W168 Bremsscheiben der VA nur gelocht ???

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von DerEvo, 18.01.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DerEvo

    DerEvo Elchfan

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Marke/Modell:
    A210 Evolution L
    Hallo,

    hab ja nun diesen A210 Evo und habe hier gelesen das der an der VA gelochte Bremsscheiben hat. Meiner hat vom Vorbesitzer noch neue Bremsen und TÜV bekommen aber hier sind wohl nur "NORMALE" Bremsscheiben zum Einsatz gekommen.

    IST DAS IN ORDNUNG, DARF DAS SO SEIN ODER MÜSSEN GELOCHTE VERBAUT WERDEN?????

    Auch haben wir auf der Rückfahrt gemerkt, das von der Beifahrertür ab 140 Km/ starke Windgeräusche zu hören sind. Wenn aber stark am Griff gezogen wird verringern sich die Geräusche stark.

    Ist das eine Einstellungssache?????

    Danke schon einmal für Eure Infos und Gruss

    DerEvo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 allgäu-blitz, 18.01.2009
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    kommt darauf an, ob du mit dem Elch Formel B oder C-Rennen fahren willst.
    Zu den Windgeräuschen: Die Tür muß evtl mit dem Schloß an der Karosse eingestellt werden.
     
  4. #3 funkenmeister, 18.01.2009
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Tach du Evolutionist,

    also die Bremsscheiben der VA sind beim EVO immer gelocht wenn Originalteile verbaut sind. Ich möchte bezweifeln das du die richtigen Scheiben verbaut hast. Die Scheiben von A 190 sind nicht gelocht.

    Die Windgeräusche bekommst du weg in dem der Schleißkeil der Tür ein wenig nachgestellt wird.


    Gruß Funki aus Pott
     
  5. #4 stroker, 18.01.2009
    stroker

    stroker Guest

    Hmmmm ... Lese ich etwa richtig, das Du "normale" (im Sinne von nicht gelochten
    Bremsscheiben) bekommen hast? *kratz*

    Dann würde da was Tierisch schief laufen, die Original Bremsscheiben des A210
    haben die Teilenummer A1684210712 und Kosten derzeitig 47,25€ (Stück.)

    Vom Durchmesser und der Dicke der Scheiben dürfte man Dir die Scheiben des
    A190 verbaut haben. Die haben die gleichen Abmessungen, nur die Perforation
    fehlt halt. In wie weit jetzt die ABE des Fahrzeuges betroffen ist, vermag ich nicht
    zu Mutmaßen, aber mein Instinkt sagt mir (da das Fahrzeug Werksseitig mit
    perforierten Bremsscheiben ausgeliefert wurde und die Motorleistung deutlich höher
    als die Leistung der anderen A-Klassen ist,) das da der TÜV eigentlich hätte das
    Siegel verweigern sollen. (Wissenheit des Prüfers voraus gesetzt.)

    Eine wirklich gut gemachte Informationsquelle für den A210 ist unsere Sonderseite
    für den A210. Diese findest Du hier.

    LG
    S!ro

    Edit: Dat Funkentierchen war wieder ein wenig schneller - Ich werd Alt *schmoll*
     
  6. #5 funkenmeister, 18.01.2009
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8

    gooooooood moooooorrrnnninnngggggg Weiterstadddddddddt

    ja ja dat strokerchen *taetschel**taetschel**taetschel**taetschel**taetschel*
     
  7. #6 Mr. Bean, 18.01.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Oh: Die hätte ich ja auch einbauen können. Meine sind gerade neu und haben das gleiche gekostet :-/
     
  8. #7 Vaneo freund, 19.01.2009
    Vaneo freund

    Vaneo freund Guest

    "Fressen" die gelochten die Bremsklötze? Ich habe einen W414 mit den 125PS. Meine Bremsscheiben sind so langsam an der Verschleißgrenze (war eben in der Inspektion) Beim nächsten mal müssen die dann getauscht werden. Ich finde das eine prima Optik, nur aber wenn der Verschleiß im normalen bleibt würde ich die Dinger gerne in meinem Vaneo reinmachen lassen.

    Ich habe eben die Bilder im EPC verglichen. Meine Scheiben sind vorne Innenbelüftet, das kann ich auch so bestätigen. Die vom 168 mit 190 Motor nicht?! stimmt das? Dann passen die gelochten bestimmt nicht. Oder weis jemand was anderes?
     
  9. #8 Matthias, 19.01.2009
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160

    Alle, ausser die vom 140er und 160CDI sind innenbelüftet. zumindest afaik.

    mein 160er hat zmindest welche...
     
  10. #9 Steppenelch, 19.01.2009
    Steppenelch

    Steppenelch Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    A200
    Stimmt nicht ganz mein 140er hat vorne auch innenbelüftete wegen langem Radstand (höheres Gewicht)

    Gruss Steppi
     
  11. #10 stroker, 19.01.2009
    stroker

    stroker Guest

    Um noch mal auf des Pudels kern zurück zu kommen: *wuff*

    ... Die W168 (A-Klasse) A210 Bremsscheiben dürften eigentlich von den
    Abmaßen her (Durchmesser und Dicke von der Elchfans.de Startseite genommen)
    auch auf einen 1,9l Vaneo passen.

