren PDC Wechseln ?: Hi LEute kurze frage weis jemand wie man die 2 Mittigen Hinteren PDC Sensoren wechselt ? Muss man dafür die ganze Heckschürze weg basteln oder...
  5. Hinterer Wischermotor getauscht

    Hinterer Wischermotor getauscht: Also: Heute habe ich den hinteren Wischermotor des A170CDI getauscht, weil bei dem die Welle am Ausgang festgegammelt war. Hat leider nur 120kkm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden