W168 Brummender Innenlüfter

Diskutiere Brummender Innenlüfter im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo! ich habe vor ca. drei Wochen einen gebrauchten Elch gekauft bei dem es mittlerweile im Innenraum leicht summt (neben den Innenlampen)....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Julian Rau, 06.09.2003
    Julian Rau

    Julian Rau Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    ich habe vor ca. drei Wochen einen gebrauchten Elch gekauft bei dem es mittlerweile im Innenraum leicht summt (neben den Innenlampen). Ich habe nun im Forum gelesen, dass das der Lüfter ist der den Temperatursensor mit Luft versorgt. Geht das noch auf Garantie oder ist dieses Teil ausgeschlossen? Wenn nein, welche Größe hat dieser Lüfter, damit ich mir einen neuen kaufen kann? Der originale scheint mir mit 55 EUR etwas überteuert.

    Vielen Dank!

    Grüße
    Julian
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Brummender Innenlüfter. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elchi

    Elchi Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Eleg.
    Hallo Julian,

    verschwindet das Summen des Lüfters nach einer Weile?? oder ist es ein Dauerton??
    Bei mir tritt das Brummen/Summen z.B.auf wenn ich ein Fenster/Türe öffne und die Außentemperatur dabei deutlich höher ist als die Temperatur im Wageninneren. Um den Temperaturunterschied auszugleichen springt der Lüfter an, und hört nach 2,3,4 min. wieder auf.
    Ich war damit bei Mercedes als ich meinen Assyst hatte, und die meinten das wäre völlig normal.

    Gruß
    Elchi
     
  4. #3 Julian Rau, 06.09.2003
    Julian Rau

    Julian Rau Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    na ja, ich weiß schon dass der ab und zu nur anspringt, Dauerton ist es nicht. Nur in nem anderen Elch von uns brummt gar nichts und das schon seit einem Jahr, ich denke mal in der Zwischenzeit war der Lüfter schon an.. Oder er ist gleich ganz defekt ;-).
    Wie bekommt man eigentlich die Verkleidung um diesen Lüfter ab?

    Danke trotzdem für deine Antwort!

    Grüße

    Julian
     
  5. Marc

    Marc Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-System-Elektroniker
    Ort:
    Asbach, WW
    Marke/Modell:
    Es war ein A 160
    @Julian Rau:

    Wie du die DBE (Decken Beleutungs Einheit) abbekommst?
    Schaust du HIER

    PS: Bei mir ist nur z.B. die Schraube nicht....

    Hoffe dir geholfen zu haben!!!
     
  6. #5 Julian Rau, 06.09.2003
    Julian Rau

    Julian Rau Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    danke, jetzt weiß ich wie man die Abdeckung entfernt. Jetzt brauche ich nur noch eine Bezugsquelle für den Lüfter :-)!

    Grüße

    Julian
     
  7. #6 okoetter, 06.09.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    mal was anderes zu diesem Thema ... nimm doch einfach mal die Glühlampen raus ... und prüfe ob das Geräusch dann immer noch da ist ;)

    So wars jedenfalls bei mir ... hab einfach die Birnen ausgetauscht , seitdem ist kein Brummen mehr aufgetreten !!!

    Ist erstmal nur ein Versuch , weil bei DC wollen Sie dir gleich eine neue DBL verkaufen ....
     
  8. #7 Julian Rau, 06.09.2003
    Julian Rau

    Julian Rau Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    interessante Lösung, war's bei mir aber leider nicht. Auch ohne die Glühbirnen brummt es leicht.
    Nun gehts doch wieder um nen neuen Lüfter..

    Grüße

    Julian
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Hol den Lüfter doch einfach raus, miss ihn aus und sich dir dann entsprechendes bei Conrad. Da gibts Lüfter echt günstig.

    gruß
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Julian Rau, 06.09.2003
    Julian Rau

    Julian Rau Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    danke für eure Antworten.. Ich seh nur grad ich muss alles zurücknehmen, ich hab jetzt mal noch mit den Glühbirnen experimentiert und doch: sobald man die Lampen rausnimmt, ist das Brummen weg. Also brauch ich jetzt doch neue Glühbirnen (und das obwohl davon erst eine komplett neu ist...)..
    Frage: sind das Spezialbirnen bzw. weiß jemand was die bei DC kosten oder sind das handelsübliche Birnen die man überall bekommt?
    Danke nochmal für den Tipp mit den Lampen ;-)!!

    Grüße

    Julian
     
  12. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Die Lampen bekommt man an jeder Tankstelle. Ist auch wahrlich kein Vermögen, dass man dafür ausgeben muss. Das mit den Lampen war auf jeden Fall der günstigste Fall, der dich treffen konnte :)

    gruß
     
Thema:

Brummender Innenlüfter

Die Seite wird geladen...

Brummender Innenlüfter - Ähnliche Themen

  1. W414 Brummender Vaneo

    Brummender Vaneo: Hallo, ich stelle mich gleich erstmal schnell vor. Ich bin der Ronny, 29 aus Leipzig und würde mir gern einen Vaneo zulegen. Ich habe hier im...
  2. Innenlüfter/Klima- Sicherung 45

    Innenlüfter/Klima- Sicherung 45: Hallo zusammen, nachdem bei unserem *elch* A190 (BJ2000) der Innenlüfter bzw. Klima nicht mehr funktioniert, haben wir die MB-Werkstatt besucht....
  3. W168 Schalter für Innenlüftung geht nur zwischen den Stufen

    Schalter für Innenlüftung geht nur zwischen den Stufen: Hallo, bei unserem Elch (A140 W168 vor mopf) ist offenbar der Schalter für die Innenlüftung kaputt. Der Vorwiderstand kanns nicht sein, da es alle...
  4. W168 Brummende Deckenleuchte

    Brummende Deckenleuchte: Hallo zusammen, meine Deckenleuchte brummt zur Zeit immer öfter mal und treibt mich damit in den Wahnsinn. Das Brummen entsteht durch den...
  5. W168 Brummende Bremsen

    Brummende Bremsen: Hallo Elchfans, seit einer Weile brummen bei meinem Elch dir Bremsen. Das hört sich zwar absurt an aber es ist so. Das Problem tritt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden