W168 Bremse richtig entlüftet?

Diskutiere Bremse richtig entlüftet? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, Ich hab´s gestern bei meinen Elch endlich geschafft die beiden hinteren Längsträger Lager zu erneuern, da aber auf der Fahrerseite das Lager...

  1. thei

    thei Guest

    Hi,

    Ich hab´s gestern bei meinen Elch endlich geschafft die beiden hinteren Längsträger Lager zu erneuern, da aber auf der Fahrerseite das Lager so reingegammelt war, hab ich den kompletten Längsträger abgebaut. Also auch die Bremsleitung(en) getrennt (hab erst die Fahrerseite erneuert, Längsträger wieder eingebaut, komplett angeschlossen und dann mit der Beifahrerseite weiter gemacht). Als ich die Bremsleitung offen hatte, hab ich die sofort mit den Gummistopfen des Entlüfternippels verschlossen, so das keine weitere Flüssigkeit ausläuft und kein Dreck in die Leitung kommt.

    Jedenfalls nachdem ich beide Längsträger wieder montiert habe, ging es mit meiner Freundin an´s Entlüften. Also Motor gestartet, hinten rechts (Beifahrerseite) Entlüfternippel aufgedreht und Freundin pumpen bzw. halten lassen, genauso auf der anderen Seite.
    Jetzt ist meine Frage, ob ich wirklich nur die beiden hinteren Bremszylinder entlüften muss(te) oder ob ich die vorderen beiden Bremssattel (und evtl. die Kupplung) auch entlüften muss? Der Bremsflüssigkeitsbehälter ist jedenfalls nicht leer gelaufen, weder als die Leitung offen war, noch beim entlüften. Es kam auch ziemlich schnell die Flüssigkeit aus den Entlüftungsnippel, nach ca. 2 - 3 Pumpen war die Flüssigkeit schon da.

    Ach ja, mir ist leider beim wieder montieren der Bremsleitung aufgefallen das da wo die Überwurfmutter ist, etwas von dem grünen Lack abgeschabt ist, kam wohl von der Demontage, wie kann ich das wieder Versiegeln bzw. Konservieren bevor da Korrosion entsteht? Ich hab noch etwas Hohlraumwachs, kann man das dafür benutzen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peter54, 16.08.2011
    Peter54

    Peter54 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Maschinenschlosser / Elektriker
    Ort:
    Saarlouis
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatik 100.000 km EZ 03/2002
    Hinten entlüften reicht.
    Den Motor kannst du aus lassen.
    Pedal drücken und bevor du das Pedal wieder los lässt, den Nippel wieder zu drehen.
    So lange bis keine Luft mehr kommt.
    Vorne mal kurz das selbe, kann natürlich nicht schaden.
    Immer schön den Vorratsbehälter im Auge behalten und nachfüllen.

    Gruß
    Peter
     
Thema: Bremse richtig entlüftet?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. entlüftung a klasse bremse

    ,
  2. a-klasse bremse entlüften

    ,
  3. w168 bremse entlüften

    ,
  4. w168 entlüftungsnippel dicht,
  5. w168 bremsen entlüften,
  6. bremsen nicht richtig entlüftet,
  7. bremsen entlüften W168 nur hinten,
  8. mercedes a klasse bremse entlüften,
  9. bremse vaneo entlüften
Die Seite wird geladen...

Bremse richtig entlüftet? - Ähnliche Themen

  1. Richtiger Heckklappen-Taster W169?

    Richtiger Heckklappen-Taster W169?: Nach einem winterlichen Wischwasserschaden am W169 (Heckklappe öffnet nicht mehr) bin ich jetzt soweit, dass ich den Taster/Griff unter der...
  2. W168 Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch

    Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch: Levve Lütt, an meinem A160L wird hinten die Bremse heiss Ich habe die Handbremse im Verdacht- die Ankerbleche sind alles andere als gut und...
  3. Reparatur Bremsen, Stoßdämpfer hinten Preis

    Reparatur Bremsen, Stoßdämpfer hinten Preis: Hallo zusammen. Ich habe mal eine Frage. Was kostet es hinten die Bremsen komplett neu zu machen ( inkl. Leitungen) und zusätzlich Stoßdämpfer...
  4. nimtmt nicht richtig gas an - Mein kleiner gruener elch bockt

    nimtmt nicht richtig gas an - Mein kleiner gruener elch bockt: Hallo liebe elchfans ich habe mit meiner a-klasse vollgendes problem. waehrend des fahren nimmt er nicht richtig gas an. bei ca2000 umdrehung...
  5. Bremsen quietschen die 5.

    Bremsen quietschen die 5.: Nach unzähligen Versuchen das Quietschen der vorderen Bremsen in den Griff zu bekommen gehen mir bald die Ideen aus. 1. Versuch.....weg von ATE...