W168 Bremsscheiben und klötze wechseln

Diskutiere Bremsscheiben und klötze wechseln im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo erstmal ich bin neu hier weil ich ein paar kleinigkeiten an dem elch eines kollegen machen soll nun mal meine frage was brauche ich an...

  1. MekDez

    MekDez Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal ich bin neu hier weil ich ein paar kleinigkeiten an dem elch eines kollegen machen soll nun mal meine frage was brauche ich an werkzeug um scheiben und klötze vorne zu wechslen denn er wohnt ca 100 km weg da wollt ich net unbedingt falsches werkzeug mitnehmen bzw irgendwas vergessen!
    Danke schonmal im vorraus!
     
  2. Anzeige

  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    430
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nichts besonderes.
    Der Elch hat ganz normale Standartbremsen, die ganz normal zu tauschen sind. Da gibt es keine Spezialitäten.
    Sprich ein Standartwerkzeugkasten reicht vollkommen und dann natürlich noch die üblichen Dinge wie zum Bremszange auseinander drücken oder eine Drahtbürste zum Saubermachen.

    gruss
     
  4. Nitrei

    Nitrei Elchfan

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Maschinenschlosser
    Ort:
    Südtirol, Italien
    Marke/Modell:
    A170CDI
    Hallo,

    nimm dir für den Scheibenwechsel eine Torx-Serie mit. Kann mich nicht mehr an die Größe erinnern, aber bei mir war sicher eine Torx Schraube zur Befestigung der Scheibe verbaut.
     
  5. #4 BlackElk, 11.06.2012
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    für die Befestigungsschrauben (Torx ist korrekt) sollte man u.U. gleich 2 neue mitnehmen ..... eine war bei mir total fest und die mußte ich ausbohren

    .... nun stand der Elch aufgebockt ...... und ich hatte das Problem, zum Freundlichen zu kommen, um neue Schrauben zu besorgen ..... ;(


    weitere benötigte Sachen:
    - Schraubensicherungslack (Loctite) für die Schrauben des Bremssattels
    - Bohrmaschine und Bohrer (ggf. auch Gewindebohrer)
     
  6. thei

    thei Guest

    Hi,

    Naja wirklich brauchen tut man eigentlich die Torxschraube (Sicherungsschraube), meiner meinung nach, nicht. Die is ja hauptsächlich dafür da, das sich die Bremsscheibe beim Räderwechsel z.b. nicht verdreht.
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    430
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Stimmt, man sieht sehr gut im DIY Bereich, dass es eine Torxschraube ist (15er).

    Die wird nur gebraucht, damit die Bremsscheibe nicht beim Radwechsel "runter fällt" (tut sie natürlich nicht, weil sie noch eingeklemmt ist).
    Aber sie soll nicht verrutschen, verdrehen etc.. Die Schraube kann nicht mehr als nur die Scheibe festhalten.

    gruss
     
  9. #7 BlackElk, 12.06.2012
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Stimmt schon ...... aber bei der Bremsanlage sollte man nicht unbedingt mit dem Sparen anfangen.

    Im Übrigen gibt es noch reichlich andere Dinge, die man eigentlich "nicht braucht" ..... und trotzdem dran und drin hat.
     
Thema:

Bremsscheiben und klötze wechseln

Die Seite wird geladen...

Bremsscheiben und klötze wechseln - Ähnliche Themen

  1. W169 Bremsscheiben

    Bremsscheiben: Tolleranzgrenze Verschleiß Bremsscheiben vorne (TÜV)
  2. Bremsscheiben und Klötze ATE für W168 hinten

    Bremsscheiben und Klötze ATE für W168 hinten: Verkaufe wegen Modellwechsel neue ATE Bremsscheiben und Klötze für A 170CDI Hinterachse. Preis für alles 35 € Plus 4,95€ Versand. MfG. Kay...
  3. ATE Bremsscheiben & Klötze, Winterkompletträder Vredestein & Sommerkompletträder Continental sowie 2

    ATE Bremsscheiben & Klötze, Winterkompletträder Vredestein & Sommerkompletträder Continental sowie 2: alles bebildert und beschrieben hier zu sehen: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-bestandsliste.html?userId=12337837 bei Interesse...
  4. W168 Bremsscheiben+Klötze hinten

    Bremsscheiben+Klötze hinten: Bitte für A170CDI nagelneue Bremsscheiben + Klötze für Hinterachse ATE erstausrüster Qualität VB 80€ wegen Modellwechsel
  5. W169 Bremsscheiben und Klötze für vorne..

    Bremsscheiben und Klötze für vorne..: Hallo, mein Elch hat jetzt schon 28.500Km gelaufen... irgendwie bilde ich mir ein das der Wagen nicht so giftig bremst - habe in den letzten...