W169 Brummen im Innenraum

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Sandra, 22.03.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    Hallo!
    Habe folgendes Problem seit letzten Werkstattbesuch:

    Im Innenraum brummt es sehr stark bei einer Geschwindigkeit zwischen 50 bis 60 km/h. Was kann das sein?

    Bei meiner A-Klasse wurde letzte Woche da ich Probleme bei schalten hatte, die Getriebeeingangswelle gefettet, da sie trocken war. Haben die da was vergessen wieder fest zu schrauben? :-/

    Das Geräusch kommt vom Amaturenbrett/Ki.

    Gruß Sandra
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silberfan, 22.03.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Hi Sandra!

    Ist das Geräusch geschwindigkeitsabhängig mal heller mal dunkler oder ist es gleichbleibend?
    Ist es bei höheren Geschwindigkeiten auch, oder verschwindet es dann? *kratz*
     
  4. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    @ Silberfan

    bei höheren Geschwindigkeiten ist das Geräusch weg, es ist nur zwischen 50 und 60 km/h zu hören. Es war direkt nach dem Werkstattbesuch, bin ca. 10 km gefahren nach Hause und dann dieses brummen.

    Habe jetzt schon die Motorhaube geöffnet, um nachzusehen, ob da was nicht wieder richtig angeschraubt/geklemmt etc. wurde. Es ist nichts festzustellen!

    Nur diese schwarze Plastikblende vorne (wenn man die Motorhaube aufmacht, sind so Aufkleber drauf) die finde ich etwas wakelig, weiß aber nicht, ob das normal ist. Die müssen die abgemacht haben, da sie verkratzt ist, das war vorher nicht.

    Ich werde es mal weiter beobachten bis Mitte April habe ich ja noch Garantie!
    Vielleicht ist dieses Geräusch auch nur vom Wetter abhängig, wenn ich die Lüftung z.B. auf mindestens 2 Stelle (normal habe ich sie auf 1) dann ist das Geräusch weg! :o
     
  5. #4 funkenmeister, 22.03.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Hiy Sandra,

    wenn das Getriebe raus gewesen ist, wovon ich ausgehe und das Geräusch vorher nicht da gewesen ist würd ich schleunigst die Werkstatt aufsuchen. Das ist keine Garantie von Mercedes sondern Werkstattnacharbeit.

    Die Adeckung ist immer etwas lose.

    Ich vermute da alles raus gewesen ist das du äh das auto eine Verspannung hast. Meist in der Abgasanlage. Du hast per mail mal bilder einer solchen Aktion.

    Gruß kay





    mhh keine E mail hinterlegt
     
  6. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    hast eine PN von mir! ;)

    Gruß Sandra
     
  7. #6 funkenmeister, 23.03.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    @ sandra

    wenn ich eine pn erhalten sollte dann habe ich sie nicht bekommen.

    Gruß Kay
     
  8. #7 funkenmeister, 23.03.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    @ sandra

    wenn ich eine pn erhalten sollte dann habe ich sie nicht bekommen.

    Gruß Kay
     
  9. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    jetzt aber! ;)

    Mein Auto fängt jetzt im Leerlauf auch noch an zu singen! Es wird immer nerviger dieses brummen!

    Gruß Sandra
     
  10. #9 Vielfahrerin, 29.03.2007
    Vielfahrerin

    Vielfahrerin Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170 CDI
    Wie merkt man, dass das Getriebe kaputt wird. Immer wenn ich Gas gebe singt er so komisch und das in jedem Gang? ???
     
  11. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    meine A-Klasse habe ich in die Werkstatt gegeben, das brummen konnte nicht behoben werden. Meine Garantie geht nur noch bis zum 14.04.2007.
    Ich frage mich nun was ich machen soll, die Werkstatt findet den Fehler nicht, die Garantie läuft aus und das Auto brummt. Es nervt mich total ich fahre nur Kurzstrecke und dann dieses brummen! :-/

    Ich vermute jetzt, das es am Ki liegen könnte. Komisch ist ja nur das es Auftritt bei kalten Motor (Kurzstreckenfahrten) und in dem Bereich zwischen 50 und 60 km/h. *heul* *heul*

    Gruß Sandra
     
  12. #11 silberfan, 08.04.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    @ Sandra

    Da hilft nur eins, Werkstattwechsel!
    Es wird wohl nicht viel helfen aber die DC Niederlassung in Weilburg (wers kennt in Hessen) findet bestimmt den Feher!
     
  13. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    @ silberfan

    habe mir auch schon überlegt, in eine andere Werkstatt zu fahren, aber so kurz vor Garantieende? Auto da nicht gekauft, ob die sich der Sache noch annehmen?

