Bremsenwechsel Trommelbremse

Diskutiere Bremsenwechsel Trommelbremse im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Wer kann mir sagen wie ich die Trommel von der Hinterachse löse? Und dann wechsle? Bekomme den Deckel nicht ab... Danke im Vorraus Borgi

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Borgi

    Borgi Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen BS und MD
    Marke/Modell:
    A 210 und A 140
    Wer kann mir sagen wie ich die Trommel von der Hinterachse löse? Und dann wechsle?

    Bekomme den Deckel nicht ab...

    Danke im Vorraus

    Borgi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lehrerlustig, 17.05.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Hinten sollte eine Kontrollöffnung für die Beläge zum Rückstellen sein...

    Danach Abzieher oder gekonnte Prellschläge und die Trommel kommt....

    Der Lehrerlustig

    PS: Kurzantwort...meine Freundin wartet!!! 8-)
     
  4. #3 Stefan.2000, 18.05.2006
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Oberwössen
    Marke/Modell:
    E 220 CDI (W210 MoPf) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Konterschraube lösen (27er Torx) und dann Trommel mit Abzieher runter machen. Viel Vergnügen beim Beläge wechseln, ist eine ziemliches Geduldsspiel.

    Gruß Stefan
     
  5. #4 Flitzpieper, 18.05.2006
    Flitzpieper

    Flitzpieper Guest

    Ist aber auch durchaus möglich das sich die Beläge etwas in die Trommeln eingeschliffen haben. Dann mußt Du erst die Kante überwinden die sich in den Trommeln gebildet hat und die Beläge nicht so richtig losläßt.

    Wenn allerdings alles noch richtig gängig ist, sollte es so klappen wie Lehrerlustig schon geschrieben hat *daumen*.
    Das wechseln übrigen ist echt ne fummelarbeit wie Stefan.2000 schon geschrieben hat. Das ist eine der Arbeiten, die ich selbst auch der Werkstatt überlasse. Ist mir einfach viel zu fummelig ;)
     
  6. #5 Andy_DC, 18.05.2006
    Andy_DC

    Andy_DC Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Glaskugelartist (Elektrik/Elektronik)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A160 Classic
    Hallo,

    die große Torx-Mutter kann draufbleiben, damit kann man den ganzen Achsstummel demontieren.

    Es reicht bei abgebauten Rad durch ein Radschraubenloch den Hebel von der Feststellbremse zurückzudrücken, danach kann man die Trommel fast ohne Kraftaufwand abnehmen.


    MfG
    Andy_DC
     
  7. Borgi

    Borgi Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen BS und MD
    Marke/Modell:
    A 210 und A 140
    Danke vorab für die schnellen Antworten...

    ich werde es mal probieren...


    Mal sehen ob ich das Innenleben gespannt bekomme

    Greets

    Borgi
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremsenwechsel Trommelbremse

Die Seite wird geladen...

Bremsenwechsel Trommelbremse - Ähnliche Themen

  1. Trommelbremse Schraube fest

    Trommelbremse Schraube fest: Hi Leute! Bei unserem Elch schleift die Bremse hinten links. Ich muss sie öffnen um zu sehen was los ist. Wenn das Rad unten ist ist aber schluss...
  2. Bremsenwechsel Vorderachse A-Klasse in 8 Minuten !!

    Bremsenwechsel Vorderachse A-Klasse in 8 Minuten !!: https://www.youtube.com/watch?v=WQLlUfQOqpA - Ein nettes Video über den Bremsenwechsel vorn komplett mit Scheiben und Belägen, natürlich nicht...
  3. A140 Bremsbacken der Trommelbremse tauschen

    A140 Bremsbacken der Trommelbremse tauschen: Hallo Ich hab mich heute mal ans Tauschen der Bremsbacken gemacht, voererst nur mal die linke Seite. Bei den neuen Backen habe ich keine...
  4. Trommelbremse Hinten wohl verkeilt

    Trommelbremse Hinten wohl verkeilt: nabend heute hats mich auch mal wieder erwischt, grad von der arbeit zuhaus angekommen ziehe den handbremshebel es macht "klack" und auf der...
  5. Trommelbremse warten/reinigen

    Trommelbremse warten/reinigen: Hallo, wollte jetzt vor dem Reifenwechsel (ich weiß etwas spät *ulk* ) auch mal meine Bremsen ein wenig "warten". Hinten sind ja...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.