Bremskontakt vorne und Ventilator/Lüfter geht sofort an

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Mickyvi123, 15.06.2014.

  1. #1 Mickyvi123, 15.06.2014
    Mickyvi123

    Mickyvi123 Elchfan

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    bei der A Klasse meiner Frau geht seid kurzer sofort nach dem starten der Ventialtor/Lüfter an wenn die A Klasse etwas gestanden hat. Meistens geht er dann nach kurzer Zeit wieder aus, es kann aber auch passieren, das er dann ohne Grund einfach wieder kurz angeht. Wenn man aber den Wagen anmacht und dann die Zündung wieder ausmacht und neu startet, bleibt der Ventilator aus??? Vielleicht hat ja jemand eine Idee womit dies zusammen hängen könnte?!


    Dann habe ich noch eine Frage bezüglich dem Warnkontakt am Bremsbelag, da die Bremsen tierisch gequiescht haben, habe ich heute die Beläge runter gemacht und Kupferpaste drauf gemacht. Auf der Beifahrerseite war an einem Belag dieser Kontakt und nachdem ich diesen ab hatte, habe ich Ihn nicht mehr dran bekommen......
    Ist dies jetzt schlimm und sollte ich auf jeden Fall machen lassen oder kann man den weglassen und man muss halt selbst kontrollieren wann die Beläge runter sind?!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nitrei

    Nitrei Elchfan

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Maschinenschlosser
    Ort:
    Südtirol, Italien
    Marke/Modell:
    A170CDI
    Also an sich ist es egal ob der Kontakt dran ist oder nicht. Bin auch schon fast ein Jahr rumgefahren, bis ich beim Reifenwechsl bemerkt habe dass der abwar. Wenn du es weist, schaust du halt öfter nach den Belägen. Hab aber eine Frage bzgl. Kupferpaste. Wo hast du die draufgemacht? Meine Bremsen quitschen bei warmen Wetter auch. Nervt gewaltig.
     
  4. #3 Mickyvi123, 15.06.2014
    Mickyvi123

    Mickyvi123 Elchfan

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Die Kupferpaste habe ich hinten auf die Beläge und auf die Metallhalterung wo die Beläge eingehängt werden drauf gemacht ( kannst Du prima mit einem Pinsel machen ) das quietschen scheint auch nicht mehr vorhanden
     
  5. #4 backfisch, 15.06.2014
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    121
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj 2003 - / - B200 Bj 2006
    moin

    Quietschen kommt oft von klemmenden Belägen ... heisst ... man sollte die Beläge und die Führungen ( auch die Edelstahlblechhalter abnehmen ) saubermachen - nicht nur abwischen ;-) sondern mit einer Feile blank machen .
    Wenn aber der Bremskolben schwergänging ist ... kann es weiter quietschen ... das ist dann komplexer da sollte man wissen was man macht .

    gruss Meinhard
     
  6. Nitrei

    Nitrei Elchfan

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Maschinenschlosser
    Ort:
    Südtirol, Italien
    Marke/Modell:
    A170CDI
    Hallo Mickyvi123, auf den Metallhalterungen hab ich die Kupferpaste schon drauf. Jetzt probier ichs noch hinten auf den Belägen. Danke
     
  7. #6 Schrott-Gott, 17.06.2014
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    775
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Bremskontakt vorne und Ventilator/Lüfter geht sofort an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ventilator geht an beim starten motor

Die Seite wird geladen...

Bremskontakt vorne und Ventilator/Lüfter geht sofort an - Ähnliche Themen

  1. Lüfter

    Lüfter: Hallo mal in die runde Ich fahre zur zeit den kleinen Liebling meiner Frau und heute Abend ist uns auf dem Parkplatz der Lüfter angegangen was...
  2. Heitzung innenraum geht nicht mehr

    Heitzung innenraum geht nicht mehr: hallo zusammen ich habe gestern gemerkt das die heitzung also die gesamte innen lüfung nicht mehr geht und die sicherungen 45 und 41 Habe ich...
  3. W168 Beifahrertür und Kotflügel vorne, Mondsilber

    Beifahrertür und Kotflügel vorne, Mondsilber: Hallo, ich suche die og. Teile in gutem Zustand. Mein Standort ist 21244 Nordheide, bei Hamburg. Sie sollten nicht allzu weit entfernt oder eben...
  4. Umbau auf Audio20 NTG2.5 - Mikrofon geht nicht

    Umbau auf Audio20 NTG2.5 - Mikrofon geht nicht: Hallo zusammen, ich habe in einem W245 BJ 2009 (Mopf) das Audio5 gegen ein (Mopf) Audio20 getauscht. Mikrofon mit Verlängerungskabel von...
  5. Heizungsgebläse geht nur auf Stufe 5

    Heizungsgebläse geht nur auf Stufe 5: Hallo zusammen, habe gerade einen 168er von 2002 gekauft. Das Heizungsgebläse scheint nur auf Stufe 5 zu gehen. Das kenne ich noch von alten...