W168 Bremsen (Wirkung)

Diskutiere Bremsen (Wirkung) im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo, Eine kurze Frage bei meinem relativ neuen Mopf (2003 / 20000Km / 140 ) fällt mir auf das meiner Meinung nach der Bremsdruck etwas " lasch"...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GunArn

    GunArn Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Eine kurze Frage bei meinem relativ neuen Mopf (2003 / 20000Km / 140 ) fällt mir auf das meiner Meinung nach der Bremsdruck etwas " lasch" ) ist ,während ich die Bremse zweimal hintereinender betätige der Bremsdruck spürbar ein anderer ist.
    Also sich die Bremse meiner Meinung nach erst aufpumt beim zweiten Betätigen .
    Also er bremst schon beim erstenmal betätigen, aber mit einem anderen Druck, als wenn ich zweimal hintereinander die Bremse betätige.
    ??????????

    Zweitens kann mir einer ein gute MB Werkstatt im Rhein Main Gebiet um Rüdesheim ,Weisbaden Bad Kreuznach nennen ,da ich zu meiner ersten Insp. mus und die ausgesuchte MB Werkstatt in Rüdesheim zu meinem Erstaunen letzte Woche Abgerissen wurde. ( Tja die schlechte Wirtschaftslage macht auch nicht vor MB halt )

    Mfg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Bremsen (Wirkung). Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superboni, 25.12.2004
    superboni

    superboni Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Rheingau
    Marke/Modell:
    W169 - A200 Elegance
    Hallo,

    zu 1:
    lass mal den Siedepunkt Deiner Bremsflüssigkeit überprüfen und diese ggf. tauschen. Laut Wartungsbuch soll diese ja alle zwei Jahre getauscht werden.

    zu 2:
    Rüd ist/war eine Zweigstelle von Wiesbaden. Da man aber in Wiesbaden wie der letzte Depp behandelt wird (die Kundendienstler sollten mal überlegen wo das Geld herkommt), gehe ich und viele andere nach Nasstätten zu Auto Singhof.
    Die Preise sind niedriger als in Wiesbaden und der Service stimmt.
    Die Autos werden ggf. einmal pro Woche geholt, sodaß man noch nicht einmal selber hochfahren muß.
     
  4. raby

    raby Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Elegance
    also ich kann mich über wiesbaden nicht beschweren, war gerade diese woche wieder da. der service stimmt, zumal einige angestellte von rüdesheim nun in wiesbaden sind. wenn mich da keiner nach hause fährt, bekomme ich ein taxi bezahlt, genau wie beim abholen. quittung geben lassen und ich bekomme das taxi-geld zurück.
    aber in der niederlassung idstein sind die leute auch okay. der laden ist zwar etwas klein, aber der service stimmt. auch von da bekomme ich ein taxi nach wiesbaden. probiers da mal.

    gruß raby
     
  5. #4 alex_m28, 25.12.2004
    alex_m28

    alex_m28 Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumarkt
    Marke/Modell:
    A160
    Ich habe auch schon festgestellt das die Bremswirkung erheblich besser ist wenn man die Bremse erst einmal kurz antippt und danach bremst. *kratz*

    War deswegen auch schon bei MB, dort hat mir der Meister nach einer probefahrt erklärt das bei dem eingesetzten Bremssystem völlig normal sei. Es soll auch bei allen A's auftreten. Kein Grund zur Beunruhigung laut MB..
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Bremsen (Wirkung)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsdruck zu niedrig w168

Die Seite wird geladen...

Bremsen (Wirkung) - Ähnliche Themen

  1. W169 Klopfgeräusche nach Bremsen Wechsel vorne

    Klopfgeräusche nach Bremsen Wechsel vorne: Nach Bremsenwechsel habe ich teilweise ein Klopfgeräusch im vorderen Bereich. Es ist alles vernünftig montiert, es passt alles richtig aber nun...
  2. W169 Es schleift beim bremsen und langsam fahren

    Es schleift beim bremsen und langsam fahren: Ich habe vor 2 Jahren die Bremsen komplett erneuert. Seit neuestem tritt ein schleifen auf. Erst nur während des fahrens, dann auch beim bremsen....
  3. W169 Quietschende Bremsen

    Quietschende Bremsen: Hallo Euch allen, ich habe die Erfahrung gemacht, dass quietschende Bremsen meistens Verschleiß bedeuten und das Ende ihrer Lebensdauer...
  4. W168 Spritzblech Bremse links

    Spritzblech Bremse links: Bei meinen Vaneo ist hinten dieses Spritz Blech verrottet, so das die Federn der Handbremse nicht mehr befestigt werden können zu kaufen bekomme...
  5. W169 Probleme Bremse hinten links. Wird heiß

    Probleme Bremse hinten links. Wird heiß: Moin, Im Sommer gab es rundum neue Scheiben und Beläge. Der Bremssatttel hinten links schien fest gewesen zu sein. Gereinigt und gangbar gemacht....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.