    Und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, das die Scheiben die Belege
    "fressen," was aber gerne mal den geschlitzten Scheiben nachgesagt werden.

    Von da her: Happy Basteling -Und mach Photos ;D
     
  12. #11 Dobermann03, 19.01.2009
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    Gelochte haben halt im Winter den Nachteil, dass mehr Sprühnebel über die Scheibe gewirbelt wird und sich die glitschige Salzlake leider noch mehr ansammelt als bei innenbelüfteten. Ob die im Verschleiss heftiger sind möchte ich bezweifeln, wobei....man sitzt wohl öfter mit der Fräslanze dran um sie sauber zu halten...quasi Fräslanzenverschleiss ;D
     
  13. #12 Vaneo freund, 19.01.2009
    Vaneo freund

    Vaneo freund Guest

    Wie Fräslanze? Haust du im ernst mit dem Hochdruckreiniger in deine Bremsanlage rein, dabei wird dann das Rad /die Bremsscheibe noch gedreht??!! Ich denke das wird nicht gut für die Dichtungen sein. Irgendwie zu agressiv für meinen Geschmack.

    Aber wenn die Dicke und der Durchmesser der Scheiben vom 210 mit denen vom Vaneo 1,9L übereinstimmen spricht doch nix gegen den Tausch, oder verliere ich dann die ABE?
     
  14. #13 Dobermann03, 19.01.2009
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    Ironihie...
     
  15. #14 stroker, 20.01.2009
    stroker

    stroker Guest

    Halt, Kommando zurück...

    Wie ich grade nochmal nachgeschaut habe, passen die A-Klasse Bremsscheiben
    beim Vaneo nicht, da sie (obwohl der Vaneo Schwerer und genauso stark
    Motorisiert ist) kleiner Dimensioniert sind, der versteh, wer willl...


    Hier nochmals die Dimensionen und der Vergleich A-Klasse/Vaneo:
    Bremsscheiben:

    A190: Innenbelüftete Scheibenbremsen, 276 mm x 22 mm

    A210: Innenbelüftete Scheibenbremsen, perforiert, 276 mm x 22 mm

    Vaneo 1.9: Innenbelüftete Scheibenbremsen, 270 mm x 22 mm
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 speedykk, 20.01.2009
    speedykk

    speedykk Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    H-
    Marke/Modell:
    Megane GT GT / A 190
    Hi,

    deswegen passen doch auf Deinen Vaneo auch 15" Felgen.......

    A190 und A210 geben sich mit solchen Mini-Felgen doch gar nicht erst ab!

    *duck und weg* ;) ;)


    @Dobermann03
    Ich habe mit den gelochten Scheiben eine deutlich besseres Ansprechverhalten der Bremse festgestellt, gerade bei Nässe und gesalzenen Strassen.
    Verschleiß ist wie vorher, konnte bisher (60k km) keine Erhöhung feststellen.


    mfg

    KK
     
  18. #16 Vaneo freund, 20.01.2009
    Vaneo freund

    Vaneo freund Guest

    Schade, ich hätte mich gefreut. Der Umbau der gesammten Bremsanlage ist dann wohl doch zu teuer.
     
Thema: Bremsscheiben der VA nur gelocht ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 bremsscheibe gelocht

Die Seite wird geladen...

Bremsscheiben der VA nur gelocht ??? - Ähnliche Themen

  1. Nicht gelochte Bremsscheiben VA am A210L

    Nicht gelochte Bremsscheiben VA am A210L: Moin zusammen, bin neu hier, weil erst seit 1 Woche Besitzer eines A210L. An der VA sind bei meinem nicht gelochte Scheiben verbaut. Lt. MB...
  2. Belüftete oder normale Bremsscheiben?

    Belüftete oder normale Bremsscheiben?: Habe wegen meiner Quietschproblematik der Bremsen vorne eine Menge Beiträge gelesen. Werde wohl die Scheiben wechseln müssen, da schon ziemlich...
  3. Vaneo Achsmutter VA, was für eine Stecknußgröße ?

    Vaneo Achsmutter VA, was für eine Stecknußgröße ?: Hallo, was brauche ich bei unserem 1.7 cdi Vaneo für eine 12 kant Stecknuß ? 30mm 12 kant ??
  4. Kaufberatung für Bremsscheiben ( Noname oder Marke / Erfahrungen)

    Kaufberatung für Bremsscheiben ( Noname oder Marke / Erfahrungen): Hallo liebe Forengemeinde, bei meinem A 160 Avantgarde sind neue Bremsscheiben fällig, was mich jedoch sehr verwundert ist, dass trotz normen so...
  5. gelochte Bremsscheiben vorne

    gelochte Bremsscheiben vorne: Hallo Elchfans ich fahre einen w169 A160 Bj.2010. Meine Frage: Gibt es für dieses Fahrzeug gelochte Bremsscheiben für die Vorderachse (nicht...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.