    Gruß Sandra
     
  14. #13 silberfan, 08.04.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Das müssen die sogar!
    Du musst dich nur beeilen das die Sache noch inerhalb der Garantiezeit gemeldet wird! ;)
     
  15. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Werkstattwechsel würde ich auch raten und ist auch absolut kein Problem...natürlich den Meister in Kenntnis setzten das du schon woanders damit wars..spart eventuell doppelte Suchaktionen etc...
    Und vor allem zu einem anderen Vertragspartner/Niederlassung nicht das du nur zu einer anderen Filiale des selben Betrieb fährst...

    P.S. In Weilburg sitzt nen Vertragspartner keine Niederlassung... ;)
     
  16. #15 silberfan, 09.04.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Oh sorry meinte ich ja Vertragspartner!! ;)
    Aber die sind echt fit, sie würden den Fehler bestimmt finden und vielleicht trifft man sich ja mal dort. ;D
     
  17. #16 radmutter1, 09.04.2007
    radmutter1

    radmutter1 Elchfan

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Sandra ,Du kannst um auf längere Zeit vor größeren Reparaturen abgesichert zu sein ,bei DC eine Garantieverlängerung abschließen.Keine Verschleißteile werden als Garantie übernommen,aber frag doch mal selbst bei DC nach kostet so für weitere 3 Jahre ca.270.-Euro.Laß Dich da mal aufklären.

    radmutter1
     
  18. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Stimmt wäre ne gute Möglichkeit , das Teil heißt wenn du es über den DC Partner abschließt "ServiceVertrag Garantie" und kostet für 2 Jahre 299€,
    eine andere Möglichkeit ist es das ganze über einen der freien Garantieanbieter zu versichern da kann ich aber nix zu sagen...
     
  19. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    ich habe bereits die Anschlussgarantie für weitere 2 Jahre abgeschlossen bei DC. Der Spaß hat mich 309 Euro gekostet war letztes Jahr noch für 299 Euro, aber dank der Mehrwertsteuererhöhung ist das natürlich auch teuerer geworden. Werde mich morgen mal mit meinem MB-Händler besprechen, denke das so problemchen wie brummen im Innenraum etc. nicht über diese Anschlussgarantie abgedeckt ist. Aber vielleicht habe ich ja Glück *ulk*was ich aber nicht glaube, werde dann mal berichten.



    Gruß Sandra
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Das kommt darauf an ob das brummen ein "kosmetisches" Problem ist oder ob sich dahinter ein technischer Defekt verbirgt...z.b. defektes KI...
     
  22. #20 Klopfomat, 10.04.2007
    Klopfomat

    Klopfomat Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    hätte auch noch einmal eine Frage zum Thema "brummen".
    Mein A 200 CDI W 169 (Schalter) hat ein, wie ich es nenne "Resonanzbrummen" aus dem Motorraum.
    Im Leerlauf zu hören (selten nicht), und dann nochmals bei ca. 1700 Umdrehungen (als schwankendes Geräusch) dann vom "dezenten" Motorlauf übertönt.

    Ist das die Art von Brummen die Du (Sandra) hörst? Im Innenraum Fahrerseite am besten zu hören.

    Wenn nicht, vielleicht kann jemand helfen.

    Vielen Dank.

    Das ist jezt unsere zweite neue A Klasse und schon geht es wieder los...

    Grüße
    Klopfomat
     
Thema: Brummen im Innenraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse hrc hydraulic brummt

Die Seite wird geladen...

Brummen im Innenraum - Ähnliche Themen

  1. Heitzung innenraum geht nicht mehr

    Heitzung innenraum geht nicht mehr: hallo zusammen ich habe gestern gemerkt das die heitzung also die gesamte innen lüfung nicht mehr geht und die sicherungen 45 und 41 Habe ich...
  2. Kraftstoffpumpe vom Innenraum her ausbauen?

    Kraftstoffpumpe vom Innenraum her ausbauen?: Hallo zusammen, bei meinem A140 scheint die Kraftstoffpumpe defekt zu sein. Der Kraftstoffdruck beträgt 2,0 bar statt 3,4 - 3,8 bar. Daher...
  3. W168 Innenraum beledert

    Innenraum beledert: Hallo Leute, mein Innenraum soll diesen Winter ganz neu gemacht werden, dazu bietet es sich auch an diesen zu verkaufen. Hätte also einen kplt....
  4. Motorzugang via Innenraum

    Motorzugang via Innenraum: Hallo, gibt es (bilder wären super!) eine verbindung vom Motorraum zum Innenraum wo ich 3 kabel a2doppellitzen 0,75er querschnitt durchbringe?...
  5. Abgasgeruch im Innenraum die zweite... - Konstruktionsschwäche bzw. Aufbau Wasserkasten?

    Abgasgeruch im Innenraum die zweite... - Konstruktionsschwäche bzw. Aufbau Wasserkasten?: Ich habe ja bereits in meinem ersten Thread berichtet, dass wie manche andere ich "Abgas-/Öl"geruch im Stand im Innenraum bekomme. Bleibt der...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.