W168 Bremslichter bei ESP-Eingriff

Diskutiere Bremslichter bei ESP-Eingriff im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo zusammen, besuche schon seit 2 Jahren als begeisterter Elchfahrer dieses Forum als Gast und hab mich nun endlich mal registriert. Zu meiner...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Panadaya, 13.01.2006
    Panadaya

    Panadaya Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Freiburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Hallo zusammen,
    besuche schon seit 2 Jahren als begeisterter Elchfahrer dieses Forum als Gast und hab mich nun endlich mal registriert.

    Zu meiner Frage:

    Weiß jemand, ob bei Eingreifen des ESP die Bremslichter angehen? Das Fahrzeug wird ja i.d.R. bei so einem Eingriff abgebremst. Gibt es evtl. Unterschiede zwischen Vor-Mopf und Mopf?

    Gruß
    Panadaya
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Bremslichter bei ESP-Eingriff. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cuper

    Cuper Elchfan

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube nicht,die bremswirkung ist minimal und wird an die jeweilige durchdrehende oder (risikobereich)rad ausgeglichen. *keks*
     
  4. #3 Panadaya, 13.01.2006
    Panadaya

    Panadaya Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Freiburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Hi Cuper, danke für die schnelle Antwort!

    Das war auch mein erster Gedanke, aber ab und zu wird das Auto durch den ESP-Eingriff so abgebremst, dass laut StVO doch eigentlich die Bremslichter angehen müssten, oder? Oder müssen bei einem Auto beim Bremsen nicht die Bremslichter angehen? Klar, wenn ich mit der Handbremse bremsen würde, wären die Lichter ja auch nicht an, aber das ist ja auch nicht Sinn der Handbremse ;D.

    Hat vielleicht noch jemand eine Idee? Überprüfen kann man es ja schlecht,... wobei der eine oder andere hier vor einem Testmanöver sicher nicht zurückschrecken würde *drive* ;D

    Gruß
    Panadaya
     
  5. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hi,

    nein, die Lichter bleiben definitiv aus. Es wird auch nicht auf allen 4 Rädern zeitgleich gebremst. Zudem verzögert das Auto in einem Bereich der allerhöchstens messbar ist.
    Es ist ja nicht Aufgabe des ESP die viel zu hohe Geschwindigkeit zu reduzieren, dass kann kein System der Welt. Es wird lediglich ein Impuls gegeben, welcher den Wagen stbilisieren soll. Hier ist's nochmal richtig erklärt:
    http://www.elchfans.de/aklasse_technik/esp.php
    Beim einem Gangwechsel in den nächst kleineren Gang ist die Bremswirkung um ein vielfaches höher und auch hier bleiben die Bremslichter aus. Einzig bei neuen LKW, welche einen starken Retarder verbaut haben gehen die Lichter an wenn dieser voll zum Einsatz kommt. Hier werden aber auch richtig starke Verzögerungen erreicht, welche ohne Lichtsignal zu Unfällen führen können.

    Gruß
    Über
     
  6. Cuper

    Cuper Elchfan

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Über


    Der hats eigentlich besser erklärt als ich ;) *thumbup* *daumen*
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    426
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also ich denke (weiss es aber nicht), dass die Bremsleuchten angehen. Denn sobald die Bremse betätigt wird (egal ob der Mensch oder die Technik das macht) müssen auch die Bremsleuchten angehen.
    Wissen tue ich es aber beim Smart. Da gehen die Bremsleuchten definitiv beim ESP eingriff an. Dort hatte ich nämlich mal das Vergnügen hin und her zu schleudern (unabsichtlich und ich stand in der Situation kurz vor dem Infakt). Ein Kollege fuhr hinter mir und meinte die Bremsleuten hätten Lichtorgel gespielt obwohl ich echt besseres zu tun hatte (mit dem Lenkrad), als auf die Bremse zu treten.

    gruss
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Panadaya, 13.01.2006
    Panadaya

    Panadaya Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Freiburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Also wenn beim Smart die Bremsleuchten angehen, dann liegt doch der Gedanke nahe, dass dies beim Elch auch der Fall ist, oder? Hat vielleicht schonmal jemand so ein Manöver wie Jupp im Smart mit der A-Klasse gemacht?
     
  10. #8 BlackElk, 13.01.2006
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    148
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    erstens ist es selten, daß das ESP eingreift (sollte es jedenfalls sein) und zweitens dürfte es ziemlich kompliziert sein, die Bremsleuchten in diesem Moment zu beobachten .......

    Alles was ich sagen kann, ist, daß vom ESP-Steuergerät ein Draht direkt auf die Bremsleuchten geht (parallel zum Bremslichtschalter). Somit ist es doch recht wahrscheinlich, daß die Bremsleuchten angesteuert werden.

    Genaueres wird wohl nur DC sagen können (nicht die Werkstätten, sondern die Konstrukteure).
     
Thema: Bremslichter bei ESP-Eingriff
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsleuchten bei esp eingriff

    ,
  2. geht bei esp das Bremslicht an

Die Seite wird geladen...

Bremslichter bei ESP-Eingriff - Ähnliche Themen

  1. W169 Adaptives Bremslicht VorMopf nachrüsten

    Adaptives Bremslicht VorMopf nachrüsten: Moin, ich hab eine Frage bzgl. des SAM. Ich möchte gerne das Adaptive Bremslicht, dass ab der Modellpflege serienmäßig war, im Vormopf...
  2. W168 Leitungen Bremslicht und Rücklicht

    Leitungen Bremslicht und Rücklicht: Hallo Jungs, ich möchte bei meinem w168 Mopf, irgendwo vorne die Leitungen für das Bremslicht und das Rücklicht abgreifen. Wo währe dies am...
  3. W168 Birne 3. Bremslicht

    Birne 3. Bremslicht: Auch hier kann man wieder nicht auf alte Themen antworten... Ist da nun eine W5W drin oder kann man die nur komplett tauschen? Finde zwei...
  4. W176 Wackelkontakt LED-Bremslicht

    Wackelkontakt LED-Bremslicht: Guten Abend zusammen, Wenn ich aus ca. 50 km/h stark abbremse, fangen die Bremslichter an zu flackern. Das soll er ja auch (Adaptive Brake)....
  5. W169 ESP funktioniert nicht, Bremslicht defekt, Reifendruck geht nicht

    ESP funktioniert nicht, Bremslicht defekt, Reifendruck geht nicht: Hey Ich habe seit Freitag dieses Problem. Entweder direkt beim Start meckert er dass ESP ausgefallen ist und ich in die Werkstatt soll, meine...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.